Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

Stroke-Klasse

 

Veröffentlicht: Oktober 2016

Stellt einen einzelnen Freihandstrich dar.

Namespace:   System.Windows.Ink
Assembly:  PresentationCore (in PresentationCore.dll)

System.Object
  System.Windows.Ink.Stroke

public class Stroke : INotifyPropertyChanged

NameBeschreibung
System_CAPS_pubmethodStroke(StylusPointCollection)

Initialisiert eine neue Instanz der Stroke-Klasse.

System_CAPS_pubmethodStroke(StylusPointCollection, DrawingAttributes)

Initialisiert eine neue Instanz der Stroke-Klasse.

NameBeschreibung
System_CAPS_pubpropertyDrawingAttributes

Ruft ab oder legt die DrawingAttributes für die Stroke Objekt.

System_CAPS_pubpropertyStylusPoints

Gibt die Tablettstift Punkten der Stroke.

NameBeschreibung
System_CAPS_pubmethodAddPropertyData(Guid, Object)

Fügt eine benutzerdefinierte Eigenschaft, die Stroke Objekt.

System_CAPS_pubmethodClone()

Gibt eine tiefe Kopie des vorhandenen Stroke Objekt.

System_CAPS_pubmethodContainsPropertyData(Guid)

Gibt einen Wert, der angibt, ob die Stroke -Objekt die angegebene benutzerdefinierte Eigenschaft enthält.

System_CAPS_pubmethodDraw(DrawingContext)

Rendert das Stroke-Objekt basierend auf dem angegebenen DrawingContext.

System_CAPS_pubmethodDraw(DrawingContext, DrawingAttributes)

Rendert die Stroke Objekt auf Grundlage des angegebenen DrawingContext und DrawingAttributes.

System_CAPS_protmethodDrawCore(DrawingContext, DrawingAttributes)

Rendert die Stroke auf dem angegebenen DrawingContext unter Verwendung des angegebenen DrawingAttributes.

System_CAPS_pubmethodEquals(Object)

Bestimmt, ob das angegebene Objekt mit dem aktuellen Objekt identisch ist.(Geerbt von „Object“.)

System_CAPS_protmethodFinalize()

Gibt einem Objekt Gelegenheit, Ressourcen freizugeben und andere Bereinigungen durchzuführen, bevor es von der Garbage Collection freigegeben wird. (Geerbt von „Object“.)

System_CAPS_pubmethodGetBezierStylusPoints()

Gibt die Tablettstift an das Stroke verwendet, wenn FitToCurve ist true.

System_CAPS_pubmethodGetBounds()

Ruft das umgebende Feld für den Stroke Objekt.

System_CAPS_pubmethodGetClipResult(IEnumerable<Point>)

Gibt die Segmente des aktuellen Stroke die sich innerhalb der angegebenen Grenzen.

System_CAPS_pubmethodGetClipResult(Rect)

Gibt die Segmente des aktuellen Stroke die sich innerhalb des angegebenen Rechtecks.

System_CAPS_pubmethodGetEraseResult(IEnumerable<Point>)

Gibt die Segmente des aktuellen Stroke die sich außerhalb der angegebenen Grenzen.

System_CAPS_pubmethodGetEraseResult(IEnumerable<Point>, StylusShape)

Gibt die Segmente des aktuellen Stroke nachdem dieser vom angegebenen Pfad mit der angegebenen geschnitten wird StylusShape.

System_CAPS_pubmethodGetEraseResult(Rect)

Gibt die Segmente des aktuellen Stroke die sich außerhalb des angegebenen Rechtecks.

System_CAPS_pubmethodGetGeometry()

Ruft Geometry für die aktuelle Stroke ab.

System_CAPS_pubmethodGetGeometry(DrawingAttributes)

Ruft die Geometry des aktuellen Stroke unter Verwendung des angegebenen DrawingAttributes.

System_CAPS_pubmethodGetHashCode()

Fungiert als die Standardhashfunktion.(Geerbt von „Object“.)

System_CAPS_pubmethodGetPropertyData(Guid)

Ruft die Daten für die angegebene GUID ab.

System_CAPS_pubmethodGetPropertyDataIds()

Ruft die GUIDs der benutzerdefinierten Eigenschaften zugeordneten der Stroke Objekt.

System_CAPS_pubmethodGetType()

Ruft den Type der aktuellen Instanz ab.(Geerbt von „Object“.)

System_CAPS_pubmethodHitTest(IEnumerable<Point>, Int32)

Gibt einen Wert, der angibt, ob die aktuelle Stroke innerhalb der angegebenen Grenzen liegt.

System_CAPS_pubmethodHitTest(IEnumerable<Point>, StylusShape)

Gibt zurück, ob der angegebene Pfad überschneidet die Stroke unter Verwendung des angegebenen StylusShape.

System_CAPS_pubmethodHitTest(Point)

Gibt einen Wert, der angibt, ob der aktuelle Stroke den angegebenen Punkt überschneidet.

System_CAPS_pubmethodHitTest(Point, Double)

Gibt einen Wert, der angibt, ob der aktuelle Stroke den angegebenen Bereich überschneidet.

System_CAPS_pubmethodHitTest(Rect, Int32)

Gibt einen Wert zurück, der angibt, ob der Stroke innerhalb der Grenzen des angegebenen Rechtecks liegt.

System_CAPS_protmethodMemberwiseClone()

Erstellt eine flache Kopie des aktuellen Object.(Geerbt von „Object“.)

System_CAPS_protmethodOnDrawingAttributesChanged(PropertyDataChangedEventArgs)

Ermöglicht abgeleiteten Klassen, das Standardverhalten ändern die DrawingAttributesChanged Ereignis.

System_CAPS_protmethodOnDrawingAttributesReplaced(DrawingAttributesReplacedEventArgs)

Ermöglicht abgeleiteten Klassen, das Standardverhalten ändern die DrawingAttributesReplaced Ereignis.

System_CAPS_protmethodOnInvalidated(EventArgs)

Löst das Invalidated-Ereignis aus.

System_CAPS_protmethodOnPropertyChanged(PropertyChangedEventArgs)

Tritt auf, wenn eine Stroke -Eigenschaft ändert.

System_CAPS_protmethodOnPropertyDataChanged(PropertyDataChangedEventArgs)

Ermöglicht abgeleiteten Klassen, das Standardverhalten ändern die PropertyDataChanged Ereignis.

System_CAPS_protmethodOnStylusPointsChanged(EventArgs)

Löst das StylusPointsChanged-Ereignis aus.

System_CAPS_protmethodOnStylusPointsReplaced(StylusPointsReplacedEventArgs)

Löst das StylusPointsReplaced-Ereignis aus.

System_CAPS_pubmethodRemovePropertyData(Guid)

Löscht eine benutzerdefinierte Eigenschaft aus der Stroke Objekt.

System_CAPS_pubmethodToString()

Gibt eine Zeichenfolge zurück, die das aktuelle Objekt darstellt.(Geerbt von „Object“.)

System_CAPS_pubmethodTransform(Matrix, Boolean)

Führt eine Transformation auf Grundlage des angegebenen Matrix Objekt.

NameBeschreibung
System_CAPS_pubeventDrawingAttributesChanged

Tritt auf, wenn die DrawingAttributes zugeordneten der Stroke -Objekts geändert.

System_CAPS_pubeventDrawingAttributesReplaced

Tritt auf, wenn die Zeichnungsattribute eines ein Stroke Objekt ersetzt werden.

System_CAPS_pubeventInvalidated

Tritt auf, wenn die Darstellung der Stroke Änderungen.

System_CAPS_pubeventPropertyDataChanged

Tritt auf, wenn die benutzerdefinierten Eigenschaften ein Stroke Objekts ändert.

System_CAPS_pubeventStylusPointsChanged

Tritt ein, wenn sich die StylusPoints-Eigenschaft ändert.

System_CAPS_pubeventStylusPointsReplaced

Tritt auf, wenn die StylusPoints -Eigenschaft zugewiesen ist, ein neues StylusPointCollection.

NameBeschreibung
System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_priveventINotifyPropertyChanged.PropertyChanged

Diese API unterstützt die Produkt Infrastruktur und sollte nicht direkt aus dem Code verwendet werden. Tritt auf, wenn der Wert der Stroke -Eigenschaft geändert hat.

Ein Stroke ist das Datenobjekt, das von einem Zeigegerät, wie z. B. einem Tablettstift oder eine Maus erfasst werden. Die Stroke erstellt und programmgesteuert bearbeitet werden kann und visuell dargestellt werden auf ein Element Freihandeingaben, wie z. B. die InkCanvas. Ein Stroke enthält Informationen über seine Position und die Darstellung. Die StylusPoints -Eigenschaft ist eine Auflistung von StylusPoint -Objekten, die die Position des gibt die Stroke. Die DrawingAttributes -Eigenschaft gibt die Darstellung des Strichs an.

.NET Framework
Verfügbar seit 3.0
Silverlight
Verfügbar seit 2.0
Windows Phone Silverlight
Verfügbar seit 7.0

Alle öffentlichen statischen Member ( Shared in Visual Basic) dieses Typs sind threadsicher. Die Threadsicherheit für Instanzmember ist nicht garantiert.

Zurück zum Anfang
Anzeigen: