Diese Dokumentation wurde archiviert und wird nicht länger gepflegt.

EdgeEffects-Enumeration

Hinweis: Diese Enumeration ist neu in .NET Framework, Version 2.0.

Gibt die visuellen Effekte an, die auf die Ränder eines visuellen Stilelements angewendet werden können.

Diese Enumeration verfügt über ein FlagsAttribute -Attribut, das die bitweise Kombination der Memberwerte zulässt.

Namespace: System.Windows.Forms.VisualStyles
Assembly: System.Windows.Forms (in system.windows.forms.dll)

[FlagsAttribute] 
public enum EdgeEffects
/** @attribute FlagsAttribute() */ 
public enum EdgeEffects
FlagsAttribute 
public enum EdgeEffects

 MembernameBeschreibung
FillInteriorDer Bereich innerhalb der Elementrahmen wird ausgefüllt. 
FlatDer Rahmen ist flach. 
MonoDer Rahmen ist eindimensional. 
NoneDer Rahmen ist ohne Effekte gezeichnet. 
SoftDer Rahmen ist weich. 

Die EdgeEffects-Werte werden als Argumentwerte in der VisualStyleRenderer.DrawEdge-Methode verwendet.

Windows 98, Windows 2000 SP4, Windows Millennium Edition, Windows Server 2003, Windows XP Media Center Edition, Windows XP Professional x64 Edition, Windows XP SP2, Windows XP Starter Edition

.NET Framework unterstützt nicht alle Versionen sämtlicher Plattformen. Eine Liste der unterstützten Versionen finden Sie unter Systemanforderungen.

.NET Framework

Unterstützt in: 2.0
Anzeigen: