Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

FrameworkElement.IsInitialized-Eigenschaft

 

Veröffentlicht: Oktober 2016

Ruft einen Wert ab, der anzeigt, ob dieses Element entweder während der Verarbeitung durch einen XAML-Prozessor oder durch explizites Aufrufen seiner EndInit-Methode initialisiert wurde.

Namespace:   System.Windows
Assembly:  PresentationFramework (in PresentationFramework.dll)

public bool IsInitialized { get; }

Eigenschaftswert

Type: System.Boolean

true, wenn das Element über die oben genannte XAML-Verarbeitung oder Methodenaufrufe initialisiert wird, andernfalls false.

Diese Eigenschaft kann auch sein true wenn dieses Element in der logischen Struktur verschoben wurde, dass sie ein neues übergeordnetes Element aufweist und deshalb neu geladen werden muss.

Diese Eigenschaft ist nützlich, wenn Sie außerdem BeginInit und EndInit. Elemente in der logischen Struktur, die geladen wird, indem eine XAML Prozessor werden sicher initialisiert werden. Elemente nicht in der logischen Struktur werden initialisiert, wenn EndInit aufgerufen wird. In Ermangelung keine spezifische Behandlung von BeginInit und EndInit, wird dies als den Konstruktor initialisierten Ergebnisses zurück.

.NET Framework
Verfügbar seit 3.0
Zurück zum Anfang
Anzeigen: