Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

Control.BackgroundImageLayout-Eigenschaft

 

Veröffentlicht: Oktober 2016

Ruft ab oder legt fest, welches Hintergrundbildlayout gemäß der Definition in der ImageLayout-Enumeration verwendet wird.

Namespace:   System.Windows.Forms
Assembly:  System.Windows.Forms (in System.Windows.Forms.dll)

public virtual ImageLayout BackgroundImageLayout { get; set; }

Eigenschaftswert

Type: System.Windows.Forms.ImageLayout

Einer der Werte von ImageLayout (Center, None, Stretch, Tile oder Zoom). Der Standardwert lautet Tile.

Exception Condition
InvalidEnumArgumentException

Der angegebene Aufzählungswert ist nicht vorhanden.

Verwenden der BackgroundImageLayout -Eigenschaft an die Position und das Verhalten eines Bilds, das Sie in einem Steuerelement abgelegt haben. BackgroundImageLayout wirkt sich nur dann, wenn die BackgroundImage festgelegt wird.

Sie können die Leistung für große Bilder erhöhen, wenn Sie festlegen, BackgroundImageLayout auf einen anderen Wert als Tile.

.NET Framework
Verfügbar seit 2.0
Zurück zum Anfang
Anzeigen: