Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

NotifyIcon-Klasse

 

Veröffentlicht: Oktober 2016

Gibt eine Komponente an, die ein Symbol im Infobereich erstellt. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

Namespace:   System.Windows.Forms
Assembly:  System.Windows.Forms (in System.Windows.Forms.dll)

System.Object
  System.MarshalByRefObject
    System.ComponentModel.Component
      System.Windows.Forms.NotifyIcon

public sealed class NotifyIcon : Component

NameBeschreibung
System_CAPS_pubmethodNotifyIcon()

Initialisiert eine neue Instanz der NotifyIcon-Klasse.

System_CAPS_pubmethodNotifyIcon(IContainer)

Initialisiert eine neue Instanz der NotifyIcon-Klasse mit dem angegebenen Container.

NameBeschreibung
System_CAPS_pubpropertyBalloonTipIcon

Ruft das Symbol ab, das in der SprechblasenInfo angezeigt werden soll, die dem NotifyIcon zugeordnet ist, oder legt dieses Symbol fest.

System_CAPS_pubpropertyBalloonTipText

Ruft den Text ab, der in der SprechblasenInfo angezeigt werden soll, die dem NotifyIcon zugeordnet ist, oder legt diesen Text fest.

System_CAPS_pubpropertyBalloonTipTitle

Ruft den Titel der SprechblasenInfo ab, die auf dem NotifyIcon angezeigt wird, oder legt diesen fest.

System_CAPS_pubpropertyContainer

Ruft die IContainer enthält die Component.(Geerbt von „Component“.)

System_CAPS_pubpropertyContextMenu

Ruft das Kontextmenü für das Symbol ab oder legt dieses fest.

System_CAPS_pubpropertyContextMenuStrip

Ruft das dem NotifyIcon zugeordnete Kontextmenü ab oder legt dieses fest.

System_CAPS_pubpropertyIcon

Ruft das aktuelle Symbol ab oder legt es fest.

System_CAPS_pubpropertySite

Ruft ab oder legt die ISite von der Component.(Geerbt von „Component“.)

System_CAPS_pubpropertyTag

Ruft das Objekt ab, das Daten über das NotifyIcon enthält, oder legt dieses Objekt fest.

System_CAPS_pubpropertyText

Ruft den QuickInfo-Text ab, der angezeigt wird, wenn sich der Mauszeiger auf einem Symbol im Infobereich befindet, oder legt ihn fest.

System_CAPS_pubpropertyVisible

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob das Symbol im Infobereich der Taskleiste sichtbar ist, oder legt ihn fest.

NameBeschreibung
System_CAPS_pubmethodCreateObjRef(Type)

Erstellt ein Objekt, das alle relevanten Informationen, die zum Generieren eines Proxys für die Kommunikation mit einem Remoteobjekt verwendet die enthält.(Geerbt von „MarshalByRefObject“.)

System_CAPS_pubmethodDispose()

Gibt alle vom Component verwendeten Ressourcen frei.(Geerbt von „Component“.)

System_CAPS_pubmethodEquals(Object)

Bestimmt, ob das angegebene Objekt mit dem aktuellen Objekt identisch ist.(Geerbt von „Object“.)

System_CAPS_pubmethodGetHashCode()

Fungiert als die Standardhashfunktion.(Geerbt von „Object“.)

System_CAPS_pubmethodGetLifetimeService()

Ruft das Dienstobjekt für aktuellen Lebensdauer, das steuert, die lebensdauerrichtlinie für diese Instanz ab.(Geerbt von „MarshalByRefObject“.)

System_CAPS_pubmethodGetType()

Ruft den Type der aktuellen Instanz ab.(Geerbt von „Object“.)

System_CAPS_pubmethodInitializeLifetimeService()

Ruft ein Lebensdauerdienstobjekt zur Steuerung der Lebensdauerrichtlinie für diese Instanz ab.(Geerbt von „MarshalByRefObject“.)

System_CAPS_pubmethodShowBalloonTip(Int32)

Zeigt für den angegebene Zeitraum eine SprechblasenInfo in der Taskleiste an.

System_CAPS_pubmethodShowBalloonTip(Int32, String, String, ToolTipIcon)

Zeigt eine SprechblasenInfo mit dem angegebenen Titel, Text und Symbol für den angegebenen Zeitraum in der Taskleiste an.

System_CAPS_pubmethodToString()

Gibt eine String mit dem Namen der Component, sofern vorhanden. Diese Methode darf nicht überschrieben werden.(Geerbt von „Component“.)

NameBeschreibung
System_CAPS_pubeventBalloonTipClicked

Tritt auf, wenn auf die SprechblasenInfo geklickt wird.

System_CAPS_pubeventBalloonTipClosed

Tritt auf, wenn die SprechblasenInfo vom Benutzer geschlossen wird.

System_CAPS_pubeventBalloonTipShown

Tritt auf, wenn die SprechblasenInfo auf dem Bildschirm angezeigt wird.

System_CAPS_pubeventClick

Tritt auf, wenn der Benutzer auf das Symbol im Infobereich klickt.

System_CAPS_pubeventDisposed

Tritt auf, wenn die Komponente, durch einen Aufruf freigegeben wird der Dispose Methode.(Geerbt von „Component“.)

System_CAPS_pubeventDoubleClick

Tritt auf, wenn der Benutzer auf das Symbol im Infobereich der Taskleiste doppelklickt.

System_CAPS_pubeventMouseClick

Tritt ein, wenn der Benutzer mit der Maus auf einen NotifyIcon klickt.

System_CAPS_pubeventMouseDoubleClick

Tritt ein, wenn der Benutzer mit der Maus auf das NotifyIcon doppelklickt.

System_CAPS_pubeventMouseDown

Tritt auf, wenn der Benutzer die Maustaste klickt, während der Mauszeiger sich über dem Symbol im Infobereich der Taskleiste befindet.

System_CAPS_pubeventMouseMove

Tritt auf, wenn der Benutzer die Maus bewegt, während der Mauszeiger sich über dem Symbol im Infobereich der Taskleiste befindet.

System_CAPS_pubeventMouseUp

Tritt auf, wenn der Benutzer die Maustaste loslässt, während sich der Mauszeiger über dem Symbol im Infobereich der Taskleiste befindet.

Symbole im Infobereich der Taskleiste sind die Tastenkombinationen für Prozesse, die im Hintergrund von einem Computer, wie ein Virenschutzprogramm oder ein Volume-Steuerelement ausgeführt werden. Diese Prozesse werden nicht mit ihren eigenen Benutzeroberflächen bereitgestellt. Die NotifyIcon -Klasse kann diese Funktion programmiert. Die Icon -Eigenschaft legt das Symbol, das im Infobereich angezeigt wird. Popupmenüs für ein Symbol werden definiert, mit der ContextMenu Eigenschaft. Die Text -Eigenschaft weist einen QuickInfo-Text. In der Reihenfolge für das Symbol im Infobereich angezeigt, die Visible Eigenschaft muss festgelegt werden, um true.

Das folgende Codebeispiel veranschaulicht die Verwendung der NotifyIcon Klasse ein Symbol für eine Anwendung im Infobereich der Taskleiste angezeigt. Das Beispiel veranschaulicht das Festlegen der Icon, ContextMenu, Text, und Visible Eigenschaften und Behandlung der DoubleClick Ereignis. Ein ContextMenu mit einem Beenden Menüelement zugewiesen ist die NotifyIcon.ContextMenu -Eigenschaft, die dem Benutzer ermöglicht, die Anwendung zu schließen. Wenn die DoubleClick Ereignis auftritt, wird das Anwendungsformular durch Aufrufen der Form.Activate Methode.

using System;
using System.Drawing;
using System.Windows.Forms;

public class Form1 : System.Windows.Forms.Form
{
    private System.Windows.Forms.NotifyIcon notifyIcon1;
    private System.Windows.Forms.ContextMenu contextMenu1;
    private System.Windows.Forms.MenuItem menuItem1;
    private System.ComponentModel.IContainer components;

    [STAThread]
    static void Main() 
    {
        Application.Run(new Form1());
    }

    public Form1()
    {
        this.components = new System.ComponentModel.Container();
        this.contextMenu1 = new System.Windows.Forms.ContextMenu();
        this.menuItem1 = new System.Windows.Forms.MenuItem();

        // Initialize contextMenu1
        this.contextMenu1.MenuItems.AddRange(
                    new System.Windows.Forms.MenuItem[] {this.menuItem1});

        // Initialize menuItem1
        this.menuItem1.Index = 0;
        this.menuItem1.Text = "E&xit";
        this.menuItem1.Click += new System.EventHandler(this.menuItem1_Click);

        // Set up how the form should be displayed.
        this.ClientSize = new System.Drawing.Size(292, 266);
        this.Text = "Notify Icon Example";

        // Create the NotifyIcon.
        this.notifyIcon1 = new System.Windows.Forms.NotifyIcon(this.components);

        // The Icon property sets the icon that will appear
        // in the systray for this application.
        notifyIcon1.Icon = new Icon("appicon.ico");

        // The ContextMenu property sets the menu that will
        // appear when the systray icon is right clicked.
        notifyIcon1.ContextMenu = this.contextMenu1;

        // The Text property sets the text that will be displayed,
        // in a tooltip, when the mouse hovers over the systray icon.
        notifyIcon1.Text = "Form1 (NotifyIcon example)";
        notifyIcon1.Visible = true;

        // Handle the DoubleClick event to activate the form.
        notifyIcon1.DoubleClick += new System.EventHandler(this.notifyIcon1_DoubleClick);

    }

    protected override void Dispose( bool disposing )
    {
        // Clean up any components being used.
        if( disposing )
            if (components != null)
                components.Dispose();            

        base.Dispose( disposing );
    }

    private void notifyIcon1_DoubleClick(object Sender, EventArgs e) 
    {
        // Show the form when the user double clicks on the notify icon.

        // Set the WindowState to normal if the form is minimized.
        if (this.WindowState == FormWindowState.Minimized)
            this.WindowState = FormWindowState.Normal;

        // Activate the form.
        this.Activate();
    }

    private void menuItem1_Click(object Sender, EventArgs e) {
        // Close the form, which closes the application.
        this.Close();
    }
}

UIPermission

to create the T:System.Windows.Forms.NotifyIcon component. Associated enumeration: F:System.Security.Permissions.UIPermissionWindow.AllWindows

.NET Framework
Verfügbar seit 1.1

Alle öffentlichen statischen Member ( Shared in Visual Basic) dieses Typs sind threadsicher. Die Threadsicherheit für Instanzmember ist nicht garantiert.

Zurück zum Anfang
Anzeigen: