War diese Seite hilfreich?
Ihr Feedback ist uns wichtig. Teilen Sie uns Ihre Meinung mit.
Weiteres Feedback?
1500 verbleibende Zeichen
LogicalTreeHelper-Klasse
Collapse the table of content
Expand the table of content
Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Sätze im Artikel, um den Originaltext anzuzeigen. Weitere Informationen
Übersetzung
Original

LogicalTreeHelper-Klasse

Stellt statische Hilfsmethoden zum Abfragen von Objekten in der logischen Struktur bereit.

System.Object
  System.Windows.LogicalTreeHelper

Namespace:  System.Windows
Assembly:  PresentationFramework (in PresentationFramework.dll)

public static class LogicalTreeHelper

Der LogicalTreeHelper-Typ macht die folgenden Member verfügbar.

  NameBeschreibung
Öffentliche MethodeStatischer MemberBringIntoViewVersucht, das angeforderte Benutzeroberflächenelement anzuzeigen, und löst das FrameworkElement.RequestBringIntoView-Ereignis für das Ziel aus, um die Ergebnisse zu melden.
Öffentliche MethodeStatischer MemberFindLogicalNodeVersucht, ein Objekt mit dem angegebenen Namen zu suchen und zurückzugeben. Die Suche startet beim angegebenen Objekt und wird in den untergeordneten Knoten der logischen Struktur fortgesetzt.
Öffentliche MethodeStatischer MemberGetChildren(DependencyObject)Gibt die Auflistung der unmittelbar untergeordneten Objekte des angegebenen Objekts durch Verarbeiten der logischen Struktur zurück.
Öffentliche MethodeStatischer MemberGetChildren(FrameworkContentElement)Gibt die Auflistung der unmittelbar untergeordneten Objekte des angegebenen FrameworkContentElement durch Verarbeiten der logischen Struktur zurück.
Öffentliche MethodeStatischer MemberGetChildren(FrameworkElement)Gibt die Auflistung der unmittelbar untergeordneten Objekte des angegebenen FrameworkElement durch Verarbeiten der logischen Struktur zurück.
Öffentliche MethodeStatischer MemberGetParentGibt das übergeordnete Objekt des angegebenen Objekts durch Verarbeiten der logischen Struktur zurück.
Zum Seitenanfang

Die LogicalTreeHelper-Klasse stellt Methoden bereit, mit denen Sie untergeordnete Auflistungen von Objekten oder bestimmte Objekte aus untergeordneten Knoten der logischen Struktur zurückgeben können. Die meisten Objektstrukturoperationen, die Sie normalerweise ausführen, werden auch von ähnlichen Methoden oder Eigenschaften in FrameworkElement oder FrameworkContentElement verfügbar gemacht. Gehen Sie z. B. folgendermaßen vor:

  • Rufen Sie nicht die statische GetChildren-Methode auf, die einen Enumerator für die logischen untergeordneten Objekte zurückgibt, sondern verwenden Sie die dedizierte Auflistung, die im Inhaltsmodell für dieses Objekt verfügbar gemacht wird. Fast alle Objekte, die ein Inhaltsmodell unterstützen, machen eine Eigenschaft verfügbar, die die Auflistung von untergeordneten Objekten enthält und die Unterstützung der Auflistungsschnittstelle direkt für diese Auflistung bereitstellt.

  • Rufen Sie nicht die statische FindLogicalNode-Methode auf, um ein untergeordnetes Objekt durch Angeben des Namens abzurufen, sondern rufen Sie die FrameworkElement.FindName-Methode oder die FrameworkContentElement.FindName-Methode für bestimmte Objekte auf.

LogicalTreeHelper ist besonders nützlich in Analyseszenarios, in denen Sie die logische Struktur rekursiv über mehrere Ebenen nach oben oder unten durchlaufen und ein einheitliches Verfahren zum Analysieren der unterschiedlichen übergeordneten oder untergeordneten Elemente verwenden möchten. In diesem Fall greifen Sie möglicherweise auf unterschiedliche Inhaltsmodelle zu, und die Verwendung der inhaltsmodellspezifischeren APIs wäre zu komplex.

.NET Framework

Unterstützt in: 4.5, 4, 3.5, 3.0

.NET Framework Client Profile

Unterstützt in: 4, 3.5 SP1

Windows 8.1, Windows Server 2012 R2, Windows 8, Windows Server 2012, Windows 7, Windows Vista SP2, Windows Server 2008 (Server Core-Rolle wird nicht unterstützt), Windows Server 2008 R2 (Server Core-Rolle wird mit SP1 oder höher unterstützt; Itanium wird nicht unterstützt)

Es werden nicht alle Versionen sämtlicher Plattformen von .NET Framework unterstützt.. Eine Liste der unterstützten Versionen finden Sie unter Systemanforderungen für .NET Framework.

Alle öffentlichen static (Shared in Visual Basic) Member dieses Typs sind threadsicher. Bei Instanzmembern ist die Threadsicherheit nicht gewährleistet.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2015 Microsoft