War diese Seite hilfreich?
Ihr Feedback ist uns wichtig. Teilen Sie uns Ihre Meinung mit.
Weiteres Feedback?
1500 verbleibende Zeichen
ProcessTabKey-Methode
Collapse the table of content
Expand the table of content

DataGridView.ProcessTabKey-Methode

Hinweis: Diese Methode ist neu in .NET Framework, Version 2.0.

Verarbeitet die TAB-TASTE.

Namespace: System.Windows.Forms
Assembly: System.Windows.Forms (in system.windows.forms.dll)

protected bool ProcessTabKey (
	Keys keyData
)
protected boolean ProcessTabKey (
	Keys keyData
)
protected function ProcessTabKey (
	keyData : Keys
) : boolean

Parameter

keyData

Eine bitweise Kombination aus Keys-Werten, die eine oder mehrere zu verarbeitende Tasten darstellt.

Rückgabewert

true, wenn die Taste verarbeitet wurde, andernfalls false.

AusnahmetypBedingung

InvalidCastException

Durch die TAB-TASTE würde das Steuerelement in den Bearbeitungsmodus wechseln, aber die EditType-Eigenschaft der neuen aktuellen Zelle gibt keine von Control abgeleitete Klasse an, die IDataGridViewEditingControl implementiert.

Exception

Diese Aktion würde den Commit eines Zellenwerts durchführen oder in den Bearbeitungsmodus wechseln, aber ein Fehler in der Datenquelle verhindert die Aktion, und entweder ist kein Handler für das DataError-Ereignis vorhanden, oder der Handler hat die DataGridViewDataErrorEventArgs.ThrowException-Eigenschaft auf true festgelegt.

Hinweise für Erben Beim Überschreiben dieser Methode sollte ein Steuerelement true zurückgeben und anzeigen, dass die Taste verarbeitet wurde. Bei Tasten, die von diesem Steuerelement nicht verarbeitet werden, wird das Ergebnis der Basisversion dieser Methode zurückgegeben.

Windows 98, Windows 2000 SP4, Windows Millennium Edition, Windows Server 2003, Windows XP Media Center Edition, Windows XP Professional x64 Edition, Windows XP SP2, Windows XP Starter Edition

.NET Framework unterstützt nicht alle Versionen sämtlicher Plattformen. Eine Liste der unterstützten Versionen finden Sie unter Systemanforderungen.

.NET Framework

Unterstützt in: 2.0
Anzeigen:
© 2015 Microsoft