Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

IDataObject-Schnittstelle

 

Veröffentlicht: Oktober 2016

Stellt einen formatunabhängige Mechanismus zum Übertragen von Daten bereit.

Namespace:   System.Windows
Assembly:  PresentationCore (in PresentationCore.dll)

public interface IDataObject

NameBeschreibung
System_CAPS_pubmethodGetData(String)

Ruft ein Objekt in einem angegebenen Format ab. das Datenformat wird durch eine Zeichenfolge angegeben.

System_CAPS_pubmethodGetData(String, Boolean)

Ruft ein Datenobjekt in einem angegebenen Format, konvertiert die Daten optional in das angegebene Format ab.

System_CAPS_pubmethodGetData(Type)

Ruft ein Objekt in einem angegebenen Format ab. das Format wird angegeben, indem ein Type Objekt.

System_CAPS_pubmethodGetDataPresent(String)

Überprüft, ob die Daten in verfügbar ist, oder in einem angegebenen Format konvertiert werden können. das Datenformat wird durch eine Zeichenfolge angegeben.

System_CAPS_pubmethodGetDataPresent(String, Boolean)

Überprüft, ob die Daten in verfügbar ist, oder in einem angegebenen Format konvertiert werden können. Ein Boolean -Flag gibt an, ob überprüft, ob die Daten in das angegebene Format konvertiert werden können, ist er nicht in diesem Format verfügbar.

System_CAPS_pubmethodGetDataPresent(Type)

Überprüft, ob die Daten in verfügbar ist, oder in einem angegebenen Format konvertiert werden können. Das Format wird angegeben, indem ein Type Objekt.

System_CAPS_pubmethodGetFormats()

Gibt eine Liste aller Formate, die die Daten in dieses Objekt befindet sich in oder konvertiert werden können.

System_CAPS_pubmethodGetFormats(Boolean)

Gibt eine Liste aller Formate, die die Daten in diesem Datenobjekt in gespeichert ist. Ein Boolean Flag gibt an, ob auch Formate eingeschlossen werden sollen, der die Daten automatisch konvertiert werden können.

System_CAPS_pubmethodSetData(Object)

Speichert die angegebenen Daten in diesem Datenobjekt, konvertieren das Datenformat automatisch aus den Objekttyp der Datenquelle.

System_CAPS_pubmethodSetData(String, Object)

Speichert die angegebenen Daten in diesem Datenobjekt, zusammen mit einem oder mehreren angegebenen Datenformaten. Das Datenformat wird durch eine Zeichenfolge angegeben.

System_CAPS_pubmethodSetData(String, Object, Boolean)

Speichert die angegebenen Daten in diesem Datenobjekt, zusammen mit einem oder mehreren angegebenen Datenformaten. Diese Überladung umfasst ein Boolean Kennzeichen, das angibt, ob die Daten in ein anderes Format auf Abruf konvertiert werden können.

System_CAPS_pubmethodSetData(Type, Object)

Speichert die angegebenen Daten in diesem Datenobjekt, zusammen mit einem oder mehreren angegebenen Datenformaten. Das Format wird angegeben, indem eine Type Klasse.

Die IDataObject Schnittstelle wird verwendet, durch die Clipboard -Klasse für Datenübertragungsvorgänge wie Drag & Drop.

Bei der Implementierung durch eine Klasse, die IDataObject Methoden ermöglichen, ein einzelnes Datenobjekt Daten in mehreren Formaten zu bieten. Daten in mehreren Formaten Angebot ist meist stellen die Daten von einer Vielzahl von Clientanwendungen als verwendet, wenn nur ein einziges Datenformat unterstützt wurden.

Die DataObject -Klasse stellt eine grundlegende Implementierung der IDataObject Schnittstelle.

.NET Framework
Verfügbar seit 3.0
Silverlight
Verfügbar seit 4.0
Windows Phone Silverlight
Verfügbar seit 7.1
Zurück zum Anfang
Anzeigen: