Exportieren (0) Drucken
Alle erweitern
Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Sätze im Artikel, um den Originaltext anzuzeigen. Weitere Informationen
Übersetzung
Original

Int32Rect-Struktur

Beschreibt die Breite, Höhe und Position eines Ganzzahlrechtecks.

Namespace:  System.Windows
Assembly:  WindowsBase (in WindowsBase.dll)
XMLNS für XAML: http://schemas.microsoft.com/winfx/2006/xaml/presentation, http://schemas.microsoft.com/netfx/2007/xaml/presentation

[SerializableAttribute]
[TypeConverterAttribute(typeof(Int32RectConverter))]
public struct Int32Rect : IFormattable
<object property="X,Y,Width,Height"/>
- or 
<object property="Empty"/>
Sie können statt der Kommas auch Leerraum verwenden, um Werte zu begrenzen.  Leerraum kann auch mit einem durch Trennzeichen getrennten Wertsatz verwendet werden.  

XAML-Werte

X

System.Int32

Die x-Koordinate der oberen linken Ecke des Rechtecks.

J

System.Int32

Die y-Koordinate der oberen linken Ecke des Rechtecks.

Breite

System.Int32

Die Breite des Rechtecks.

Höhe

System.Int32

Die Höhe des Rechtecks.

Der Int32Rect-Typ macht die folgenden Member verfügbar.

  NameBeschreibung
Öffentliche MethodeInt32RectInitialisiert eine neue Instanz eines Int32Rect mit der angegebenen X-Koordinate und der angegebenen Y-Koordinate sowie der angegebenen Width und Height.
Zum Seitenanfang

  NameBeschreibung
Öffentliche EigenschaftStatischer MemberEmptyRuft das leere Rechteck ab, einen besonderen Wert, der ein Rechteck ohne Position oder Bereich darstellt.
Öffentliche EigenschaftHasAreaDefiniert ein Objekt mit einem änderbaren Zustand und einem schreibgeschützten (fixierten) Zustand.
Öffentliche EigenschaftHeightRuft die Höhe des Rechtecks ab oder legt diese fest.
Öffentliche EigenschaftIsEmptyRuft einen Wert ab, der angibt, ob das Rechteck leer ist.
Öffentliche EigenschaftWidthRuft die Breite des Rechtecks ab oder legt diese fest.
Öffentliche EigenschaftXRuft die x-Koordinate der oberen linken Ecke des Rechtecks ab oder legt diese fest.
Öffentliche EigenschaftYRuft die y-Koordinate der oberen linken Ecke des Rechtecks ab oder legt diese fest.
Zum Seitenanfang

  NameBeschreibung
Öffentliche MethodeEquals(Int32Rect)Bestimmt, ob das angegebene Rechteck und dieses Rechteck gleich sind.
Öffentliche MethodeEquals(Object)Bestimmt, ob das angegebene Rechteck und dieses Rechteck gleich sind. (Überschreibt ValueType.Equals(Object).)
Öffentliche MethodeStatischer MemberEquals(Int32Rect, Int32Rect)Bestimmt, ob die angegebenen Rechtecke gleich sind.
Öffentliche MethodeGetHashCodeErstellt einen Hashcode aus den Werten X, Y, Width und Height dieses Rechtecks. (Überschreibt ValueType.GetHashCode().)
Öffentliche MethodeGetTypeRuft den Type der aktuellen Instanz ab. (Von Object geerbt.)
Öffentliche MethodeStatischer MemberParseErstellt eine Int32Rect-Struktur aus der angegebenen String-Darstellung.
Öffentliche MethodeToString()Erstellt eine Zeichenfolgendarstellung der Int32Rect. (Überschreibt ValueType.ToString().)
Öffentliche MethodeToString(IFormatProvider)Erstellt auf der Grundlage des angegebenen IFormatProvider eine Zeichenfolgendarstellung dieser Int32Rect.
Zum Seitenanfang

  NameBeschreibung
Öffentlicher OperatorStatischer MemberEqualityVergleicht zwei Rechtecke auf genaue Übereinstimmung.
Öffentlicher OperatorStatischer MemberInequalityVergleicht zwei Rechtecke auf Ungleichheit.
Zum Seitenanfang

  NameBeschreibung
Explizite SchnittstellenimplementierungPrivate MethodeIFormattable.ToStringFormatiert den Wert der aktuellen Instanz unter Verwendung des angegebenen Formats.
Zum Seitenanfang

Dieses Beispiel zeigt, wie Sie ein Bild mithilfe von CroppedBitmap zuschneiden.

CroppedBitmap wird hauptsächlich verwendet, wenn Sie eine zugeschnittene Version eines Bilds codieren, um sie in einer Datei zu speichern. Informationen zum Zuschneiden eines Bilds zu Anzeigezwecken finden Sie im Thema Create a Clip Region.

Der folgende Extensible Application Markup Language (XAML)-Code definiert Ressourcen, die in den Beispielen darunter verwendet werden.


<Page.Resources>
   <!-- Define some image resources, for use as the image element source. -->
   <BitmapImage x:Key="masterImage" UriSource="/sampleImages/gecko.jpg" />
   <CroppedBitmap x:Key="croppedImage" 
      Source="{StaticResource masterImage}" SourceRect="30 20 105 50"/>
</Page.Resources>


Im folgenden Beispiel wird ein Bild mit einer CroppedBitmap als Quelle erstellt.


<!-- Use the cropped image resource as the images source -->
<Image Width="200" Source="{StaticResource croppedImage}" 
   Margin="5" Grid.Column="0" Grid.Row="1" />



' Create an Image element.
Dim croppedImage As New Image()
croppedImage.Width = 200
croppedImage.Margin = New Thickness(5)

' Create a CroppedBitmap based off of a xaml defined resource.
Dim cb As New CroppedBitmap(CType(Me.Resources("masterImage"), BitmapSource), New Int32Rect(30, 20, 105, 50))
'select region rect
croppedImage.Source = cb 'set image source to cropped



// Create an Image element.
Image croppedImage = new Image();
croppedImage.Width = 200;
croppedImage.Margin = new Thickness(5);

// Create a CroppedBitmap based off of a xaml defined resource.
CroppedBitmap cb = new CroppedBitmap(     
   (BitmapSource)this.Resources["masterImage"],
   new Int32Rect(30, 20, 105, 50));       //select region rect
croppedImage.Source = cb;                 //set image source to cropped


Die CroppedBitmap kann auch als Quelle einer anderen CroppedBitmap verwendet werden, um das Zuschneiden zu verketten. Beachten Sie, dass SourceRect Werte verwendet, die sich relativ zur zugeschnittenen Quellbitmap verhalten, nicht zum ursprünglichen Bild.


<!-- Chain a cropped bitmap off a previosly defined cropped image -->
<Image Width="200" Grid.Column="0" Grid.Row="3" Margin="5">
   <Image.Source>
      <CroppedBitmap Source="{StaticResource croppedImage}" 
         SourceRect="30 0 75 50"/>
   </Image.Source>
</Image>



' Create an Image element.
Dim chainImage As New Image()
chainImage.Width = 200
chainImage.Margin = New Thickness(5)

' Create the cropped image based on previous CroppedBitmap.
Dim chained As New CroppedBitmap(cb, New Int32Rect(30, 0, CType(cb.Width, Integer) - 30, CType(cb.Height, Integer)))
' Set the image's source.
chainImage.Source = chained



// Create an Image element.
Image chainImage = new Image();
chainImage.Width = 200;
chainImage.Margin = new Thickness(5);

// Create the cropped image based on previous CroppedBitmap.
CroppedBitmap chained = new CroppedBitmap(cb,
   new Int32Rect(30, 0, (int)cb.Width-30, (int)cb.Height)); 
// Set the image's source.
chainImage.Source = chained;


.NET Framework

Unterstützt in: 4.5, 4, 3.5, 3.0

.NET Framework Client Profile

Unterstützt in: 4, 3.5 SP1

Windows 8.1, Windows Server 2012 R2, Windows 8, Windows Server 2012, Windows 7, Windows Vista SP2, Windows Server 2008 (Server Core-Rolle wird nicht unterstützt), Windows Server 2008 R2 (Server Core-Rolle wird mit SP1 oder höher unterstützt; Itanium wird nicht unterstützt)

Es werden nicht alle Versionen sämtlicher Plattformen von .NET Framework unterstützt.. Eine Liste der unterstützten Versionen finden Sie unter Systemanforderungen für .NET Framework.

Alle öffentlichen static (Shared in Visual Basic) Member dieses Typs sind threadsicher. Bei Instanzmembern ist die Threadsicherheit nicht gewährleistet.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2015 Microsoft