Diese Dokumentation wurde archiviert und wird nicht länger gepflegt.

DataGridViewCell.GetPreferredSize-Methode

Aktualisiert: November 2007

Berechnet die bevorzugte Größe der Zelle in Pixel.

Namespace:  System.Windows.Forms
Assembly:  System.Windows.Forms (in System.Windows.Forms.dll)

protected virtual Size GetPreferredSize(
	Graphics graphics,
	DataGridViewCellStyle cellStyle,
	int rowIndex,
	Size constraintSize
)
protected Size GetPreferredSize(
	Graphics graphics,
	DataGridViewCellStyle cellStyle,
	int rowIndex,
	Size constraintSize
)
protected function GetPreferredSize(
	graphics : Graphics, 
	cellStyle : DataGridViewCellStyle, 
	rowIndex : int, 
	constraintSize : Size
) : Size

Parameter

graphics
Typ: System.Drawing.Graphics
Die zum Zeichnen der Zelle verwendete Graphics.
cellStyle
Typ: System.Windows.Forms.DataGridViewCellStyle
Ein DataGridViewCellStyle, der den Stil der Zelle darstellt.
rowIndex
Typ: System.Int32
Der nullbasierte Zeilenindex der Zelle.
constraintSize
Typ: System.Drawing.Size
Die maximal zulässige Größe der Zelle.

Rückgabewert

Typ: System.Drawing.Size
Eine Size, die die bevorzugte Größe der Zelle in Pixel darstellt.

Die GetPreferredSize-Methode gibt in der DataGridViewCell der Basisklasse immer eine Size mit einer Breite und Höhe von -1 zurück. Diese Methode wird jedoch in den abgeleiteten Zellklassen überschrieben, sodass geeignete Werte zurückgegeben werden.

Windows Vista, Windows XP SP2, Windows XP Media Center Edition, Windows XP Professional x64 Edition, Windows XP Starter Edition, Windows Server 2003, Windows Server 2000 SP4, Windows Millennium Edition, Windows 98

.NET Framework und .NET Compact Framework unterstützen nicht alle Versionen sämtlicher Plattformen. Eine Liste der unterstützten Versionen finden Sie unter Systemanforderungen für .NET Framework.

.NET Framework

Unterstützt in: 3.5, 3.0, 2.0
Anzeigen: