Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

Control.SendToBack-Methode: ()

 

Veröffentlicht: Oktober 2016

Sendet das Steuerelement ans Ende der z-Reihenfolge.

Namespace:   System.Windows.Forms
Assembly:  System.Windows.Forms (in System.Windows.Forms.dll)

public void SendToBack()

Das Steuerelement wird an das Ende der Z-Reihenfolge verschoben. Wenn das Steuerelement ein untergeordnetes Element eines anderen Steuerelements ist, wird das untergeordnete Steuerelement an das Ende der Z-Reihenfolge verschoben. Wenn das Steuerelement ein Steuerelement der obersten Ebene ist, wird diese Methode nicht korrekt funktionieren, es sei denn, das Steuerelement aktiv ist. Ein Steuerelement der obersten Ebene ist ein Steuerelement, z. B. eine Form, d. h. kein untergeordnetes Element eines anderen Steuerelements. Ein aktives Steuerelement ist ein sichtbares Steuerelement, das den Eingabefokus besitzt. Verwenden der SendToBack Methode mit einem inaktiven Steuerelement auf oberster Ebene, rufen Sie zuerst die BringToFront -Methode des Steuerelements.

.NET Framework
Verfügbar seit 1.1
Zurück zum Anfang
Anzeigen: