Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

Control.OnMouseMove-Methode: (MouseEventArgs)

 

Veröffentlicht: Oktober 2016

Löst das MouseMove-Ereignis aus.

Namespace:   System.Windows.Forms
Assembly:  System.Windows.Forms (in System.Windows.Forms.dll)

protected virtual void OnMouseMove(
	MouseEventArgs e
)

Parameter

e
Type: System.Windows.Forms.MouseEventArgs

Ein MouseEventArgs, das die Ereignisdaten enthält.

Durch das Auslösen eines Ereignisses wird der Ereignishandler über einen Delegaten aufgerufen. Weitere Informationen finden Sie unter Behandeln und Auslösen von Ereignissen.

Mit der OnMouseMove-Methode können auch abgeleitete Klassen das Ereignis ohne Anfügen eines Delegaten behandeln. Dies ist das bevorzugte Verfahren für die Behandlung des Ereignisses in einer abgeleiteten Klasse.

Hinweise für Vererber:

Wenn Sie OnMouseMove in einer abgeleiteten Klasse überschreiben, müssen Sie die OnMouseMove-Methode der Basisklasse aufrufen, damit registrierte Delegaten das Ereignis empfangen.

Das folgende Codebeispiel veranschaulicht das Überschreiben der OnMouseHover und OnMouseMove Methoden in einer abgeleiteten Klasse. Klicken Sie zum Ausführen des Beispiels fügen Sie den folgenden Code in ein neues Formular, und fügen Sie diese Klasse in der gleichen Datei nach dem Formular. Fügen Sie eine Schaltfläche vom Typ FunButton in das Formular.

public class FunButton:
	Button

{
	protected override void OnMouseHover(System.EventArgs e)
	{

		// Get the font size in Points, add one to the
		// size, and reset the button's font to the larger
		// size.
		float fontSize = Font.SizeInPoints;
		fontSize += 1;
		System.Drawing.Size buttonSize = Size;
		this.Font = new System.Drawing.Font(
			Font.FontFamily, fontSize, Font.Style);

		// Increase the size width and height of the button 
		// by 5 points each.
		Size = new System.Drawing.Size(Size.Width+5, Size.Height+5);

		// Call myBase.OnMouseHover to activate the delegate.
		base.OnMouseHover(e);
	}

	protected override void OnMouseMove(MouseEventArgs e)
	{

		// Make the cursor the Hand cursor when the mouse moves 
		// over the button.
		Cursor = Cursors.Hand;

		// Call MyBase.OnMouseMove to activate the delegate.
		base.OnMouseMove(e);
	}

.NET Framework
Verfügbar seit 1.1
Zurück zum Anfang
Anzeigen: