Exportieren (0) Drucken
Alle erweitern
Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Sätze im Artikel, um den Originaltext anzuzeigen. Weitere Informationen
Übersetzung
Original

DateTimePicker.ShowCheckBox-Eigenschaft

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob links neben dem ausgewählten Datum ein Kontrollkästchen angezeigt wird, oder legt diesen fest.

Namespace:  System.Windows.Forms
Assembly:  System.Windows.Forms (in System.Windows.Forms.dll)

public bool ShowCheckBox { get; set; }

Eigenschaftswert

Typ: System.Boolean
true , wenn links neben dem ausgewählten Datum ein Kontrollkästchen angezeigt wird, andernfalls false. Die Standardeinstellung ist false.

Wenn die ShowCheckBox-Eigenschaft auf true festgelegt ist, wird im Steuerelement links neben dem Datum ein Kontrollkästchen angezeigt. Wenn das Kontrollkästchen aktiviert ist, kann der Wert für Datum und Uhrzeit aktualisiert werden. Bei deaktiviertem Kontrollkästchen kann der Wert für Datum und Uhrzeit nicht aktualisiert werden.

Im folgenden Beispiel wird eine neue Instanz eines DateTimePicker-Steuerelements erstellt und initialisiert. Die CustomFormat-Eigenschaft des Steuerelements ist festgelegt. Außerdem ist die ShowCheckBox-Eigenschaft festgelegt, sodass im Steuerelement eine CheckBox angezeigt wird, wie auch die ShowUpDown-Eigenschaft, sodass das Steuerelement als Drehfeldsteuerelement (auch als Auf-Ab-Steuerelement bezeichnet) angezeigt wird.


public void CreateMyDateTimePicker()
{
   // Create a new DateTimePicker control and initialize it.
   DateTimePicker dateTimePicker1 = new DateTimePicker();

   // Set the MinDate and MaxDate.
   dateTimePicker1.MinDate = new DateTime(1985, 6, 20);
   dateTimePicker1.MaxDate = DateTime.Today;

   // Set the CustomFormat string.
   dateTimePicker1.CustomFormat = "MMMM dd, yyyy - dddd";
   dateTimePicker1.Format = DateTimePickerFormat.Custom;

   // Show the CheckBox and display the control as an up-down control.
   dateTimePicker1.ShowCheckBox = true;
   dateTimePicker1.ShowUpDown = true;
}
   


.NET Framework

Unterstützt in: 4.5, 4, 3.5, 3.0, 2.0, 1.1, 1.0

.NET Framework Client Profile

Unterstützt in: 4, 3.5 SP1

Windows 8.1, Windows Server 2012 R2, Windows 8, Windows Server 2012, Windows 7, Windows Vista SP2, Windows Server 2008 (Server Core-Rolle wird nicht unterstützt), Windows Server 2008 R2 (Server Core-Rolle wird mit SP1 oder höher unterstützt; Itanium wird nicht unterstützt)

Es werden nicht alle Versionen sämtlicher Plattformen von .NET Framework unterstützt.. Eine Liste der unterstützten Versionen finden Sie unter Systemanforderungen für .NET Framework.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2015 Microsoft