Diese Dokumentation wurde archiviert und wird nicht länger gepflegt.

Keyboard.IsKeyToggled-Methode

Aktualisiert: November 2007

Bestimmt, ob die angegebene Taste umgeschaltet ist.

Namespace:  System.Windows.Input
Assembly:  PresentationCore (in PresentationCore.dll)

public static bool IsKeyToggled(
	Key key
)
public static boolean IsKeyToggled(
	Key key
)
public static function IsKeyToggled(
	key : Key
) : boolean
Sie können diese Methoden nicht in XAML verwenden.

Parameter

key
Typ: System.Windows.Input.Key
Der angegebene Schlüssel.

Rückgabewert

Typ: System.Boolean
true, wenn sich key im umgeschalteten Zustand befindet, andernfalls false.

Die GetKeyStates-Methode kann verwendet werden, um den Satz von Zuständen einer bestimmten Taste zu bestimmen.

Im folgenden Beispiel wird veranschaulicht, wie die IsKeyToggled-Methode verwendet wird, um den Zustand einer bestimmten Taste zu bestimmen. Die Return-Taste wird an die IsKeyToggled-Methode übergeben. Wenn die Methode true zurückgibt, wird der Hintergrund eines Button geändert.

// Uses the Keyboard.IsToggled to determine if a key is toggled.
if (Keyboard.IsKeyToggled(Key.Return))
{
    btnIsToggle.Background = Brushes.Red;
}
else
{
    btnIsToggle.Background = Brushes.AliceBlue;
}


Windows Vista

.NET Framework und .NET Compact Framework unterstützen nicht alle Versionen sämtlicher Plattformen. Eine Liste der unterstützten Versionen finden Sie unter Systemanforderungen für .NET Framework.

.NET Framework

Unterstützt in: 3.5, 3.0
Anzeigen: