Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

DataGridView.FirstDisplayedScrollingRowIndex-Eigenschaft

 

Veröffentlicht: Oktober 2016

Ruft den Index der Zeile ab, die die erste in der DataGridView angezeigte Zeile ist, oder legt ihn fest.

Namespace:   System.Windows.Forms
Assembly:  System.Windows.Forms (in System.Windows.Forms.dll)

[BrowsableAttribute(false)]
public int FirstDisplayedScrollingRowIndex { get; set; }

Eigenschaftswert

Type: System.Int32

Der Index der Zeile, die die erste in der DataGridView angezeigte Zeile ist.

Exception Condition
ArgumentOutOfRangeException

Der zum Einstellen dieser Eigenschaft angegebene Wert ist kleiner als 0 oder größer als die Anzahl von Zeilen im Steuerelement minus 1.

InvalidOperationException

Der zum Einstellen dieser Eigenschaft angegebene Wert gibt eine Zeile an, deren Visible-Eigenschaft den Wert false hat.

- oder -

Der zum Einstellen dieser Eigenschaft angegebene Wert gibt eine Spalte an, deren Frozen-Eigenschaft den Wert true hat.

Die Einstellung dieser Eigenschaft löst die Scroll Ereignis.

.NET Framework
Verfügbar seit 2.0
Zurück zum Anfang
Anzeigen: