Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

FrameworkElement.ApplyTemplate-Methode: ()

 

Veröffentlicht: Oktober 2016

Erstellt bei Bedarf die visuelle Struktur der aktuellen Vorlage und gibt einen Wert zurück, der angibt, ob die visuelle Struktur durch diesen Aufruf neu erstellt wurde.

Namespace:   System.Windows
Assembly:  PresentationFramework (in PresentationFramework.dll)

public bool ApplyTemplate()

Rückgabewert

Type: System.Boolean

true, wenn der Struktur visuelle Elemente hinzugefügt wurden, andernfalls wird false zurückgegeben.

Clientanwendungen können rufen Sie diese Methode, um sicherzustellen, dass die visuelle Struktur eines Elements abgeschlossen ist. Dieser Schritt ist möglicherweise erforderlich, wenn der Code die untergeordneten Elemente in der Struktur überprüft werden. Für normale Element Logik in Clientanwendungen Aufrufen ApplyTemplate ist nicht erforderlich, da Vorlagen Elementen an einer geeigneten Stelle in ihrer Lebensdauer automatisch angewendet werden.

ApplyTemplate für jedes Measure aufgerufen wird, durch das WPF-Layoutsystem Frameworkebene übergeben.

FrameworkElement abgeleitete Klassen können die OnApplyTemplate Klassenhandler der Fälle, in denen diese Methode explizit aufgerufen wurde, oder vom Layoutsystem benachrichtigt werden. OnApplyTemplate wird aufgerufen, nachdem die Vorlage vollständig generiert und an die logische Struktur angefügt.

.NET Framework
Verfügbar seit 3.0
Zurück zum Anfang
Anzeigen: