Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

Control.ProductName-Eigenschaft

 

Veröffentlicht: Oktober 2016

Ruft den Produktnamen der Assembly ab, die das Steuerelement enthält.

Namespace:   System.Windows.Forms
Assembly:  System.Windows.Forms (in System.Windows.Forms.dll)

[BrowsableAttribute(false)]
public string ProductName { get; }

Eigenschaftswert

Type: System.String

Der Produktname der Assembly, die das Steuerelement enthält.

Die ProductName -Eigenschaft ist schreibgeschützt. Um den Wert dieser Eigenschaft zu ändern, legen die Product Eigenschaftswert, der die AssemblyProductAttribute. Die folgende Zeile der C#-Code legt die ProductName Eigenschaft.

[assembly: AssemblyProduct("MyApplication")]
System_CAPS_noteHinweis

Es empfiehlt sich, dass Sie der Firmenname, Produktname und Produktversion angeben. Diese Informationen ermöglicht die Verwendung von Windows Forms-Features wie z. B. Application.UserAppDataPath erleichtern zum Schreiben von Anwendungen, die mit dem Programm "Certified for Windows" entsprechen. Weitere Informationen über das Certified for Windows-Programm finden Sie unter http://msdn.microsoft.com/certification.

Das folgende Codebeispiel zeigt Informationen über die Anwendung in einem Label enthalten eine Form. Dieses Beispiel erfordert die CompanyName, ProductName und ProductVersion festgelegt wurden.

private void AboutDialog_Load(object sender, EventArgs e)
{
   // Display the application information in the label.
   this.labelVersionInfo.Text = 
      this.CompanyName + "  " + 
      this.ProductName + "  Version: " +
      this.ProductVersion;  
}

.NET Framework
Verfügbar seit 1.1
Zurück zum Anfang
Anzeigen: