Exportieren (0) Drucken
Alle erweitern
Erweitern Minimieren
Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Sätze im Artikel, um den Originaltext anzuzeigen. Weitere Informationen
Übersetzung
Original

Control.QueryAccessibilityHelp-Ereignis

Wird ausgelöst, wenn AccessibleObject Hilfe für barrierefreie Anwendungen bereitstellt.

Namespace:  System.Windows.Forms
Assembly:  System.Windows.Forms (in System.Windows.Forms.dll)

public event QueryAccessibilityHelpEventHandler QueryAccessibilityHelp

Verwenden Sie die HelpProvider-Klasse, damit die Benutzer durch Drücken von F1 die Hilfe zu Ihrem barrierefreien Objekt aufrufen können. Mithilfe des HelpProvider werden Ihnen vollständige Informationen in QueryAccessibilityHelpEventArgs bereitgestellt. Weitere Informationen über die Behandlung von Ereignissen finden Sie unter: Behandeln von Ereignissen.

Im folgenden Codebeispiel wird veranschaulicht, wie ein Chart-Steuerelemente, mit Unterstützung für die Barrierefreiheit, unter Verwendung der AccessibleObject-Klasse und der Control.ControlAccessibleObject-Klasse zum Verfügbarmachen von barrierefreien Informationen erstellt wird. Das Steuerelement zeichnet zwei Kurven mit einer Legende. Die von ControlAccessibleObject abgeleitete ChartControlAccessibleObject-Klasse wird in der CreateAccessibilityInstance-Methode verwendet, um benutzerdefinierte Informationen über Barrierefreiheit für das Chart-Steuerelement bereitzustellen. Da die Diagrammlegende kein von Control angeleitetes Steuerelement ist, sondern vom Chart-Steuerelement gezeichnet wird, weist es keine integrierten barrierefreien Informationen auf. Aus diesem Grund überschreibt die ChartControlAccessibleObject-Klasse die GetChild-Methode, um das CurveLegendAccessibleObject zurückzugeben, das die barrierefreien Informationen für alle Teile der Legende enthält. Wenn eine Anwendung mit Unterstützung für die Barrierefreiheit dieses Steuerelement verwendet, kann das Steuerelement die erforderlichen barrierefreien Informationen bereitstellen.

In diesem Codeauszug wird das Behandeln des QueryAccessibilityHelp-Ereignisses veranschaulicht. Das vollständige Codebeispiel finden Sie in der Übersicht zur AccessibleObject-Klasse.


// Handles the QueryAccessibilityHelp event.
private void ChartControl_QueryAccessibilityHelp(object sender, 
                            System.Windows.Forms.QueryAccessibilityHelpEventArgs e)
{            
    e.HelpString = "Displays chart data";
}          


.NET Framework

Unterstützt in: 4.5, 4, 3.5, 3.0, 2.0, 1.1, 1.0

.NET Framework Client Profile

Unterstützt in: 4, 3.5 SP1

Windows 8.1, Windows Server 2012 R2, Windows 8, Windows Server 2012, Windows 7, Windows Vista SP2, Windows Server 2008 (Server Core-Rolle wird nicht unterstützt), Windows Server 2008 R2 (Server Core-Rolle wird mit SP1 oder höher unterstützt; Itanium wird nicht unterstützt)

Es werden nicht alle Versionen sämtlicher Plattformen von .NET Framework unterstützt.. Eine Liste der unterstützten Versionen finden Sie unter Systemanforderungen für .NET Framework.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2015 Microsoft