Exportieren (0) Drucken
Alle erweitern
Erweitern Minimieren

DataGridView.DataMember-Eigenschaft

Hinweis: Diese Eigenschaft ist neu in .NET Framework, Version 2.0.

Ruft den Namen der Liste oder Tabelle in der Datenquelle auf, für die die DataGridView Daten anzeigt, oder legt den Namen fest.

Namespace: System.Windows.Forms
Assembly: System.Windows.Forms (in system.windows.forms.dll)

public string DataMember { get; set; }
/** @property */
public String get_DataMember ()

/** @property */
public void set_DataMember (String value)

public function get DataMember () : String

public function set DataMember (value : String)

Eigenschaftenwert

Der Name der Tabelle oder Liste in der DataSource, für die die DataGridView Daten anzeigt. Der Standardwert ist Empty.

AusnahmetypBedingung

Exception

In der Datenquelle ist ein Fehler aufgetreten, und entweder ist kein Handler für das DataError-Ereignis vorhanden, oder der Handler hat die DataGridViewDataErrorEventArgs.ThrowException-Eigenschaft auf true festgelegt. Das Ausnahmeobjekt kann i. d. R. in den Typ FormatException umgewandelt werden.

Diese Eigenschaft eignet sich zum Binden an eine Datenquelle, die mehrere Listen oder Tabellen enthält. Sie müssen diese Eigenschaft nicht festlegen, wenn Sie eine Bindung an eine Datenquelle erstellen, die nur eine Liste oder Tabelle enthält. Zum Beispiel können Sie ein DataGridView-Steuerelement an ein DataSet binden, das eine einzelne Tabelle enthält, ohne diese Eigenschaft festzulegen. Wenn der DataSet mehrere Tabellen enthält, müssen Sie jedoch diese Eigenschaft auf den Namen einer der Tabellen festlegen.

Im folgenden Codebeispiel wird eine häufige Verwendungsmöglichkeit für diese Eigenschaft veranschaulicht. Im Beispiel wird das DataGridView-Steuerelement customersDataGridView an das DataSetcustomersDataSet gebunden. Dieses DataSet enthält die Tabelle "Customers". Die DataMember-Eigenschaft wird auf den Wert der Tabelle festgelegt.

Windows 98, Windows 2000 SP4, Windows Millennium Edition, Windows Server 2003, Windows XP Media Center Edition, Windows XP Professional x64 Edition, Windows XP SP2, Windows XP Starter Edition

.NET Framework unterstützt nicht alle Versionen sämtlicher Plattformen. Eine Liste der unterstützten Versionen finden Sie unter Systemanforderungen.

.NET Framework

Unterstützt in: 2.0
Anzeigen:
© 2015 Microsoft