Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

VisualStyleElement.Spin.Down-Klasse

 

Veröffentlicht: Oktober 2016

Bietet VisualStyleElement Schaltflächensteuerelement-Objekte für jeden Zustand des nach unten zeigenden Pfeils für ein Drehfeld (auch bekannt als auf-ab-Steuerelement). Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

Namespace:   System.Windows.Forms.VisualStyles
Assembly:  System.Windows.Forms (in System.Windows.Forms.dll)

System.Object
  System.Windows.Forms.VisualStyles.VisualStyleElement.Spin.Down

public static class Down

NameBeschreibung
System_CAPS_pubpropertySystem_CAPS_staticDisabled

Ruft ein visuelles Steuerelement ab, das einen nach oben zeigenden Drehfeldpfeil im deaktivierten Zustand darstellt.

System_CAPS_pubpropertySystem_CAPS_staticHot

Ruft ein visuelles Steuerelement ab, das einen nach oben zeigenden Drehfeldpfeil im aktiven Zustand darstellt.

System_CAPS_pubpropertySystem_CAPS_staticNormal

Ruft ein visuelles Steuerelement ab, das einen nach oben zeigenden Drehfeldpfeil im normalen Zustand darstellt.

System_CAPS_pubpropertySystem_CAPS_staticPressed

Ruft ein visuelles Steuerelement ab, das einen nach oben zeigenden Drehfeldpfeil im gedrückten Zustand darstellt.

Jede Eigenschaft der VisualStyleElement.Spin.Down -Klasse zurückgegeben wird ein VisualStyleElement für einen anderen Zustand des nach unten zeigenden Pfeils für ein Drehfeld.

WinXpFamily

Visual styles are supported only on these platforms.

Das folgende Codebeispiel veranschaulicht das Erstellen einer VisualStyleRenderer mit der VisualStyleElement zurückgegebene die Normal Eigenschaft. Um dieses Beispiel auszuführen, fügen Sie ihn in ein Windows Form. Behandeln Sie das Paint Ereignis, und rufen die DrawVisualStyleElement_Spin_Down1 Methode aus der Paint Ereignisbehandlungsmethode, übergeben e als PaintEventArgs.

public void DrawVisualStyleElement_Spin_Down1(PaintEventArgs e)
{
    if (VisualStyleRenderer.IsElementDefined(
        VisualStyleElement.Spin.Down.Normal))
    {
        VisualStyleRenderer renderer =
             new VisualStyleRenderer(VisualStyleElement.Spin.Down.Normal);
        Rectangle rectangle1 = new Rectangle(10, 50, 50, 50);
        renderer.DrawBackground(e.Graphics, rectangle1);
        e.Graphics.DrawString("VisualStyleElement.Spin.Down.Normal",
             this.Font, Brushes.Black, new Point(10, 10));
    }
    else
        e.Graphics.DrawString("This element is not defined in the current visual style.",
             this.Font, Brushes.Black, new Point(10, 10));
}

.NET Framework
Verfügbar seit 2.0

Alle öffentlichen statischen Member ( Shared in Visual Basic) dieses Typs sind threadsicher. Die Threadsicherheit für Instanzmember ist nicht garantiert.

Zurück zum Anfang
Anzeigen: