Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

FrameworkElement.InputScope-Eigenschaft

 

Veröffentlicht: Oktober 2016

Ruft den Kontext für die Eingabe ab oder legt ihn fest, der von diesem FrameworkElement verwendet wird.

Namespace:   System.Windows
Assembly:  PresentationFramework (in PresentationFramework.dll)

public InputScope InputScope { get; set; }

Eigenschaftswert

Type: System.Windows.Input.InputScope

Der Eingabebereich, der bestimmt, wie Eingaben von alternativen Eingabemethoden interpretiert werden. Der Standardwert ist null (führt zu einer Standardbehandlung von Befehlen).

Diese Abhängigkeitseigenschaft erbt Eigenschaftswerte. Wenn untergeordnete ohne andere Werte für Elemente InputScope durch lokale Werte oder Stile erstellt wurden, dann das Eigenschaftensystem den Wert legt auf den InputScope Wert des nächstgelegenen übergeordneten Elements mit diesem Wert zugewiesen.

Obwohl eine XAML Verwendung-Syntax wird aufgelistet und syntaktisch zulässig ist, wird durch Festlegen dieser Eigenschaft XAML wird nicht empfohlen.

Feld-ID

InputScopeProperty

Festgelegte Metadateneigenschaften true

Inherits

.NET Framework
Verfügbar seit 3.0
Zurück zum Anfang
Anzeigen: