Exportieren (0) Drucken
Alle erweitern
Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Sätze im Artikel, um den Originaltext anzuzeigen. Weitere Informationen
Übersetzung
Original

FrameworkElement.ActualHeight-Eigenschaft

Ruft die Höhe des gerenderten Elements ab.

Namespace:  System.Windows
Assembly:  PresentationFramework (in PresentationFramework.dll)

public double ActualHeight { get; }

Eigenschaftswert

Typ: System.Double
Die Höhe des Elements als Wert in geräteunabhängige Einheiten (1/96th inch per unit). Der Standardwert ist 0 (null).

Bezeichnerfeld

ActualHeightProperty

Auf true festgelegte Metadateneigenschaften

NONE

Diese Eigenschaft ist ein berechneter Wert, der auf anderen Höheneingaben und dem Layoutsystem beruht. Der Wert wird von dem Layoutsystem selbst auf Grundlage des tatsächlichen Renderingdurchlaufs festgelegt und kann aus diesem Grund etwas kleiner sein als der Wert, der für Eigenschaften festgelegt wird, welche die Grundlage für die Eingabeänderung sind, wie z. B. Height.

Da es sich bei ActualHeight um einen berechneten Wert handelt, sollten Sie daran denken, dass es mehrere oder inkrementelle gemeldete Änderungen dieses Werts geben kann, die das Ergebnis verschiedener Vorgänge des Layoutsystems sind. Unter Umständen meldet das Layoutsystem den erforderlichen Platz für untergeordnete Elemente, Einschränkungen durch das übergeordnete Element usw.

Zwar können Sie diese Eigenschaft in XAML nicht festlegen, doch kann deren Wert in einem Stil als Basis für einen Trigger dienen.

Im folgenden Beispiel werden verschiedene Höheneigenschaften angezeigt.


private void changeHeight(object sender, SelectionChangedEventArgs args)
{
    ListBoxItem li = ((sender as ListBox).SelectedItem as ListBoxItem);
    Double sz1 = Double.Parse(li.Content.ToString());
    rect1.Height = sz1;
    rect1.UpdateLayout();
    txt1.Text= "ActualHeight is set to " + rect1.ActualHeight;
    txt2.Text= "Height is set to " + rect1.Height;
    txt3.Text= "MinHeight is set to " + rect1.MinHeight;
    txt4.Text= "MaxHeight is set to " + rect1.MaxHeight;
}
private void changeMinHeight(object sender, SelectionChangedEventArgs args)
{
    ListBoxItem li = ((sender as ListBox).SelectedItem as ListBoxItem);
    Double sz1 = Double.Parse(li.Content.ToString());
    rect1.MinHeight = sz1;
    rect1.UpdateLayout();
    txt1.Text= "ActualHeight is set to " + rect1.ActualHeight;
    txt2.Text= "Height is set to " + rect1.Height;
    txt3.Text= "MinHeight is set to " + rect1.MinHeight;
    txt4.Text= "MaxHeight is set to " + rect1.MaxHeight;
}
private void changeMaxHeight(object sender, SelectionChangedEventArgs args)
{
    ListBoxItem li = ((sender as ListBox).SelectedItem as ListBoxItem);
    Double sz1 = Double.Parse(li.Content.ToString());
    rect1.MaxHeight = sz1;
    rect1.UpdateLayout();
    txt1.Text= "ActualHeight is set to " + rect1.ActualHeight;
    txt2.Text= "Height is set to " + rect1.Height;
    txt3.Text= "MinHeight is set to " + rect1.MinHeight;
    txt4.Text= "MaxHeight is set to " + rect1.MaxHeight;
}


.NET Framework

Unterstützt in: 4.5, 4, 3.5, 3.0

.NET Framework Client Profile

Unterstützt in: 4, 3.5 SP1

Windows 8.1, Windows Server 2012 R2, Windows 8, Windows Server 2012, Windows 7, Windows Vista SP2, Windows Server 2008 (Server Core-Rolle wird nicht unterstützt), Windows Server 2008 R2 (Server Core-Rolle wird mit SP1 oder höher unterstützt; Itanium wird nicht unterstützt)

Es werden nicht alle Versionen sämtlicher Plattformen von .NET Framework unterstützt.. Eine Liste der unterstützten Versionen finden Sie unter Systemanforderungen für .NET Framework.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2015 Microsoft