Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

FontDialog-Klasse

 

Veröffentlicht: Oktober 2016

Fordert den Benutzer auf, eine der auf dem lokalen Computer installierten Schriftarten auszuwählen.

Namespace:   System.Windows.Forms
Assembly:  System.Windows.Forms (in System.Windows.Forms.dll)

System.Object
  System.MarshalByRefObject
    System.ComponentModel.Component
      System.Windows.Forms.CommonDialog
        System.Windows.Forms.FontDialog

public class FontDialog : CommonDialog

NameBeschreibung
System_CAPS_pubmethodFontDialog()

Initialisiert eine neue Instanz der FontDialog-Klasse.

NameBeschreibung
System_CAPS_pubpropertyAllowScriptChange

Ruft ab oder legt einen Wert, der angibt, ob der Benutzer den angegebenen Zeichensatz ändern kann die Skript Kombinationsfeld zum Anzeigen eines Zeichens richten Sie als die derzeit angezeigt.

System_CAPS_pubpropertyAllowSimulations

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob GDI-Schriftartsimulationen (Graphics Device Interface) für das Dialogfeld zugelassen sind, oder legt diesen fest.

System_CAPS_pubpropertyAllowVectorFonts

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob Vektorschriftarten im Dialogfeld ausgewählt werden können, oder legt diesen fest.

System_CAPS_pubpropertyAllowVerticalFonts

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob im Dialogfeld vertikale und horizontale Schriftarten oder nur horizontale Schriftarten angezeigt werden, oder legt diesen fest.

System_CAPS_protpropertyCanRaiseEvents

Ruft einen Wert, der angibt, ob die Komponente ein Ereignis auslösen kann.(Geerbt von „Component“.)

System_CAPS_pubpropertyColor

Ruft die ausgewählte Schriftfarbe ab oder legt diese fest.

System_CAPS_pubpropertyContainer

Ruft die IContainer enthält die Component.(Geerbt von „Component“.)

System_CAPS_protpropertyDesignMode

Ruft einen Wert, der angibt, ob die Component befindet sich derzeit im Entwurfsmodus befindet.(Geerbt von „Component“.)

System_CAPS_protpropertyEvents

Ruft die Liste der Ereignishandler, die mit dieser verknüpft sind Component.(Geerbt von „Component“.)

System_CAPS_pubpropertyFixedPitchOnly

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob im Dialogfeld nur Schriftarten mit fester Schriftbreite ausgewählt werden können, oder legt diesen fest.

System_CAPS_pubpropertyFont

Ruft die ausgewählte Schriftart ab oder legt diese fest.

System_CAPS_pubpropertyFontMustExist

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob im Dialogfeld eine Fehlerbedingung angegeben wird, wenn der Benutzer eine nicht vorhandene Schriftart oder ein nicht vorhandenes Format auswählt, oder legt diesen fest.

System_CAPS_pubpropertyMaxSize

Ruft den größten Schriftgrad ab, den der Benutzer auswählen kann, oder legt diesen fest.

System_CAPS_pubpropertyMinSize

Ruft den kleinsten Schriftgrad ab, den der Benutzer auswählen kann, oder legt diesen fest.

System_CAPS_protpropertyOptions

Diese API unterstützt die Produkt Infrastruktur und sollte nicht direkt aus dem Code verwendet werden. Ruft die Werte zum Initialisieren der FontDialog.

System_CAPS_pubpropertyScriptsOnly

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob im Dialogfeld Schriftarten für alle Nicht-OEM-Zeichensätze und Symbolzeichensätze sowie der ANSI-Zeichensatz ausgewählt werden können, oder legt diesen fest.

System_CAPS_pubpropertyShowApply

Ruft ab oder legt einen Wert, der angibt, ob das Dialogfeld enthält eine Übernehmen Schaltfläche.

System_CAPS_pubpropertyShowColor

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob im Dialogfeld die Farbauswahl angezeigt wird, oder legt diesen fest.

System_CAPS_pubpropertyShowEffects

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob das Dialogfeld Steuerelemente enthält, mit denen der Benutzer Optionen zum Durchstreichen, Unterstreichen und für die Textfarbe angeben kann, oder legt diesen fest.

System_CAPS_pubpropertyShowHelp

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob im Dialogfeld die Hilfeschaltfläche angezeigt wird, oder legt diesen fest.

System_CAPS_pubpropertySite

Ruft ab oder legt die ISite von der Component.(Geerbt von „Component“.)

System_CAPS_pubpropertyTag

Ruft ab oder legt ein Objekt, das Daten über das Steuerelement enthält.(Geerbt von „CommonDialog“.)

NameBeschreibung
System_CAPS_pubmethodCreateObjRef(Type)

Erstellt ein Objekt, das alle relevanten Informationen, die zum Generieren eines Proxys für die Kommunikation mit einem Remoteobjekt verwendet die enthält.(Geerbt von „MarshalByRefObject“.)

System_CAPS_pubmethodDispose()

Gibt alle vom Component verwendeten Ressourcen frei.(Geerbt von „Component“.)

System_CAPS_protmethodDispose(Boolean)

Gibt die von Component verwendeten nicht verwalteten Ressourcen und optional die verwalteten Ressourcen frei.(Geerbt von „Component“.)

System_CAPS_pubmethodEquals(Object)

Bestimmt, ob das angegebene Objekt mit dem aktuellen Objekt identisch ist.(Geerbt von „Object“.)

System_CAPS_protmethodFinalize()

Gibt nicht verwaltete Ressourcen frei und führt andere Bereinigungsvorgänge durch, bevor die Component durch die Garbage Collection wieder zugänglich gemacht wird.(Geerbt von „Component“.)

System_CAPS_pubmethodGetHashCode()

Fungiert als die Standardhashfunktion.(Geerbt von „Object“.)

System_CAPS_pubmethodGetLifetimeService()

Ruft das Dienstobjekt für aktuellen Lebensdauer, das steuert, die lebensdauerrichtlinie für diese Instanz ab.(Geerbt von „MarshalByRefObject“.)

System_CAPS_protmethodGetService(Type)

Gibt ein Objekt zurück, das einen von der Component oder von deren Container bereitgestellten Dienst darstellt.(Geerbt von „Component“.)

System_CAPS_pubmethodGetType()

Ruft den Type der aktuellen Instanz ab.(Geerbt von „Object“.)

System_CAPS_protmethodHookProc(IntPtr, Int32, IntPtr, IntPtr)

Gibt für Standarddialogfelder die Hookprozedur an, die überschrieben wird, um einem Standarddialogfeld bestimmte Funktionen hinzuzufügen.(Überschreibt CommonDialog.HookProc(IntPtr, Int32, IntPtr, IntPtr).)

System_CAPS_pubmethodInitializeLifetimeService()

Ruft ein Lebensdauerdienstobjekt zur Steuerung der Lebensdauerrichtlinie für diese Instanz ab.(Geerbt von „MarshalByRefObject“.)

System_CAPS_protmethodMemberwiseClone()

Erstellt eine flache Kopie des aktuellen Object.(Geerbt von „Object“.)

System_CAPS_protmethodMemberwiseClone(Boolean)

Erstellt eine flache Kopie des aktuellen MarshalByRefObject Objekt.(Geerbt von „MarshalByRefObject“.)

System_CAPS_protmethodOnApply(EventArgs)

Löst das Apply-Ereignis aus.

System_CAPS_protmethodOnHelpRequest(EventArgs)

Löst das HelpRequest-Ereignis aus.(Geerbt von „CommonDialog“.)

System_CAPS_protmethodOwnerWndProc(IntPtr, Int32, IntPtr, IntPtr)

Definiert die Prozedur des Besitzerfensters, die überschrieben wird, um einem Standarddialogfeld spezifische Funktionen hinzuzufügen.(Geerbt von „CommonDialog“.)

System_CAPS_pubmethodReset()

Setzt alle Optionen im Dialogfeld auf die Standardwerte zurück.(Überschreibt CommonDialog.Reset().)

System_CAPS_protmethodRunDialog(IntPtr)

Diese API unterstützt die Produkt Infrastruktur und sollte nicht direkt aus dem Code verwendet werden. Gibt ein Dateidialogfeld an.(Überschreibt CommonDialog.RunDialog(IntPtr).)

System_CAPS_pubmethodShowDialog()

Führt ein Standarddialogfeld mit einem Standardbesitzer aus.(Geerbt von „CommonDialog“.)

System_CAPS_pubmethodShowDialog(IWin32Window)

Führt ein Standarddialogfeld mit dem angegebenen Besitzer aus.(Geerbt von „CommonDialog“.)

System_CAPS_pubmethodToString()

Diese API unterstützt die Produkt Infrastruktur und sollte nicht direkt aus dem Code verwendet werden. Ruft eine Zeichenfolge ab, die den Namen der derzeit im Dialogfeld ausgewählten Schriftart enthält.(Überschreibt Component.ToString().)

NameBeschreibung
System_CAPS_protfieldSystem_CAPS_staticEventApply

Diese API unterstützt die Produkt Infrastruktur und sollte nicht direkt aus dem Code verwendet werden. Besitzt die Apply Ereignis.

NameBeschreibung
System_CAPS_pubeventApply

Tritt auf, wenn der Benutzer klickt auf die Übernehmen Schaltfläche im Dialogfeld Schriftart.

System_CAPS_pubeventDisposed

Tritt auf, wenn die Komponente, durch einen Aufruf freigegeben wird der Dispose Methode.(Geerbt von „Component“.)

System_CAPS_pubeventHelpRequest

Tritt ein, wenn der Benutzer in einem Standarddialogfeld auf die Hilfeschaltfläche klickt.(Geerbt von „CommonDialog“.)

Die geerbten Member ShowDialog zum Erstellen dieses bestimmten Standarddialogfelds aufgerufen werden muss. HookProc kann überschrieben werden, um bestimmte Hookfunktionen zu implementieren.

Beim Erstellen einer Instanz von FontDialog, einige der Eigenschaften mit Lese-/Schreibzugriff auf die Anfangswerte festgelegt. Eine Liste dieser Werte finden Sie in der FontDialog Konstruktor.

Im folgenden Codebeispiel wird ShowDialog zum Anzeigen einer FontDialog. Dieser Code erfordert, dass ein Form wurde bereits mit einem TextBox und Schaltflächen darauf platziert sind. Er erfordert außerdem, dass die fontDialog1 erstellt wurde. Die Font enthält die Größeninformationen, jedoch nicht die Farbinformationen.

private void button1_Click(object sender, System.EventArgs e)
 {
    fontDialog1.ShowColor = true;

    fontDialog1.Font = textBox1.Font;
    fontDialog1.Color = textBox1.ForeColor;

    if(fontDialog1.ShowDialog() != DialogResult.Cancel )
    {
       textBox1.Font = fontDialog1.Font ;
       textBox1.ForeColor = fontDialog1.Color;
    }
 }

.NET Framework
Verfügbar seit 1.1

Alle öffentlichen statischen Member ( Shared in Visual Basic) dieses Typs sind threadsicher. Die Threadsicherheit für Instanzmember ist nicht garantiert.

Zurück zum Anfang
Anzeigen: