Exportieren (0) Drucken
Alle erweitern
Erweitern Minimieren
Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Sätze im Artikel, um den Originaltext anzuzeigen. Weitere Informationen
Übersetzung
Original

Control.DragDrop-Ereignis

Wird ausgelöst, wenn ein Drag & Drop-Vorgang abgeschlossen wurde.

Namespace:  System.Windows.Forms
Assembly:  System.Windows.Forms (in System.Windows.Forms.dll)

public event DragEventHandler DragDrop

Die X-Eigenschaft und die Y-Eigenschaft der DragEventArgs geben Bildschirmkoordinaten an, nicht Clientkoordinaten. Die folgende Visual C#-Codezeile wandelt die Eigenschaften in einen Client-Point um:

Point clientPoint = targetControl.PointToClient(new Point(de.X, de.Y));
HinweisHinweis

Wenn Sie in Versionen vor .NET Framework 2.0 ein UserControl mit einem DragEnter-Ereignis und einem DragDrop-Ereignis auf einem Windows Form abgelegt haben und zur Entwurfszeit ein Element auf das UserControl gezogen haben, wurde das DropDrop-Ereignis und das DropEnter-Ereignis ausgelöst. Wenn Sie allerdings die Projektmappe schließen und erneut öffnen, werden das DragEnter-Ereignis und das DragDrop-Ereignis nicht mehr ausgelöst.

Weitere Informationen über die Behandlung von Ereignissen finden Sie unter: Behandeln von Ereignissen.

In diesem Codeauszug wird die Verwendung des DragDrop-Ereignisses veranschaulicht. Das vollständige Codebeispiel finden Sie unter der DoDragDrop-Methode.


private void ListDragTarget_DragDrop(object sender, System.Windows.Forms.DragEventArgs e) 
{
    // Ensure that the list item index is contained in the data.
    if (e.Data.GetDataPresent(typeof(System.String))) {

        Object item = (object)e.Data.GetData(typeof(System.String));

        // Perform drag-and-drop, depending upon the effect.
        if (e.Effect == DragDropEffects.Copy ||
            e.Effect == DragDropEffects.Move) {

            // Insert the item.
            if (indexOfItemUnderMouseToDrop != ListBox.NoMatches)
                ListDragTarget.Items.Insert(indexOfItemUnderMouseToDrop, item);
            else
                ListDragTarget.Items.Add(item);

        }
    }
    // Reset the label text.
    DropLocationLabel.Text = "None";
}


.NET Framework

Unterstützt in: 4.5, 4, 3.5, 3.0, 2.0, 1.1, 1.0

.NET Framework Client Profile

Unterstützt in: 4, 3.5 SP1

Windows 8.1, Windows Server 2012 R2, Windows 8, Windows Server 2012, Windows 7, Windows Vista SP2, Windows Server 2008 (Server Core-Rolle wird nicht unterstützt), Windows Server 2008 R2 (Server Core-Rolle wird mit SP1 oder höher unterstützt; Itanium wird nicht unterstützt)

Es werden nicht alle Versionen sämtlicher Plattformen von .NET Framework unterstützt.. Eine Liste der unterstützten Versionen finden Sie unter Systemanforderungen für .NET Framework.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Microsoft führt eine Onlineumfrage durch, um Ihre Meinung zur MSDN-Website zu erfahren. Wenn Sie sich zur Teilnahme entscheiden, wird Ihnen die Onlineumfrage angezeigt, sobald Sie die MSDN-Website verlassen.

Möchten Sie an der Umfrage teilnehmen?
Anzeigen:
© 2015 Microsoft