Diese Dokumentation wurde archiviert und wird nicht länger gepflegt.

DataGridView.RowLeave-Ereignis

Hinweis: Dieses Ereignis ist neu in .NET Framework, Version 2.0.

Tritt ein, wenn eine Zeile den Eingabefokus verliert und nicht mehr die aktive Zeile ist.

Namespace: System.Windows.Forms
Assembly: System.Windows.Forms (in system.windows.forms.dll)

public event DataGridViewCellEventHandler RowLeave
/** @event */
public void add_RowLeave (DataGridViewCellEventHandler value)

/** @event */
public void remove_RowLeave (DataGridViewCellEventHandler value)

JScript unterstützt die Verwendung von Ereignissen, aber nicht die Deklaration von neuen Ereignissen.

Weitere Informationen über die Behandlung von Ereignissen finden Sie unter Behandeln von Ereignissen.

Im folgenden Codebeispiel wird veranschaulicht, wie dieses Ereignis behandelt wird, um die BackColor-Eigenschaft der Zellen in der aktiven Zeile zu ändern. In diesem Beispiel wird die Hintergrundfarbe im RowEnter-Ereignis festgelegt und dann auf Empty im RowLeave-Ereignis zurückgesetzt. Zum Ausführen des Beispiels fügen Sie den Code in ein Formular ein, das die DataGridViewdataGridView1 enthält, und stellen Sie sicher, dass alle Ereignisse den entsprechenden Ereignishandlern zugeordnet werden.

private void dataGridView1_RowEnter(object sender, 
    DataGridViewCellEventArgs e)
{
    for (int i = 0; i < dataGridView1.Rows[e.RowIndex].Cells.Count; i++)
    {
        dataGridView1[i, e.RowIndex].Style.BackColor = Color.Yellow;
    }
}

private void dataGridView1_RowLeave(object sender, 
    DataGridViewCellEventArgs e)
{
    for (int i = 0; i < dataGridView1.Rows[e.RowIndex].Cells.Count; i++)
    {
        dataGridView1[i, e.RowIndex].Style.BackColor = Color.Empty;
    }
}

Windows 98, Windows 2000 SP4, Windows Millennium Edition, Windows Server 2003, Windows XP Media Center Edition, Windows XP Professional x64 Edition, Windows XP SP2, Windows XP Starter Edition

.NET Framework unterstützt nicht alle Versionen sämtlicher Plattformen. Eine Liste der unterstützten Versionen finden Sie unter Systemanforderungen.

.NET Framework

Unterstützt in: 2.0
Anzeigen: