Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

DataGridViewTextBoxCell-Klasse

 

Veröffentlicht: Oktober 2016

Zeigt bearbeitbare Textinformationen in einem DataGridView Steuerelement.

Namespace:   System.Windows.Forms
Assembly:  System.Windows.Forms (in System.Windows.Forms.dll)

System.Object
  System.Windows.Forms.DataGridViewElement
    System.Windows.Forms.DataGridViewCell
      System.Windows.Forms.DataGridViewTextBoxCell

public class DataGridViewTextBoxCell : DataGridViewCell

NameBeschreibung
System_CAPS_pubmethodDataGridViewTextBoxCell()

Initialisiert eine neue Instanz der DataGridViewTextBoxCell-Klasse.

NameBeschreibung
System_CAPS_pubpropertyAccessibilityObject

Ruft die DataGridViewCell.DataGridViewCellAccessibleObject zugewiesen werden, um die DataGridViewCell.(Geerbt von „DataGridViewCell“.)

System_CAPS_pubpropertyColumnIndex

Ruft den Spaltenindex für diese Zelle ab.(Geerbt von „DataGridViewCell“.)

System_CAPS_pubpropertyContentBounds

Ruft das den Inhaltsbereich der Zelle umschließende Rechteck ab.(Geerbt von „DataGridViewCell“.)

System_CAPS_pubpropertyContextMenuStrip

Ruft ab oder legt das der Zelle zugeordnete Kontextmenü.(Geerbt von „DataGridViewCell“.)

System_CAPS_pubpropertyDataGridView

Ruft die DataGridView Steuerelement, die diesem Element zugeordnet.(Geerbt von „DataGridViewElement“.)

System_CAPS_pubpropertyDefaultNewRowValue

Ruft den Standardwert für eine Zelle in der Zeile für neue Datensätze ab.(Geerbt von „DataGridViewCell“.)

System_CAPS_pubpropertyDisplayed

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob die Zelle momentan auf dem Bildschirm angezeigt wird.(Geerbt von „DataGridViewCell“.)

System_CAPS_pubpropertyEditedFormattedValue

Ruft der aktuelle, formatierte Wert der Zelle, unabhängig davon, ob die Zelle im Bearbeitungsmodus befindet und der Wert ein Commit ausgeführt wurde.(Geerbt von „DataGridViewCell“.)

System_CAPS_pubpropertyEditType

Ruft den Typ des gehosteten Bearbeitungssteuerelements der Zelle ab.(Geerbt von „DataGridViewCell“.)

System_CAPS_pubpropertyErrorIconBounds

Ruft die Begrenzungen des Fehlersymbols für die Zelle ab.(Geerbt von „DataGridViewCell“.)

System_CAPS_pubpropertyErrorText

Ruft ab oder legt den Text fest, der mit der Zelle zugeordneten Fehlerzustand beschreibt.(Geerbt von „DataGridViewCell“.)

System_CAPS_pubpropertyFormattedValue

Ruft den zum Anzeigen formatierten Wert der Zelle ab.(Geerbt von „DataGridViewCell“.)

System_CAPS_pubpropertyFormattedValueType

Ruft den Typ des formatierten Werts ab, der der Zelle zugeordnet ist.(Überschreibt DataGridViewCell.FormattedValueType.)

System_CAPS_pubpropertyFrozen

Ruft einen Wert, der angibt, ob die Zelle fixiert ist.(Geerbt von „DataGridViewCell“.)

System_CAPS_pubpropertyHasStyle

Ruft einen Wert, der angibt, ob die Style -Eigenschaft festgelegt wurde.(Geerbt von „DataGridViewCell“.)

System_CAPS_pubpropertyInheritedState

Ruft den aktuellen Zustand der Zelle ab, der vom Zustand ihrer Zeile und Spalte geerbt wurde.(Geerbt von „DataGridViewCell“.)

System_CAPS_pubpropertyInheritedStyle

Ruft die derzeit auf die Zelle angewendeten Stil ab.(Geerbt von „DataGridViewCell“.)

System_CAPS_pubpropertyIsInEditMode

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob diese Zelle derzeit bearbeitet wird.(Geerbt von „DataGridViewCell“.)

System_CAPS_pubpropertyMaxInputLength

Ruft ab oder legt die maximale Anzahl von Zeichen, die in das Textfeld eingegeben werden können.

System_CAPS_pubpropertyOwningColumn

Ruft die diese Zelle enthaltende Spalte ab.(Geerbt von „DataGridViewCell“.)

System_CAPS_pubpropertyOwningRow

Ruft die Zeile, die diese Zelle enthält.(Geerbt von „DataGridViewCell“.)

System_CAPS_pubpropertyPreferredSize

Ruft die Größe in Pixel eines rechteckigen Bereichs, in den die Zelle eingepasst werden kann.(Geerbt von „DataGridViewCell“.)

System_CAPS_pubpropertyReadOnly

Ruft ab oder legt einen Wert, der angibt, ob die Zelldaten bearbeitet werden können.(Geerbt von „DataGridViewCell“.)

System_CAPS_pubpropertyResizable

Ruft einen Wert, der angibt, ob die Zelle angepasst werden kann.(Geerbt von „DataGridViewCell“.)

System_CAPS_pubpropertyRowIndex

Ruft den Index der übergeordneten Zeile der Zelle ab.(Geerbt von „DataGridViewCell“.)

System_CAPS_pubpropertySelected

Ruft ab oder legt einen Wert, der angibt, ob die Zelle ausgewählt wurde.(Geerbt von „DataGridViewCell“.)

System_CAPS_pubpropertySize

Ruft die Größe der Zelle ab.(Geerbt von „DataGridViewCell“.)

System_CAPS_pubpropertyState

Ruft den Zustand des Benutzer-Benutzeroberfläche (UI) des Elements.(Geerbt von „DataGridViewElement“.)

System_CAPS_pubpropertyStyle

Ruft ab oder legt den Stil für die Zelle fest.(Geerbt von „DataGridViewCell“.)

System_CAPS_pubpropertyTag

Ruft ab oder legt das Objekt, das zusätzliche Daten zur Zelle enthält.(Geerbt von „DataGridViewCell“.)

System_CAPS_pubpropertyToolTipText

Ruft den dieser Zelle zugeordneten QuickInfo-Text ab oder legt diesen fest.(Geerbt von „DataGridViewCell“.)

System_CAPS_pubpropertyValue

Ruft ab oder legt den Wert dieser Zelle zugeordneten fest.(Geerbt von „DataGridViewCell“.)

System_CAPS_pubpropertyValueType

Ruft den Datentyp der Werte in der Zelle ab oder legt ihn fest.(Überschreibt DataGridViewCell.ValueType.)

System_CAPS_pubpropertyVisible

Ruft einen Wert, der angibt, ob die Zelle ist in einer Zeile oder Spalte, die ausgeblendet wurde.(Geerbt von „DataGridViewCell“.)

NameBeschreibung
System_CAPS_pubmethodAdjustCellBorderStyle(DataGridViewAdvancedBorderStyle, DataGridViewAdvancedBorderStyle, Boolean, Boolean, Boolean, Boolean)

Ändert die Rahmenart der Eingabezelle entsprechend den angegebenen Kriterien.(Geerbt von „DataGridViewCell“.)

System_CAPS_protmethodBorderWidths(DataGridViewAdvancedBorderStyle)

Gibt ein Rectangle das die Breite aller Zellränder darstellt.(Geerbt von „DataGridViewCell“.)

System_CAPS_protmethodClickUnsharesRow(DataGridViewCellEventArgs)

Gibt an, ob die Freigabe für die Zeile der Zelle aufgehoben wird, wenn auf die Zelle geklickt wird.(Geerbt von „DataGridViewCell“.)

System_CAPS_pubmethodClone()

Erstellt eine genaue Kopie dieser Zelle.(Überschreibt DataGridViewCell.Clone().)

System_CAPS_protmethodContentClickUnsharesRow(DataGridViewCellEventArgs)

Gibt an, ob die Freigabe für die Zeile der Zelle aufgehoben wird, wenn auf den Inhalt der Zelle geklickt wird.(Geerbt von „DataGridViewCell“.)

System_CAPS_protmethodContentDoubleClickUnsharesRow(DataGridViewCellEventArgs)

Gibt an, ob die Freigabe für die Zeile der Zelle aufgehoben wird, wenn auf den Inhalt der Zelle doppelgeklickt wird.(Geerbt von „DataGridViewCell“.)

System_CAPS_protmethodCreateAccessibilityInstance()

Erstellt ein neues barrierefreies Objekt für die DataGridViewCell.(Geerbt von „DataGridViewCell“.)

System_CAPS_pubmethodDetachEditingControl()

Entfernt das Bearbeitungssteuerelement der Zelle aus der DataGridView.(Überschreibt DataGridViewCell.DetachEditingControl().)

System_CAPS_pubmethodDispose()

Gibt alle vom DataGridViewCell verwendeten Ressourcen frei.(Geerbt von „DataGridViewCell“.)

System_CAPS_protmethodDispose(Boolean)

Gibt die von DataGridViewCell verwendeten nicht verwalteten Ressourcen und optional die verwalteten Ressourcen frei.(Geerbt von „DataGridViewCell“.)

System_CAPS_protmethodDoubleClickUnsharesRow(DataGridViewCellEventArgs)

Gibt an, ob die Freigabe für die Zeile der Zelle aufgehoben wird, wenn auf die Zelle doppelgeklickt wird.(Geerbt von „DataGridViewCell“.)

System_CAPS_protmethodEnterUnsharesRow(Int32, Boolean)

Gibt an, ob die Freigabe der übergeordneten Zeile aufgehoben wird, wenn die Zelle den Fokus erhält.(Geerbt von „DataGridViewCell“.)

System_CAPS_pubmethodEquals(Object)

Bestimmt, ob das angegebene Objekt mit dem aktuellen Objekt identisch ist.(Geerbt von „Object“.)

System_CAPS_protmethodFinalize()

Die nicht verwalteten Ressourcen frei und führt andere Bereinigungsvorgänge aus, bevor die DataGridViewCell durch die Garbagecollection wieder zugänglich gemacht wird.(Geerbt von „DataGridViewCell“.)

System_CAPS_protmethodGetClipboardContent(Int32, Boolean, Boolean, Boolean, Boolean, String)

Ruft den formatierten Wert der Zelle, die zum Kopieren der Clipboard.(Geerbt von „DataGridViewCell“.)

System_CAPS_protmethodGetContentBounds(Graphics, DataGridViewCellStyle, Int32)

Gibt das den Inhaltsbereich einer Zelle umschließende Rechteck zurück, das mithilfe der angegebenen Graphics und des Zellstils berechnet wird.(Überschreibt DataGridViewCell.GetContentBounds(Graphics, DataGridViewCellStyle, Int32).)

System_CAPS_pubmethodGetContentBounds(Int32)

Gibt das umschließende Rechteck, das die Zelle unter Verwendung einer Standard-Inhaltsbereich Graphics und des gegenwärtig für die Zelle.(Geerbt von „DataGridViewCell“.)

System_CAPS_pubmethodGetEditedFormattedValue(Int32, DataGridViewDataErrorContexts)

Gibt den aktuellen, formatierten Wert der Zelle zurück, unabhängig davon, ob sich die Zelle im Bearbeitungsmodus befindet und dass kein Commit für den Wert ausgeführt wurde.(Geerbt von „DataGridViewCell“.)

System_CAPS_protmethodGetErrorIconBounds(Graphics, DataGridViewCellStyle, Int32)

Gibt das das Fehlersymbol der Zelle, sofern angezeigt, umschließende Rechteck zurück.(Überschreibt DataGridViewCell.GetErrorIconBounds(Graphics, DataGridViewCellStyle, Int32).)

System_CAPS_protmethodGetErrorText(Int32)

Gibt eine Zeichenfolge zurück, die den Fehler für die Zelle darstellt.(Geerbt von „DataGridViewCell“.)

