Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

DataGridViewCellFormattingEventArgs-Klasse

 

Veröffentlicht: Oktober 2016

Stellt Daten für das CellFormatting -Ereignis einer DataGridView.

Namespace:   System.Windows.Forms
Assembly:  System.Windows.Forms (in System.Windows.Forms.dll)

System.Object
  System.EventArgs
    System.Windows.Forms.ConvertEventArgs
      System.Windows.Forms.DataGridViewCellFormattingEventArgs

public class DataGridViewCellFormattingEventArgs : ConvertEventArgs

NameBeschreibung
System_CAPS_pubmethodDataGridViewCellFormattingEventArgs(Int32, Int32, Object, Type, DataGridViewCellStyle)

Initialisiert eine neue Instanz der DataGridViewCellFormattingEventArgs-Klasse.

NameBeschreibung
System_CAPS_pubpropertyCellStyle

Ruft den Stil der Zelle fest, die formatiert wird, ab oder legt ihn fest.

System_CAPS_pubpropertyColumnIndex

Ruft den Spaltenindex der Zelle, die formatiert wird.

System_CAPS_pubpropertyDesiredType

Ruft den Datentyp des gewünschten Werts ab.(Geerbt von „ConvertEventArgs“.)

System_CAPS_pubpropertyFormattingApplied

Ruft ab oder legt einen Wert, der angibt, ob der Wert der Zelle erfolgreich formatiert wurde.

System_CAPS_pubpropertyRowIndex

Ruft den Zeilenindex der Zelle, die formatiert wird.

System_CAPS_pubpropertyValue

Ruft ab oder legt den Wert für die ConvertEventArgs.(Geerbt von „ConvertEventArgs“.)

NameBeschreibung
System_CAPS_pubmethodEquals(Object)

Bestimmt, ob das angegebene Objekt mit dem aktuellen Objekt identisch ist.(Geerbt von „Object“.)

System_CAPS_protmethodFinalize()

Gibt einem Objekt Gelegenheit, Ressourcen freizugeben und andere Bereinigungen durchzuführen, bevor es von der Garbage Collection freigegeben wird. (Geerbt von „Object“.)

System_CAPS_pubmethodGetHashCode()

Fungiert als die Standardhashfunktion.(Geerbt von „Object“.)

System_CAPS_pubmethodGetType()

Ruft den Type der aktuellen Instanz ab.(Geerbt von „Object“.)

System_CAPS_protmethodMemberwiseClone()

Erstellt eine flache Kopie des aktuellen Object.(Geerbt von „Object“.)

System_CAPS_pubmethodToString()

Gibt eine Zeichenfolge zurück, die das aktuelle Objekt darstellt.(Geerbt von „Object“.)

Behandeln der CellFormatting Ereignis, um die Konvertierung eines Zellenwerts in ein für die Anzeige geeignetes Format anzupassen oder um die Darstellung einer Zelle je nach ihrem Zustand oder Wert anzupassen.

Die CellFormatting -Ereignis tritt jedes Mal Zelle gezeichnet wird, sollten Sie vermeiden langwierigen Verarbeitungen beim Behandeln dieses Ereignisses,. Dieses Ereignis tritt auch bei der Zelle FormattedValue abgerufen wird oder seine GetFormattedValue wird aufgerufen.

Bei der Behandlung der CellFormatting Ereignis, das ConvertEventArgs.Value -Eigenschaft mit dem Zellenwert initialisiert wird. Wenn Sie benutzerdefinierte Konvertierung des Zellenwerts in den Anzeigewert angeben, legen Sie die ConvertEventArgs.Value -Eigenschaft auf den konvertierten Wert sicherstellen, dass der neue Wert des von der Zelle angegebenen Typs ist FormattedValueType Eigenschaft. Um anzugeben, dass keine weitere Formatierung von Werten erforderlich ist, legen die DataGridViewCellFormattingEventArgs.FormattingApplied Eigenschaft true.

Wenn der Ereignishandler abgeschlossen wird, wenn der ConvertEventArgs.Value ist null oder weist nicht den richtigen Typ oder die DataGridViewCellFormattingEventArgs.FormattingApplied -Eigenschaft ist false, die Value formatiert die Format, NullValue, DataSourceNullValue, und FormatProvider Eigenschaften für den Zellstil zurückgegebene der DataGridViewCellFormattingEventArgs.CellStyle -Eigenschaft, die die Zelle initialisiert wird InheritedStyle Eigenschaft.

Unabhängig vom Wert der DataGridViewCellFormattingEventArgs.FormattingApplied -Eigenschaft, die Anzeigeeigenschaften für das zurückgegebene Objekt der DataGridViewCellFormattingEventArgs.CellStyle Eigenschaft werden verwendet, um die Zelle.

Weitere Informationen zum benutzerdefinierten formatieren mithilfe der CellFormatting Ereignis finden Sie unter Gewusst wie: Anpassen der Datenformatierung im DataGridView-Steuerelement in Windows Forms.

Um Leistungseinbußen zu vermeiden, wenn Sie dieses Ereignis behandeln, den Zugriff auf die Zelle die Parameter der Ereignishandler, anstatt direkt auf die Zelle.

Wenn die Konvertierung eines formatierten, benutzerdefinierten Werts in einen tatsächlichen Zellwert anpassen möchten, behandeln die CellParsing Ereignis.

Weitere Informationen zur Behandlung von Ereignissen finden Sie unter NIB: Behandeln von Ereignissen.

Im folgenden Codebeispiel wird veranschaulicht, wie behandelt CellFormatting.

private void dataGridView1_CellFormatting(object sender, DataGridViewCellFormattingEventArgs e)
{
    // If the column is the Artist column, check the
    // value.
    if (this.dataGridView1.Columns[e.ColumnIndex].Name == "Artist")
    {
        if (e.Value != null)
        {
            // Check for the string "pink" in the cell.
            string stringValue = (string)e.Value;
            stringValue = stringValue.ToLower();
            if ((stringValue.IndexOf("pink") > -1))
            {
                e.CellStyle.BackColor = Color.Pink;
            }

        }
    }
    else if (this.dataGridView1.Columns[e.ColumnIndex].Name == "Release Date")
    {
        ShortFormDateFormat(e);
    }
}

//Even though the date internaly stores the year as YYYY, using formatting, the
//UI can have the format in YY.  
private static void ShortFormDateFormat(DataGridViewCellFormattingEventArgs formatting)
{
    if (formatting.Value != null)
    {
        try
        {
            System.Text.StringBuilder dateString = new System.Text.StringBuilder();
            DateTime theDate = DateTime.Parse(formatting.Value.ToString());

            dateString.Append(theDate.Month);
            dateString.Append("/");
            dateString.Append(theDate.Day);
            dateString.Append("/");
            dateString.Append(theDate.Year.ToString().Substring(2));
            formatting.Value = dateString.ToString();
            formatting.FormattingApplied = true;
        }
        catch (FormatException)
        {
            // Set to false in case there are other handlers interested trying to
            // format this DataGridViewCellFormattingEventArgs instance.
            formatting.FormattingApplied = false;
        }
    }
}

.NET Framework
Verfügbar seit 2.0

Alle öffentlichen statischen Member ( Shared in Visual Basic) dieses Typs sind threadsicher. Die Threadsicherheit für Instanzmember ist nicht garantiert.

Zurück zum Anfang
Anzeigen: