War diese Seite hilfreich?
Ihr Feedback ist uns wichtig. Teilen Sie uns Ihre Meinung mit.
Weiteres Feedback?
1500 verbleibende Zeichen
Exportieren (0) Drucken
Alle erweitern
Erweitern Minimieren
Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Sätze im Artikel, um den Originaltext anzuzeigen. Weitere Informationen
Übersetzung
Original

DataGridView.SetCurrentCellAddressCore-Methode

Legt die derzeit aktive Zelle fest.

Namespace:  System.Windows.Forms
Assembly:  System.Windows.Forms (in System.Windows.Forms.dll)

protected virtual bool SetCurrentCellAddressCore(
	int columnIndex,
	int rowIndex,
	bool setAnchorCellAddress,
	bool validateCurrentCell,
	bool throughMouseClick
)

Parameter

columnIndex
Typ: System.Int32
Der Index der Spalte, die die Zelle enthält.
rowIndex
Typ: System.Int32
Der Index der Zeile, die die Zelle enthält.
setAnchorCellAddress
Typ: System.Boolean
true , um die neue aktive Zelle der Ankerzelle für eine nachfolgende multicell Auswahl mithilfe der UMSCHALTTASTE zu machen. andernfalls false.
validateCurrentCell
Typ: System.Boolean
true , deren Wert in der alten aktiven Zelle zu überprüfen und die Änderung abzubrechen, wenn die Validierung fehlschlägt. andernfalls false.
throughMouseClick
Typ: System.Boolean
true , wenn die aktive Zelle infolge eines Mausklicks festgelegt ist. andernfalls false.

Rückgabewert

Typ: System.Boolean
true , wenn die aktive Zelle erfolgreich festgelegt wurde. andernfalls false.

AusnahmeBedingung
ArgumentOutOfRangeException

columnIndex ist kleiner als 0 (null) oder größer als die Anzahl der Spalten im Steuerelement minus 1. rowIndex ist nicht -1.

- oder -

rowIndex ist kleiner als 0 (null) oder größer als die Anzahl der Zeilen im Steuerelement minus 1. columnIndex ist nicht -1.

InvalidOperationException

Die angegebene Zelle verfügt über einen Visible-Eigenschaftswert false.

- oder -

Diese Methode wurde für einen Grund für andere als die zugrunde liegende Datenquelle aufgerufen, die ein Rollback ausgeführt wurde, und ein anderer Thread führt gerade diese Methode aus.

InvalidCastException

Die neue versucht, die aktuelle Zelle in den Bearbeitungsmodus geführt werden, aber ihre EditType-Eigenschaft gibt keine Klasse veranschaulicht, die von Control berechnet und IDataGridViewEditingControlimplementiert.

Das DataGridView-Steuerelement verwendet diese Methode immer dann, wenn sich die aktive Zelle ändert. Diese Methode ändert sich die aktuelle Zelle, ohne die Auswahl zu ändern und optional, ohne die vorherige Zelle zu überprüfen oder anker die Auswahl der Zelle zu ändern. Die Ankerzelle ist die erste Zelle eines Blocks mehrere Zellen, die der Benutzer auswählen kann, indem er die UMSCHALTTASTE gedrückt hält, und in die letzte Zelle des Blocks klickt.

Wenn rowIndex und columnIndex jeweils -1 sind, wird die CurrentCell-Eigenschaft nullzurück.

.NET Framework

Unterstützt in: 4.5, 4, 3.5, 3.0, 2.0

.NET Framework Client Profile

Unterstützt in: 4, 3.5 SP1

Windows 8.1, Windows Server 2012 R2, Windows 8, Windows Server 2012, Windows 7, Windows Vista SP2, Windows Server 2008 (Server Core-Rolle wird nicht unterstützt), Windows Server 2008 R2 (Server Core-Rolle wird mit SP1 oder höher unterstützt; Itanium wird nicht unterstützt)

Es werden nicht alle Versionen sämtlicher Plattformen von .NET Framework unterstützt.. Eine Liste der unterstützten Versionen finden Sie unter Systemanforderungen für .NET Framework.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2015 Microsoft