System_CAPS_protmethodGetFormattedValue(Object, Int32, DataGridViewCellStyle, TypeConverter, TypeConverter, DataGridViewDataErrorContexts)

Ruft den zum Anzeigen formatierten Wert der Zelle ab.(Geerbt von „DataGridViewCell“.)

System_CAPS_pubmethodGetHashCode()

Fungiert als die Standardhashfunktion.(Geerbt von „Object“.)

System_CAPS_pubmethodGetInheritedContextMenuStrip(Int32)

Ruft das geerbte Kontextmenü für die aktuelle Zelle ab.(Geerbt von „DataGridViewCell“.)

System_CAPS_pubmethodGetInheritedState(Int32)

Gibt einen Wert zurück, der den aktuellen Zustand der Zelle angibt, der vom Zustand der entsprechenden Zeile und Spalte geerbt wurde.(Geerbt von „DataGridViewCell“.)

System_CAPS_pubmethodGetInheritedStyle(DataGridViewCellStyle, Int32, Boolean)

Ruft den auf die Zelle angewendeten Stil ab.(Geerbt von „DataGridViewCell“.)

System_CAPS_protmethodGetPreferredSize(Graphics, DataGridViewCellStyle, Int32, Size)

Berechnet die geeignete Größe der Zelle (in Pixel).(Überschreibt DataGridViewCell.GetPreferredSize(Graphics, DataGridViewCellStyle, Int32, Size).)

System_CAPS_protmethodGetSize(Int32)

Ruft die Größe der Zelle ab.(Geerbt von „DataGridViewCell“.)

System_CAPS_pubmethodGetType()

Ruft den Type der aktuellen Instanz ab.(Geerbt von „Object“.)

System_CAPS_protmethodGetValue(Int32)

Ruft den Wert der Zelle ab.(Geerbt von „DataGridViewCell“.)

System_CAPS_pubmethodInitializeEditingControl(Int32, Object, DataGridViewCellStyle)

Fügt ein, und das Bearbeitungssteuerelement initialisiert.(Überschreibt DataGridViewCell.InitializeEditingControl(Int32, Object, DataGridViewCellStyle).)

System_CAPS_protmethodKeyDownUnsharesRow(KeyEventArgs, Int32)

Gibt an, ob die Freigabe der übergeordneten Zeile aufgehoben wird, wenn der Benutzer eine Taste drückt, während sich der Fokus in der Zelle befindet.(Geerbt von „DataGridViewCell“.)

System_CAPS_pubmethodKeyEntersEditMode(KeyEventArgs)

Bestimmt, ob der Bearbeitungsmodus mit der angegebenen Taste gestartet werden soll.(Überschreibt DataGridViewCell.KeyEntersEditMode(KeyEventArgs).)

System_CAPS_protmethodKeyPressUnsharesRow(KeyPressEventArgs, Int32)

Gibt an, ob die Freigabe einer Zeile aufgehoben wird, wenn eine Taste gedrückt wird, während eine Zelle in der Zeile den Fokus besitzt.(Geerbt von „DataGridViewCell“.)

System_CAPS_protmethodKeyUpUnsharesRow(KeyEventArgs, Int32)

Gibt an, ob die Freigabe der übergeordneten Zeile aufgehoben wird, wenn der Benutzer eine Taste loslässt, während sich der Fokus in der Zelle befindet.(Geerbt von „DataGridViewCell“.)

System_CAPS_protmethodLeaveUnsharesRow(Int32, Boolean)

Gibt an, ob die Freigabe einer Zeile aufgehoben wird, wenn eine Zelle in der Zeile den Fokus verliert.(Geerbt von „DataGridViewCell“.)

System_CAPS_protmethodMemberwiseClone()

Erstellt eine flache Kopie des aktuellen Object.(Geerbt von „Object“.)

System_CAPS_protmethodMouseClickUnsharesRow(DataGridViewCellMouseEventArgs)

Gibt an, ob die Freigabe einer Zeile aufgehoben wird, wenn der Benutzer eine Maustaste drückt, während sich der Mauszeiger in einer Zelle der Zeile befindet.(Geerbt von „DataGridViewCell“.)

System_CAPS_protmethodMouseDoubleClickUnsharesRow(DataGridViewCellMouseEventArgs)

Gibt an, ob die Freigabe einer Zeile aufgehoben wird, wenn der Benutzer auf eine Zelle in der Zeile doppelklickt.(Geerbt von „DataGridViewCell“.)

System_CAPS_protmethodMouseDownUnsharesRow(DataGridViewCellMouseEventArgs)

Gibt an, ob die Freigabe einer Zeile aufgehoben wird, wenn der Benutzer eine Maustaste gedrückt hält, während sich der Mauszeiger in einer Zelle der Zeile befindet.(Geerbt von „DataGridViewCell“.)

System_CAPS_protmethodMouseEnterUnsharesRow(Int32)

Gibt an, ob die Freigabe einer Zeile aufgehoben wird, wenn der Mauszeiger über eine Zelle in der Zeile bewegt wird.(Geerbt von „DataGridViewCell“.)

System_CAPS_protmethodMouseLeaveUnsharesRow(Int32)

Gibt an, ob die Freigabe einer Zeile aufgehoben wird, wenn der Mauszeiger aus der Zeile heraus bewegt wird.(Geerbt von „DataGridViewCell“.)

System_CAPS_protmethodMouseMoveUnsharesRow(DataGridViewCellMouseEventArgs)

Gibt an, ob die Freigabe einer Zeile aufgehoben wird, wenn der Mauszeiger über eine Zelle in der Zeile bewegt wird.(Geerbt von „DataGridViewCell“.)

System_CAPS_protmethodMouseUpUnsharesRow(DataGridViewCellMouseEventArgs)

Gibt an, ob die Freigabe einer Zeile aufgehoben wird, wenn der Benutzer eine Maustaste loslässt, während sich der Mauszeiger in einer Zelle der Zeile befindet.(Geerbt von „DataGridViewCell“.)

System_CAPS_protmethodOnClick(DataGridViewCellEventArgs)

Wird beim Klicken auf die Zelle aufgerufen.(Geerbt von „DataGridViewCell“.)

System_CAPS_protmethodOnContentClick(DataGridViewCellEventArgs)

Wird beim Klicken auf den Inhalt der Zelle aufgerufen.(Geerbt von „DataGridViewCell“.)

System_CAPS_protmethodOnContentDoubleClick(DataGridViewCellEventArgs)

Wird beim Doppelklicken auf den Inhalt der Zelle aufgerufen.(Geerbt von „DataGridViewCell“.)

System_CAPS_protmethodOnDataGridViewChanged()

Wird aufgerufen, wenn der DataGridView -Eigenschaft der Zelle ändert.(Geerbt von „DataGridViewCell“.)

System_CAPS_protmethodOnDoubleClick(DataGridViewCellEventArgs)

Wird beim Doppelklicken auf die Zelle aufgerufen.(Geerbt von „DataGridViewCell“.)

System_CAPS_protmethodOnEnter(Int32, Boolean)

Aufgerufen von DataGridView bei der Auswahlcursor wird auf eine Zelle.(Überschreibt DataGridViewCell.OnEnter(Int32, Boolean).)

System_CAPS_protmethodOnKeyDown(KeyEventArgs, Int32)

Wird aufgerufen, wenn eine Zeichentaste gedrückt wird, während der Fokus auf einer Zelle ist.(Geerbt von „DataGridViewCell“.)

System_CAPS_protmethodOnKeyPress(KeyPressEventArgs, Int32)

Wird aufgerufen, wenn eine Taste gedrückt wird, während sich der Fokus auf einer Zelle befindet.(Geerbt von „DataGridViewCell“.)

System_CAPS_protmethodOnKeyUp(KeyEventArgs, Int32)

Wird aufgerufen, wenn eine Zeichentaste losgelassen wird, während der Fokus auf einer Zelle liegt.(Geerbt von „DataGridViewCell“.)

System_CAPS_protmethodOnLeave(Int32, Boolean)

Aufgerufen von der DataGridView Wenn der Mauszeiger eine Zelle verlässt.(Überschreibt DataGridViewCell.OnLeave(Int32, Boolean).)

System_CAPS_protmethodOnMouseClick(DataGridViewCellMouseEventArgs)

Aufgerufen von DataGridView Wenn der Mauszeiger eine Zelle verlässt.(Überschreibt DataGridViewCell.OnMouseClick(DataGridViewCellMouseEventArgs).)

System_CAPS_protmethodOnMouseDoubleClick(DataGridViewCellMouseEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn der Benutzer einen Doppelklick mit einer Maustaste ausführt, während sich der Mauszeiger in einer Zelle befindet.(Geerbt von „DataGridViewCell“.)

System_CAPS_protmethodOnMouseDown(DataGridViewCellMouseEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn der Benutzer eine Maustaste gedrückt hält, während sich der Mauszeiger in einer Zelle befindet.(Geerbt von „DataGridViewCell“.)

System_CAPS_protmethodOnMouseEnter(Int32)

Wird aufgerufen, wenn der Mauszeiger über eine Zelle bewegt wird.(Geerbt von „DataGridViewCell“.)

System_CAPS_protmethodOnMouseLeave(Int32)

Wird aufgerufen, wenn der Mauszeiger den Bereich der Zelle verlässt.(Geerbt von „DataGridViewCell“.)

System_CAPS_protmethodOnMouseMove(DataGridViewCellMouseEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn der Mauszeiger innerhalb einer Zelle bewegt wird.(Geerbt von „DataGridViewCell“.)

System_CAPS_protmethodOnMouseUp(DataGridViewCellMouseEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn der Benutzer eine Maustaste loslässt, während sich der Mauszeiger in einer Zelle befindet.(Geerbt von „DataGridViewCell“.)

System_CAPS_protmethodPaint(Graphics, Rectangle, Rectangle, Int32, DataGridViewElementStates, Object, Object, String, DataGridViewCellStyle, DataGridViewAdvancedBorderStyle, DataGridViewPaintParts)
System_CAPS_protmethodPaintBorder(Graphics, Rectangle, Rectangle, DataGridViewCellStyle, DataGridViewAdvancedBorderStyle)

Zeichnet den Rahmen der aktuellen DataGridViewCell.(Geerbt von „DataGridViewCell“.)

System_CAPS_protmethodPaintErrorIcon(Graphics, Rectangle, Rectangle, String)

Zeichnet das Fehlersymbol der aktuellen DataGridViewCell.(Geerbt von „DataGridViewCell“.)

System_CAPS_pubmethodParseFormattedValue(Object, DataGridViewCellStyle, TypeConverter, TypeConverter)

Konvertiert einen zum Anzeigen formatierten Wert in einen tatsächlichen Zellwert.(Geerbt von „DataGridViewCell“.)

System_CAPS_pubmethodPositionEditingControl(Boolean, Boolean, Rectangle, Rectangle, DataGridViewCellStyle, Boolean, Boolean, Boolean, Boolean)

Legt Position und Größe des Bearbeitungssteuerelements fest, das von einer Zelle im „DataGridView“-Steuerelement gehostet wird.(Überschreibt DataGridViewCell.PositionEditingControl(Boolean, Boolean, Rectangle, Rectangle, DataGridViewCellStyle, Boolean, Boolean, Boolean, Boolean).)

System_CAPS_pubmethodPositionEditingPanel(Rectangle, Rectangle, DataGridViewCellStyle, Boolean, Boolean, Boolean, Boolean)

Legt die Position und die Größe des von der Zelle gehosteten Bearbeitungsbereichs fest und gibt die normalen Begrenzungen des Bearbeitungssteuerelements im Bearbeitungsbereich zurück.(Geerbt von „DataGridViewCell“.)

System_CAPS_protmethodRaiseCellClick(DataGridViewCellEventArgs)

Löst das DataGridView.CellClick-Ereignis aus.(Geerbt von „DataGridViewElement“.)

System_CAPS_protmethodRaiseCellContentClick(DataGridViewCellEventArgs)

Löst das DataGridView.CellContentClick-Ereignis aus.(Geerbt von „DataGridViewElement“.)

System_CAPS_protmethodRaiseCellContentDoubleClick(DataGridViewCellEventArgs)

Löst das DataGridView.CellContentDoubleClick-Ereignis aus.(Geerbt von „DataGridViewElement“.)

System_CAPS_protmethodRaiseCellValueChanged(DataGridViewCellEventArgs)

Löst das DataGridView.CellValueChanged-Ereignis aus.(Geerbt von „DataGridViewElement“.)

System_CAPS_protmethodRaiseDataError(DataGridViewDataErrorEventArgs)

Löst das DataGridView.DataError-Ereignis aus.(Geerbt von „DataGridViewElement“.)

System_CAPS_protmethodRaiseMouseWheel(MouseEventArgs)

Löst das Control.MouseWheel-Ereignis aus.(Geerbt von „DataGridViewElement“.)

System_CAPS_protmethodSetValue(Int32, Object)

Legt den Wert der Zelle fest.(Geerbt von „DataGridViewCell“.)

System_CAPS_pubmethodToString()

Gibt eine Zeichenfolge zurück, die das aktuelle Objekt beschreibt.(Überschreibt DataGridViewCell.ToString().)

Die DataGridViewTextBoxCell -Klasse ist ein spezieller Typ von DataGridViewCell verwendet, um eine einzelne Zeichenfolge der bearbeitbaren textbasierten Informationen angezeigt. Das derzeit ausgewählte DataGridViewTextBoxCell Hosts ein DataGridViewTextBoxEditingControl Steuerelement, in dem der Benutzer den Wert der Zelle bearbeiten kann (vorausgesetzt, die ReadOnly Eigenschaft der DataGridViewTextBoxCell auf festgelegt ist false).

Die DataGridViewTextBoxColumn ist der spezielle Spaltentyp Zellen dieses Typs enthält. In der Standardeinstellung die DataGridViewTextBoxColumn.CellTemplate initialisiert wird, um eine neue DataGridViewTextBoxCell. Um die Zellen in einer Spalte nach einem vorhandenen Muster DataGridViewTextBoxCell, legen Sie die CellTemplate Eigenschaft auf die Zelle, die als ein Muster verwendet.

Die Zellen bezogenen Eigenschaften der Spalte sind Wrapper für die ähnlich benannten Eigenschaften der Vorlagenzelle. Ändern die Eigenschaftswerte der Vorlagenzelle wirkt sich auf nur die Zellen, die basierend auf der Vorlage aus, die nach der Änderung hinzugefügt werden. Ändern die Zellen bezogenen Eigenschaftswerte der Spalte, jedoch aktualisiert die Vorlagenzelle und alle anderen Zellen in der Spalte, und die Anzeige zu aktualisieren, falls erforderlich.

Hinweise für Vererber:

Beim Ableiten von DataGridViewTextBoxCell und der abgeleiteten Klasse neue Eigenschaften hinzufügen, müssen Sie überschreiben die Clone Methode, um die neuen Eigenschaften bei Klonvorgängen kopiert. Sie sollten auch der Basisklasse aufrufen Clone Methode, damit die Eigenschaften der Basisklasse in die neue Zelle kopiert werden.

Im folgenden Codebeispiel wird veranschaulicht, wie Sie einen DataGridViewCell als Vorlage für eine DataGridViewColumn. Stil-Änderungen auf eine beliebige Zelle in der Spalte wirken sich auf alle Zellen der Spalte aus. Dieses Codebeispiel ist Teil eines umfangreicheren Beispiels für die DataGridViewColumn Klasse.

private void CustomizeCellsInThirdColumn()
{
    int thirdColumn = 2;
    DataGridViewColumn column =
        dataGridView.Columns[thirdColumn];
    DataGridViewCell cell = new DataGridViewTextBoxCell();

    cell.Style.BackColor = Color.Wheat;
    column.CellTemplate = cell;
}

.NET Framework
Verfügbar seit 2.0

Alle öffentlichen statischen Member ( Shared in Visual Basic) dieses Typs sind threadsicher. Die Threadsicherheit für Instanzmember ist nicht garantiert.

Zurück zum Anfang
Anzeigen: