Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

ButtonState-Enumeration

 

Veröffentlicht: Oktober 2016

Gibt die Darstellung einer Schaltfläche.

Diese Enumeration verfügt über ein FlagsAttribute-Attribut, das eine bitweise Kombination der Memberwerte zulässt.

Namespace:   System.Windows.Forms
Assembly:  System.Windows.Forms (in System.Windows.Forms.dll)

[FlagsAttribute]
public enum ButtonState

MembernameBeschreibung
All

Alle Flags außer Normal festgelegt sind.

Checked

Die Schaltfläche weist einen aktiviert oder eingerastet dargestellt. Verwenden Sie diese Darstellung an, dass eine Umschaltfläche gedrückt wurde.

Flat

Die Schaltfläche weist eine flache, zweidimensionale Darstellung.

Inactive

Die Schaltfläche ist deaktiviert (abgeblendet).

Normal

Die Schaltfläche weist auf normale Weise dargestellt (dreidimensional).

Pushed

Die Schaltfläche wird gedrückt angezeigt.

Diese Enumeration stellt die verschiedenen Zustände einer Schaltfläche dar. Der Standardstatus lautet Normal.

In diesem Beispiel verwenden Sie die ButtonState -Enumeration als Parameter an die Methode DrawButton an den Zustand des button1. Das Beispiel ausführen, erstellen Sie zwei Schaltflächen, button1 und button2. Ersetzen Sie die button2_Click -Methode durch den Beispielcode. Klicken Sie auf button2 zum Neuzeichnen button1 und ändert seinen Status zu Flat.

private void button2_Click(object sender, System.EventArgs e)
{
    // Draws a flat button on button1.
    ControlPaint.DrawButton(
    System.Drawing.Graphics.FromHwnd(button1.Handle),0,0,button1.Width,button1.Height,
            ButtonState.Flat);
}

.NET Framework
Verfügbar seit 1.1
Zurück zum Anfang
Anzeigen: