Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

Control.Tag-Eigenschaft

 

Veröffentlicht: Oktober 2016

Ruft ein Objekt ab, das Daten über das Steuerelement enthält, oder legt dieses fest.

Namespace:   System.Windows.Forms
Assembly:  System.Windows.Forms (in System.Windows.Forms.dll)

[BindableAttribute(true)]
[TypeConverterAttribute(typeof(StringConverter))]
public object Tag { get; set; }

Eigenschaftswert

Type: System.Object

Ein Object, das Daten über das Steuerelement enthält. Die Standardwert ist null.

Jeder von abgeleitete Typ der Object Klasse kann diese Eigenschaft zugewiesen werden. Wenn die Tag -Eigenschaft über den Windows Forms-Designer festgelegt wird, kann nur Text zugewiesen werden.

Eine häufige Verwendung der Tag Eigenschaft wird zum Speichern von Daten, die eng mit dem Steuerelement zugeordnet ist. Z. B. Wenn Sie ein Steuerelement, das Informationen zu einem Kunden anzeigt, Sie können Speichern einer DataSet die der Kunde Bestellverlauf des Steuerelements enthält Tag Eigenschaft, sodass die Daten schnell zugegriffen werden kann.

Das folgende Codebeispiel zeigt ein und speichert einen Customer in der Tag Eigenschaft. Für dieses Beispiel benötigen Sie eine Klasse definiert haben, die von abgeleitet Form namens CustomerForm und, die Sie definiert haben eine Customer.

private void buttonNewCustomer_Click(object sender, EventArgs e)
{
   /* Create a new customer form and assign a new 
    * Customer object to the Tag property. */
   CustomerForm customerForm = new CustomerForm();
   customerForm.Tag = new Customer();
   customerForm.Show();
}

.NET Framework
Verfügbar seit 1.1
Zurück zum Anfang
Anzeigen: