Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

System.Windows.Forms.Design.Behavior-Namespace

 

Veröffentlicht: Oktober 2016

Der System.Windows.Forms.Design.Behavior -Namespace enthält Klassen zum Erstellen von benutzerdefinierten Verhalten von Benutzeroberflächen für Komponenten zur Entwurfszeit.

KlasseBeschreibung
System_CAPS_pubclassAdorner

Verwaltet eine Auflistung von Benutzeroberfläche bezogenen Glyph Objekte. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassBehavior

Stellt die Behavior -Objekte, die von verwaltet werden ein BehaviorService.

System_CAPS_pubclassBehaviorDragDropEventArgs

Stellt Daten für das BeginDrag-Ereignis und das EndDrag-Ereignis bereit.

System_CAPS_pubclassBehaviorService

Verwaltet die Benutzeroberfläche im Designer. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassBehaviorServiceAdornerCollection

Speichert Adorner-Objekte in einer stark typisierten Auflistung.

System_CAPS_pubclassBehaviorServiceAdornerCollectionEnumerator

Unterstützt das Durchlaufen einer BehaviorServiceAdornerCollection.

System_CAPS_pubclassComponentGlyph

Ordnet eine Glyph mit der Komponente.

System_CAPS_pubclassControlBodyGlyph

Ordnet eine Glyph mit seinem Steuerelement.

System_CAPS_pubclassGlyph

Stellt eine einzelner Benutzer Benutzeroberfläche (UI) Entität verwaltet eine Adorner.

System_CAPS_pubclassGlyphCollection

Speichert Glyph-Objekte in einer stark typisierten Auflistung.

System_CAPS_pubclassSnapLine

Stellt das horizontale und das vertikale Liniensegment dar, die auf der Benutzeroberfläche dynamisch erstellt werden, um das Layout von Steuerelementen in einem Container zur Entwurfszeit zu unterstützen. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

DelegatBeschreibung
System_CAPS_pubdelegateBehaviorDragDropEventHandler

Stellt die Methoden, die behandelt die BeginDrag und EndDrag Ereignisse von einem BehaviorService. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

EnumerationBeschreibung
System_CAPS_pubenumGlyphSelectionType

Beschreibt den Designer Auswahlzustand einer Glyph.

System_CAPS_pubenumSnapLinePriority

Gibt die relative Wichtigkeit einer Ausrichtungslinie an.

System_CAPS_pubenumSnapLineType

Gibt die Ausrichtung und die relative Position einer Ausrichtungslinie.

Die folgende Liste enthält die in diesem Namespace enthaltenen Klassen:

  • Ein Glyph Klasse zum Zeichnen und Treffertests behandeln.

  • Eine Adorner Klasse zum Verwalten einer Auflistung von Glyph Objekte.

  • Ein BehaviorService -Klasse zum Verwalten der benutzerdefinierten Benutzeroberfläche in einem Designer.

  • Ein SnapLine Klasse horizontale und vertikale Liniensegment dar, mit denen Benutzer Komponenten zur Laufzeit ausrichten.

Zurück zum Anfang
Anzeigen: