Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

ScrollableControl.ScrollControlIntoView-Methode: (Control)

 

Veröffentlicht: Oktober 2016

Führt einen Bildlauf durch, um das angegebene untergeordnete Steuerelement in einem Steuerelement anzuzeigen, für das der automatische Bildlauf aktiviert ist.

Namespace:   System.Windows.Forms
Assembly:  System.Windows.Forms (in System.Windows.Forms.dll)

public void ScrollControlIntoView(
	Control activeControl
)

Parameter

activeControl
Type: System.Windows.Forms.Control

Das durch einen Bildlauf anzuzeigende untergeordnete Steuerelement.

Die AutoScroll Eigenschaft muss festgelegt werden, um true, und mindestens eines der Bildlaufleisten, horizontale oder vertikale muss auch angezeigt, für die ScrollControlIntoView Methode wirksam. Die horizontale und vertikale Bildlaufleisten sichtbar, die HScroll und VScroll Eigenschaften bzw. müssen auf festgelegt sein true.

Wenn die activeControl Parameter kein untergeordnetes Steuerelement ist, erfolgt keine Aktion.

Diese Methode löst möglicherweise die Scroll Ereignis.

Im folgenden Codebeispiel wird eine Form automatischen Bildlauf ermöglicht, Größe des Formulars geändert und stellt sicher, dass eine Schaltfläche weiterhin angezeigt wird, nachdem die Größe des Formulars. Im Beispiel benötigen Sie ein Form mit einem Button mit dem Namen button2 auf.

private void ResizeForm()
{
   // Enable auto-scrolling for the form.
   this.AutoScroll = true;

   // Resize the form.
   Rectangle r = this.ClientRectangle;
   // Subtract 100 pixels from each side of the Rectangle.
   r.Inflate(-100, -100);
   this.Bounds = this.RectangleToScreen(r);

   // Make sure button2 is visible.
   this.ScrollControlIntoView(button2);
}

.NET Framework
Verfügbar seit 1.1
Zurück zum Anfang
Anzeigen: