Diese Dokumentation wurde archiviert und wird nicht länger gepflegt.

FrameworkElement.MoveFocus-Methode

Aktualisiert: November 2007

Verschiebt den Tastaturfokus von diesem Element in einer angegebenen Durchlaufrichtung zu einem anderen Element.

Namespace:  System.Windows
Assembly:  PresentationFramework (in PresentationFramework.dll)

public override sealed bool MoveFocus(
	TraversalRequest request
)
public final boolean MoveFocus(
	TraversalRequest request
)
public override final function MoveFocus(
	request : TraversalRequest
) : boolean
Sie können diese Methoden nicht in XAML verwenden.

Parameter

request
Typ: System.Windows.Input.TraversalRequest
Die Richtung, in die der Fokus verschoben werden soll, als Wert der Enumeration.

Rückgabewert

Typ: System.Boolean
Gibt true zurück, wenn der Fokus erfolgreich verschoben wurde. false wird zurückgegeben, wenn das Zielelement in der angegebenen Richtung nicht vorhanden ist oder den Tastaturfokus nicht erhalten kann.

Diese Implementierung überschreibt UIElement.MoveFocus und versiegelt die Methode.

Im folgenden Beispiel wird ein Handler implementiert, der mehrere mögliche Schaltflächeneingaben behandelt. Jede Schaltfläche stellt eine mögliche FocusNavigationDirection dar. Der Handler verfolgt das Element mit dem aktuellen Tastaturfokus nach und ruft MoveFocus für dieses Element auf, indem er die geeignete FocusNavigationDirection als Initialisierung für den bereitgestellten TraversalRequest-Typparameter angibt.

// Creating a FocusNavigationDirection object and setting it to a
// local field that contains the direction selected.
FocusNavigationDirection focusDirection = _focusMoveValue;

// MoveFocus takes a TraveralReqest as its argument.
TraversalRequest request = new TraversalRequest(focusDirection);

// Gets the element with keyboard focus.
UIElement elementWithFocus = Keyboard.FocusedElement as UIElement;

// Change keyboard focus.
if (elementWithFocus != null)
{
    elementWithFocus.MoveFocus(request);
}


Windows Vista

.NET Framework und .NET Compact Framework unterstützen nicht alle Versionen sämtlicher Plattformen. Eine Liste der unterstützten Versionen finden Sie unter Systemanforderungen für .NET Framework.

.NET Framework

Unterstützt in: 3.5, 3.0
Anzeigen: