Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

Control.MouseCaptureChanged-Ereignis

 

Veröffentlicht: Oktober 2016

Wird ausgelöst, wenn das Steuerelement den Fokus der Maus verliert.

Namespace:   System.Windows.Forms
Assembly:  System.Windows.Forms (in System.Windows.Forms.dll)

public event EventHandler MouseCaptureChanged

In seltenen Szenarien müssen Sie möglicherweise unerwartete Eingaben erkennen. Betrachten Sie beispielsweise die folgenden Szenarien.

  • Bei einer Maus öffnet der Benutzer das Startmenü durch die Windows-Taste oder STRG + ESC drücken.

  • Bei einer Maus, wechselt der Benutzer in ein anderes Programm durch Drücken von ALT + TAB.

  • Bei einer Maus wird ein anderes Programm ein Fenster oder ein Meldungsfeld, das Fokus von der aktuellen Anwendung nimmt angezeigt.

Mausaktionen zählen klicken und halten die Maus auf ein Formular oder ein Steuerelement oder Vorgang durchführen einer Maus ziehen. Wenn Sie erkennen, wann ein Formular oder ein Steuerelement keine Mauseingaben erfasst für diese mehr und verwandte unerwarteter Szenarien können Sie die MouseCaptureChanged Ereignis.

Das folgende Codebeispiel veranschaulicht die MouseCaptureChanged -Ereignis für ein Button Steuerelement.

private void button1_MouseDown(object sender, MouseEventArgs e)
{
    System.Diagnostics.Debug.WriteLine("button1_MouseDown");
}

private void button1_MouseUp(object sender, MouseEventArgs e)
{
    System.Diagnostics.Debug.WriteLine("button1_MouseUp");
}

private void button1_MouseCaptureChanged(object sender, EventArgs e)
{
    System.Diagnostics.Debug.WriteLine("button1_MouseCaptureChanged");
}

Um dieses Beispiel zu testen, führen Sie es im Debugger durch Drücken von F5 aus. Öffnen Sie die Ausgabe Fenster in Visual Studio, damit Sie sehen können, wenn Ereignisse ausgelöst werden. Klicken Sie auf die Button und beachten Sie die folgende Ausgabe.

button1_MouseDown

button1_MouseUp

button1_MouseCaptureChanged

Nun auf, und halten Sie die linke Maustaste auf die Button Steuerelement. Drücken Sie ALT + TAB, um ein anderes Programm wechseln, während Sie weiterhin durch Klicken mit der Maus. Beachten Sie, dass die MouseCaptureChanged -Ereignis wird ausgelöst, wodurch Sie potenziell behandeln dieses Szenarios. Abhängig von den Aktionen der MouseUp Ereignis möglicherweise nicht ausgelöst werden. Sie können auch diesen Test mit der Windows-Taste oder STRG + ESC ausprobieren.

button1_MouseDown

button1_MouseCaptureChanged

.NET Framework
Verfügbar seit 2.0
Zurück zum Anfang
Anzeigen: