Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

FrameworkElement.OnGotFocus-Methode: (RoutedEventArgs)

 

Veröffentlicht: Oktober 2016

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes GotFocus -Ereignis dieses Element auf der Route erreicht.

Namespace:   System.Windows
Assembly:  PresentationFramework (in PresentationFramework.dll)

protected override void OnGotFocus(
	RoutedEventArgs e
)

Parameter

e
Type: System.Windows.RoutedEventArgs

Das RoutedEventArgs, das die Ereignisdaten enthält.

Im Gegensatz zu einigen anderen auf * durch den Basiselementen verfügbar gemachten Methoden OnGotFocus verfügt über eine Standardimplementierung. Insbesondere ist eine Implementierung, die die null-Implementierung auf der nächsten Ebene des Basiselements nach unten überschreibt OnGotFocus. Beim Aufruf OnGotFocus legt geeignete Fokusverhalten für dieses Element in Fällen, in denen das Ereignis ausgelöst, aus dem aktuellen Element wegen des Tastaturfokus wurde. Die OnGotFocus Handler kennzeichnet nicht die Ereignisargumente als behandelt, selbst wenn der Fokus auf das aktuelle Element festgelegt ist. War die Quelle des Ereignisses ein anderes Element in der Struktur (nicht das aktuelle Element), wird der Handler keine Aktion ausgeführt.

Sie können diese Methode, um das Standardverhalten der Fokus auf das Element ändern, aber Bedenken Sie, dass die Änderung den Fokus auf diese Weise besser erfüllt werden möglicherweise gestattet keine das Element, das als sein überschreiben (siehe Focusable).

Hinweise für Vererber:

Wenn Sie beabsichtigen, markieren Sie das Ereignis in den Argumenten verarbeitet, sollten Sie folgen für die Ereignisbehandlung auf anderen übergeordneten Elementen in der Elementstruktur sein. Da dieser Handler für ein Ereignis mit bubbling-routing ausführt, Festlegen des Fokus auf das aktuelle sender anhand der Argumente nicht angebracht sein. Fokus müssen möglicherweise entweder einem zusammengesetzten untergeordneten Element oder einem übergeordneten Element abhängig von der Zusammensetzung bestimmter Steuerelemente aufrufen. Aus diesem Grund Kennzeichnen eines als behandelt wird nur empfohlen, ist die Gesamtheit der visuellen Struktur, der das Ereignis über routing ist Teil einer Zusammensetzung eines Steuerelements, die Sie erstellt wurden.

.NET Framework
Verfügbar seit 3.0
Zurück zum Anfang
Anzeigen: