Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

FlowDocument-Klasse

 

Veröffentlicht: Oktober 2016

Hostet und formatiert fortlaufende Inhalte mit erweiterten Dokumentfunktionen, z. B. Paginierung und Spalten.

Namespace:   System.Windows.Documents
Assembly:  PresentationFramework (in PresentationFramework.dll)

System.Object
  System.Windows.Threading.DispatcherObject
    System.Windows.DependencyObject
      System.Windows.ContentElement
        System.Windows.FrameworkContentElement
          System.Windows.Documents.FlowDocument

[LocalizabilityAttribute(LocalizationCategory.Inherit, Readability = Readability.Unreadable)]
[ContentPropertyAttribute("Blocks")]
public class FlowDocument : FrameworkContentElement, IDocumentPaginatorSource, 
	IServiceProvider, IAddChild

NameBeschreibung
System_CAPS_pubmethodFlowDocument()

Initialisiert eine neue, leere Instanz der der FlowDocument Klasse.

System_CAPS_pubmethodFlowDocument(Block)

Initialisiert eine neue Instanz der der FlowDocument -Klasse, indem eine angegebene Block Element als ursprünglicher Inhalt.

NameBeschreibung
System_CAPS_pubpropertyAllowDrop

Ruft einen Wert ab oder legt diesen fest, der anzeigt, ob dieses Element als Ziel eines Drag & Drop-Vorgangs verwendet werden kann.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubpropertyAreAnyTouchesCaptured

Ruft einen Wert, der angibt, ob mindestens eine Fingereingabe für dieses Element aufgezeichnet wird.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubpropertyAreAnyTouchesCapturedWithin

Ruft einen Wert, der angibt, ob mindestens eine Fingereingabe für dieses Element oder für alle untergeordneten Elemente in der visuellen Struktur erfasst werden.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubpropertyAreAnyTouchesDirectlyOver

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob mindestens eine Fingereingabe auf diesem Element ausgeführt wird. (Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubpropertyAreAnyTouchesOver

Ruft einen Wert, der angibt, ob mindestens eine Fingereingabe auf diesem Element oder seine untergeordneten Elemente in der visuellen Struktur erfasst wurde.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubpropertyBackground

Ruft ab oder legt den Brush zum Ausfüllen des Inhaltsbereichs verwendet.

System_CAPS_pubpropertyBindingGroup

Ruft ab oder legt die BindingGroup die für das Element verwendet wird.(Geerbt von „FrameworkContentElement“.)

System_CAPS_pubpropertyBlocks

Ruft die Block-Elemente der obersten Ebene des Inhalts des FlowDocument ab.

System_CAPS_pubpropertyColumnGap

Ruft den Spaltenabstandswert ab, der den Abstand zwischen Spalten in einem FlowDocument angibt, oder legt diesen fest.

System_CAPS_pubpropertyColumnRuleBrush

Legt den Brush fest, mit dem die Trennlinie zwischen Spalten gezeichnet wird, oder legt diese fest.

System_CAPS_pubpropertyColumnRuleWidth

Ruft die Breite der Spaltentrennlinie ab oder legt diese fest.

System_CAPS_pubpropertyColumnWidth

Ruft die mindestens gewünschte Breite der Spalten in einem FlowDocument ab oder legt sie fest.

System_CAPS_pubpropertyCommandBindings

Ruft eine Auflistung von CommandBinding -Objekten, die diesem Element zugeordnet sind.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubpropertyContentEnd

Ruft eine TextPointer darstellt, das Ende des Inhalts in einen FlowDocument.

System_CAPS_pubpropertyContentStart

Ruft eine TextPointer die den Anfang des Inhalts in stellt eine FlowDocument.

System_CAPS_pubpropertyContextMenu

Ruft ab oder legt das Kontext-Menü-Element, das angezeigt werden soll, wenn Sie im Kontextmenü über angefordert wird Benutzeroberfläche (User Interface, UI) von innerhalb dieses Elements.(Geerbt von „FrameworkContentElement“.)

System_CAPS_pubpropertyCursor

Ruft den Cursor ab bzw. legt den Cursor fest, der angezeigt wird, wenn sich der Mauszeiger über diesem Element befindet.(Geerbt von „FrameworkContentElement“.)

System_CAPS_pubpropertyDataContext

Dient zum Abrufen oder Festlegen des Datenkontexts für ein Element fest, wenn das Element an Datenbindungen beteiligt ist.(Geerbt von „FrameworkContentElement“.)

System_CAPS_protpropertyDefaultStyleKey

Ruft ab oder legt den Schlüssel verwenden, um die Formatvorlage für dieses Steuerelement Designs zu suchen.(Geerbt von „FrameworkContentElement“.)

System_CAPS_pubpropertyDependencyObjectType

Ruft die DependencyObjectType umschließt der CLR Typ dieser Instanz. (Geerbt von „DependencyObject“.)

System_CAPS_pubpropertyDispatcher

Ruft die Dispatcher dies DispatcherObject zugeordnet ist.(Geerbt von „DispatcherObject“.)

System_CAPS_pubpropertyFlowDirection

Ruft ab oder legt die relative Richtung für den Verlauf des Inhalts in einen FlowDocument.

System_CAPS_pubpropertyFocusable

Ruft einen Wert ab bzw. legt einen Wert fest, der angibt, ob das Element den Fokus erhalten kann.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubpropertyFocusVisualStyle

Dient zum Abrufen oder Festlegen eines Objekts, das die Anpassung von Darstellung, Effekten oder anderen Formateigenschaften ermöglicht, die auf dieses Element angewendet werden, wenn es den Tastaturfokus erhält.(Geerbt von „FrameworkContentElement“.)

System_CAPS_pubpropertyFontFamily

Ruft ab oder legt die bevorzugte der obersten Ebene Schriftfamilie für die FlowDocument.

System_CAPS_pubpropertyFontSize

Ruft den Schriftgrad der obersten Ebene für den FlowDocument ab oder legt diesen fest.

System_CAPS_pubpropertyFontStretch

Ruft ab oder legt die obersten Ebene Schriftart Strecken für die FlowDocument.

System_CAPS_pubpropertyFontStyle

Ruft ab oder legt den Schriftschnitt der obersten Ebene für die FlowDocument.

System_CAPS_pubpropertyFontWeight

Ruft ab oder legt die Schriftbreite der obersten Ebene für die FlowDocument.

System_CAPS_pubpropertyForceCursor

Ruft ab oder legt einen Wert, der angibt, ob dies FrameworkContentElement erzwingen soll die Benutzeroberfläche (User Interface, UI) Rendern des Cursors gemäß Deklaration durch diese Instanz Cursor Eigenschaft.(Geerbt von „FrameworkContentElement“.)

System_CAPS_pubpropertyForeground

Ruft ab oder legt die Brush Textinhalt Zuweisen der FlowDocument.

System_CAPS_pubpropertyHasAnimatedProperties

Ruft einen Wert, der angibt, ob dieses Element über animierte Eigenschaften verfügt.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubpropertyInputBindings

Ruft die Auflistung der Eingabe Bindungen, die mit diesem Element zugeordnet sind.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubpropertyInputScope

Ruft den Kontext für die Eingabe ab oder legt ihn fest, der von diesem FrameworkContentElement verwendet wird.(Geerbt von „FrameworkContentElement“.)

System_CAPS_pubpropertyIsColumnWidthFlexible

Ruft ab oder legt einen Wert, der angibt, ob die ColumnWidth Wert flexibel oder fest ist.

System_CAPS_pubpropertyIsEnabled

Ruft ab oder legt einen Wert, der angibt, ob dieses Element, in aktiviert ist der Benutzeroberfläche (User Interface, UI).  (Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_protpropertyIsEnabledCore

Ruft den Wert der IsEnabled -Eigenschaft für die FlowDocument.(Überschreibt ContentElement.IsEnabledCore.)

System_CAPS_pubpropertyIsFocused

Ruft einen Wert ab, der bestimmt, ob dieses Element den logischen Fokus hat.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubpropertyIsHyphenationEnabled

Ruft ab oder legt einen Wert, der angibt, ob die automatische Silbentrennung von Wörtern aktiviert oder deaktiviert ist.

System_CAPS_pubpropertyIsInitialized

Ruft einen Wert, der angibt, ob dieses Element initialisiert wurde, entweder durch das Laden als Extensible Application Markup Language (XAML), oder indem Sie explizit die EndInit Methode aufgerufen.(Geerbt von „FrameworkContentElement“.)

System_CAPS_pubpropertyIsInputMethodEnabled

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob ein Eingabemethodensystem wie z. B. ein Eingabemethoden-Editor (IME) für die Verarbeitung von Eingaben für dieses Element aktiviert ist.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubpropertyIsKeyboardFocused

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob dieses Element über den Tastaturfokus verfügt.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubpropertyIsKeyboardFocusWithin

Ruft einen Wert, der angibt, ob der Tastaturfokus innerhalb des Elements oder die untergeordneten Elemente befindet.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubpropertyIsLoaded

Ruft einen Wert, der angibt, ob dieses Element für die Präsentation geladen wurde.(Geerbt von „FrameworkContentElement“.)

System_CAPS_pubpropertyIsMouseCaptured

Ruft einen Wert, der angibt, ob dieses Element die Maus erfasst wird.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubpropertyIsMouseCaptureWithin

Ruft einen Wert ab, der bestimmt, ob die Mausaufzeichnung in diesem Element oder in untergeordneten Elementen in seiner Elementstruktur enthalten ist.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubpropertyIsMouseDirectlyOver

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob die Position des Mauszeigers den Treffertestergebnissen entspricht, für die die Elementzusammensetzung berücksichtigt wird.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubpropertyIsMouseOver

Ruft einen Wert, der angibt, ob sich der Mauszeiger über diesem Element (einschließlich visueller untergeordneter Elemente oder seine Zusammensetzung Steuerelement) befindet.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubpropertyIsOptimalParagraphEnabled

Ruft ab oder legt einen Wert, der angibt, ob die optimale aktiviert oder deaktiviert ist.

System_CAPS_pubpropertyIsSealed

Ruft einen Wert, der angibt, ob diese Instanz derzeit versiegelt ist (schreibgeschützt).(Geerbt von „DependencyObject“.)

System_CAPS_pubpropertyIsStylusCaptured

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob der Tablettstift für dieses Element erfasst wird.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubpropertyIsStylusCaptureWithin

Ruft einen Wert, der bestimmt, ob dieses Element, einschließlich der untergeordneten Elemente und Steuerelement zusammensetzt Tablettstifteingaben erfasst reserviert ist.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubpropertyIsStylusDirectlyOver

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob die Position des Tablettstifts den Treffertestergebnissen entspricht, für die die Elementzusammensetzung berücksichtigt wird.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubpropertyIsStylusOver

Ruft einen Wert, der angibt, ob sich der Tablettstift über diesem Element (einschließlich untergeordneter visueller Elemente) befindet.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubpropertyLanguage

Ruft die Sprachinformationen für die Lokalisierung/Globalisierung eines einzelnen Elements ab oder legt diese Informationen fest.(Geerbt von „FrameworkContentElement“.)

System_CAPS_pubpropertyLineHeight

Ruft die Höhe jeder Inhaltszeile ab bzw. legt diese fest.

System_CAPS_pubpropertyLineStackingStrategy

Ruft ab oder legt die Mechanismus, durch die eine im Zeilenfeld ist bestimmt für jede Textzeile in der FlowDocument.

System_CAPS_protpropertyLogicalChildren

Gibt einen Enumerator zurück, der die logischen untergeordneten Elemente durchlaufen kann die FlowDocument.(Überschreibt FrameworkContentElement.LogicalChildren.)

System_CAPS_pubpropertyMaxPageHeight

Ruft die maximale Höhe für Seiten in einem FlowDocument ab oder legt diese fest.

System_CAPS_pubpropertyMaxPageWidth

Ruft die maximale Breite für Seiten in einem FlowDocument ab oder legt diese fest.

System_CAPS_pubpropertyMinPageHeight

Ruft die Mindesthöhe für Seiten in einem FlowDocument ab oder legt diese fest.

System_CAPS_pubpropertyMinPageWidth

Ruft die Mindestbreite für Seiten in einem FlowDocument ab oder legt diese fest.

System_CAPS_pubpropertyName

Ruft den identifizierenden Namen des Elements ab oder legt diesen fest. Der Name stellt einen Instanzverweis bereit, sodass programmgesteuerter Code-Behind, z. B. Ereignishandlercode, während der Analyse von XAML auf ein Element verweisen kann, sobald es erstellt wurde.(Geerbt von „FrameworkContentElement“.)

System_CAPS_pubpropertyOverridesDefaultStyle

Ruft ab oder legt einen Wert, der angibt, ob dieses Element Stileigenschaften aus Designstile enthält.(Geerbt von „FrameworkContentElement“.)

System_CAPS_pubpropertyPageHeight

Ruft die bevorzugte Höhe für Seiten in einem FlowDocument ab oder legt diese fest.

System_CAPS_pubpropertyPagePadding

Ruft einen Wert ab, mit dem die Größe des Abstands zwischen den Seitenbegrenzungen und dem Seiteninhalt angegeben wird, oder legt diesen Wert fest.

System_CAPS_pubpropertyPageWidth

Ruft die bevorzugte Breite für Seiten in einem FlowDocument ab oder legt diese fest.

System_CAPS_pubpropertyParent

Ruft das übergeordnete Element in der logischen Struktur dieses Elements ab.(Geerbt von „FrameworkContentElement“.)

System_CAPS_pubpropertyResources

Ruft ab oder legt das aktuelle lokal definierte Ressourcenwörterbuch.(Geerbt von „FrameworkContentElement“.)

System_CAPS_pubpropertyStyle

Ruft den Stil ab, der von diesem Element verwendet werden soll, oder legt ihn fest.(Geerbt von „FrameworkContentElement“.)

System_CAPS_pubpropertyTag

Ruft einen beliebigen Objektwert ab, der verwendet werden kann, um benutzerdefinierte Informationen über dieses Element zu speichern oder legt diesen fest.
(Geerbt von „FrameworkContentElement“.)

System_CAPS_pubpropertyTemplatedParent

Ruft einen Verweis auf die übergeordnete Vorlage dieses Elements ab. Diese Eigenschaft ist nicht relevant, wenn das Element nicht durch eine Vorlage erstellt wurde.(Geerbt von „FrameworkContentElement“.)

System_CAPS_pubpropertyTextAlignment

Ruft einen Wert ab, der die horizontale Ausrichtung von Textinhalten angibt, oder legt diesen fest.

System_CAPS_pubpropertyTextEffects

Ruft ab oder legt die Effekte auf den Text anzuwendende eine FlowDocument.

System_CAPS_pubpropertyToolTip

Ruft das QuickInfo-Objekt, das für dieses Element angezeigt wird, ab der Benutzeroberfläche (User Interface, UI).(Geerbt von „FrameworkContentElement“.)

System_CAPS_pubpropertyTouchesCaptured

Ruft alle Touch-Geräte, die für dieses Element erfasst werden.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubpropertyTouchesCapturedWithin

Ruft alle Touch-Geräte, die für dieses Element erfasst werden, oder seine untergeordneten Elemente in der visuellen Struktur an.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubpropertyTouchesDirectlyOver

Ruft alle Touch-Geräte, die sich über diesem Element befinden.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubpropertyTouchesOver

Ruft alle Fingereingabegeräte ab, die sich über diesem Element oder seinen untergeordneten Elementen in der visuellen Struktur befinden. (Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubpropertyTypography

Ruft die derzeit gültigen Typografievarianten für den Textinhalt der FlowDocument.

NameBeschreibung
System_CAPS_pubmethodAddHandler(RoutedEvent, Delegate)

Fügt einen Routingereignishandler für ein bestimmtes Routingereignis hinzu, wobei der Handler der Handlerauflistung für das aktuelle Element hinzugefügt wird.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubmethodAddHandler(RoutedEvent, Delegate, Boolean)

Fügt einen Routingereignishandler für ein bestimmtes Routingereignis hinzu, wobei der Handler der Handlerauflistung für das aktuelle Element hinzugefügt wird. Legen Sie handledEventsToo auf true fest, damit der bereitgestellte Handler für ein Routingereignis aufgerufen wird, das bereits von einem anderen Element auf der Ereignisroute als behandelt markiert wurde.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_protmethodAddLogicalChild(Object)

Fügt das bereitgestellte Element als untergeordnetes Element dieses Elements hinzu.(Geerbt von „FrameworkContentElement“.)

System_CAPS_pubmethodAddToEventRoute(EventRoute, RoutedEventArgs)

Fügt dem angegebenen Handler EventRoute für den aktuellen ContentElement Ereignishandlerauflistung.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubmethodApplyAnimationClock(DependencyProperty, AnimationClock)

Wendet eine Animation auf eine angegebene Abhängigkeitseigenschaft für dieses Element an. Alle vorhandenen Animationen werden beendet und durch die neue Animation ersetzt.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubmethodApplyAnimationClock(DependencyProperty, AnimationClock, HandoffBehavior)

Wendet eine Animation auf eine angegebene Abhängigkeitseigenschaft für dieses Element an, wobei angegeben werden kann, was geschieht, wenn die Eigenschaft bereits eine laufende Animation aufweist.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubmethodBeginAnimation(DependencyProperty, AnimationTimeline)

Startet eine Animation für eine angegebene animierte Eigenschaft für dieses Element.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubmethodBeginAnimation(DependencyProperty, AnimationTimeline, HandoffBehavior)

Startet eine spezifische Animation für eine bestimmte animierte Eigenschaft dieses Elements, wobei die Option zur Angabe, was geschieht, wenn die Eigenschaft bereits eine Animation ausgeführte wird.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubmethodBeginInit()

Wird aufgerufen, bevor ein Element initialisiert wird.(Geerbt von „FrameworkContentElement“.)

System_CAPS_pubmethodBeginStoryboard(Storyboard)

Startet die Sequenz von Aktionen, die im bereitgestellten Storyboard enthalten sind.(Geerbt von „FrameworkContentElement“.)

System_CAPS_pubmethodBeginStoryboard(Storyboard, HandoffBehavior)

Startet die Sequenz von Aktionen, die im bereitgestellten Storyboard enthalten sind, mit Optionen für was erfolgen soll, wenn die Eigenschaft bereits animiert wird.(Geerbt von „FrameworkContentElement“.)

System_CAPS_pubmethodBeginStoryboard(Storyboard, HandoffBehavior, Boolean)

Startet die Sequenz von Aktionen, die im angegebenen Zustand für das Steuerelement der Animation nach deren Start bereitgestellten Storyboard enthalten sind.(Geerbt von „FrameworkContentElement“.)

System_CAPS_pubmethodBringIntoView()

Versucht, dieses Element in in einem bildlauffähigen Bereiche anzuzeigen, in dem es enthalten ist.(Geerbt von „FrameworkContentElement“.)

System_CAPS_pubmethodCaptureMouse()

Versucht, Erfassen der Maus auf dieses Element zu erzwingen.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubmethodCaptureStylus()

Versucht, die Erfassung des Tablettstifts auf dieses Element zu erzwingen.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubmethodCaptureTouch(TouchDevice)

Versucht, die Erfassung einer Fingereingabe für dieses Element zu erzwingen.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubmethodCheckAccess()

Bestimmt, ob der aufrufende Thread Zugriff auf diese DispatcherObject.(Geerbt von „DispatcherObject“.)

System_CAPS_pubmethodClearValue(DependencyProperty)

Löscht den lokalen Wert einer Eigenschaft. Die Eigenschaft, deren Wert gelöscht werden soll, wird durch einen DependencyProperty-Bezeichner angegeben.(Geerbt von „DependencyObject“.)

System_CAPS_pubmethodClearValue(DependencyPropertyKey)

Löscht den lokalen Wert einer schreibgeschützten Eigenschaft. Die Eigenschaft, deren Wert gelöscht werden soll, wird durch einen DependencyPropertyKey angegeben.(Geerbt von „DependencyObject“.)

System_CAPS_pubmethodCoerceValue(DependencyProperty)

Erzwingt den Wert der angegebenen Abhängigkeitseigenschaft. Dies erfolgt durch den Aufruf einer beliebigen CoerceValueCallback-Funktion, die in den Metadaten für die Abhängigkeitseigenschaft angegeben ist, während sie beim aufrufenden DependencyObject beendet wird.(Geerbt von „DependencyObject“.)

System_CAPS_pubmethodEndInit()

Unmittelbar nach der Initialisierung eines Elements aufgerufen.(Geerbt von „FrameworkContentElement“.)

System_CAPS_pubmethodEquals(Object)

Bestimmt, ob ein bereitgestelltes DependencyObject entspricht dem aktuellen DependencyObject.(Geerbt von „DependencyObject“.)

System_CAPS_protmethodFinalize()

Gibt einem Objekt Gelegenheit, Ressourcen freizugeben und andere Bereinigungen durchzuführen, bevor es von der Garbage Collection freigegeben wird. (Geerbt von „Object“.)

System_CAPS_pubmethodFindName(String)

Sucht ein Element mit dem Namen des bereitgestellten Bezeichners.(Geerbt von „FrameworkContentElement“.)

System_CAPS_pubmethodFindResource(Object)

Sucht nach einer Ressource mit dem angegebenen Schlüssel und löst eine Ausnahme aus, wenn die angeforderte Ressource nicht gefunden wird.(Geerbt von „FrameworkContentElement“.)

System_CAPS_pubmethodFocus()

Versucht, den Fokus auf dieses Element festzulegen.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubmethodGetAnimationBaseValue(DependencyProperty)

Gibt den Wert der Basiseigenschaft für die angegebene Eigenschaft dieses Elements zurück, wobei alle möglichen animierten Werte aus einer ausgeführten oder beendeten Animation nicht berücksichtigt werden.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubmethodGetBindingExpression(DependencyProperty)

Ruft die BindingExpression für die angegebene Eigenschaft Bindung.(Geerbt von „FrameworkContentElement“.)

System_CAPS_pubmethodGetHashCode()

Ruft einen Hashcode für diese DependencyObject ab.(Geerbt von „DependencyObject“.)

System_CAPS_pubmethodGetLocalValueEnumerator()

Erstellt einen spezialisierten Enumerator für die Bestimmung, welche Abhängigkeitseigenschaften lokal auf diesem festgelegte Werte haben DependencyObject.(Geerbt von „DependencyObject“.)

System_CAPS_pubmethodGetType()

Ruft den Type der aktuellen Instanz ab.(Geerbt von „Object“.)

System_CAPS_protmethodGetUIParentCore()

Gibt ein alternatives logisches übergeordnetes Element für dieses Element zurück, wenn kein visuelles übergeordnetes Element vorhanden ist. In diesem Fall hat ein übergeordnetes FrameworkContentElement-Element ist immer denselben Wert wie die ParentEigenschaft.(Geerbt von „FrameworkContentElement“.)

System_CAPS_pubmethodGetValue(DependencyProperty)

Gibt den aktuellen effektiven Wert einer Abhängigkeitseigenschaft für diese Instanz eines DependencyObject zurück.(Geerbt von „DependencyObject“.)

System_CAPS_pubmethodInvalidateProperty(DependencyProperty)

Den tatsächliche Wert für die angegebene Abhängigkeitseigenschaft erneut bewertet werden soll(Geerbt von „DependencyObject“.)

System_CAPS_protmethodMemberwiseClone()

Erstellt eine flache Kopie des aktuellen Object.(Geerbt von „Object“.)

System_CAPS_pubmethodMoveFocus(TraversalRequest)

Verschiebt den Tastaturfokus von diesem Element auf ein anderes Element.(Geerbt von „FrameworkContentElement“.)

System_CAPS_protmethodOnContextMenuClosing(ContextMenuEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn die ContextMenuClosing Routingereignis diese Klasse auf der Route erreicht. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.(Geerbt von „FrameworkContentElement“.)

System_CAPS_protmethodOnContextMenuOpening(ContextMenuEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn die ContextMenuOpening Routingereignis diese Klasse auf der Route erreicht. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.(Geerbt von „FrameworkContentElement“.)

System_CAPS_protmethodOnCreateAutomationPeer()

Stellt beim Überschreiben in einer abgeleiteten Klasse bestimmte AutomationPeer -Implementierungen der Windows Presentation Foundation (WPF) Infrastruktur.(Überschreibt ContentElement.OnCreateAutomationPeer().)

System_CAPS_protmethodOnDragEnter(DragEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes angefügtes DragDrop.DragEnter-Ereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_protmethodOnDragLeave(DragEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes, angefügtes DragDrop.DragLeave-Ereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_protmethodOnDragOver(DragEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes, angefügtes DragDrop.DragOver-Ereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_protmethodOnDrop(DragEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes angefügtes DragDrop.DragEnter-Ereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_protmethodOnGiveFeedback(GiveFeedbackEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes angefügtes DragDrop.GiveFeedback-Ereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_protmethodOnGotFocus(RoutedEventArgs)

Klassenhandler für das GotFocus Ereignis.(Geerbt von „FrameworkContentElement“.)

System_CAPS_protmethodOnGotKeyboardFocus(KeyboardFocusChangedEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes, angefügtes Keyboard.GotKeyboardFocus-Ereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_protmethodOnGotMouseCapture(MouseEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes, angefügtes Mouse.GotMouseCapture-Ereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_protmethodOnGotStylusCapture(StylusEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes angefügtes Stylus.GotStylusCapture-Ereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_protmethodOnGotTouchCapture(TouchEventArgs)

Stellt eine Klassenbehandlung für das GotTouchCapture Routingereignis, das auftritt, wenn eine Fingereingabe für dieses Element erfasst wird.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_protmethodOnInitialized(EventArgs)

Löst das Initialized-Ereignis aus. Diese Methode wird aufgerufen, wenn IsInitialized Wert true.(Geerbt von „FrameworkContentElement“.)

System_CAPS_protmethodOnIsKeyboardFocusedChanged(DependencyPropertyChangedEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes IsKeyboardFocusedChanged-Ereignis für dieses Element ausgelöst wird. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_protmethodOnIsKeyboardFocusWithinChanged(DependencyPropertyChangedEventArgs)

Wird aufgerufen, kurz bevor das IsKeyboardFocusWithinChanged-Ereignis von diesem Element ausgelöst wird. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_protmethodOnIsMouseCapturedChanged(DependencyPropertyChangedEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes IsMouseCapturedChanged-Ereignis für dieses Element ausgelöst wird. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_protmethodOnIsMouseCaptureWithinChanged(DependencyPropertyChangedEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes IsMouseCaptureWithinChanged-Ereignis für dieses Element ausgelöst wird. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_protmethodOnIsMouseDirectlyOverChanged(DependencyPropertyChangedEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes IsMouseDirectlyOverChanged-Ereignis für dieses Element ausgelöst wird. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_protmethodOnIsStylusCapturedChanged(DependencyPropertyChangedEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes IsStylusCapturedChanged-Ereignis für dieses Element ausgelöst wird. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_protmethodOnIsStylusCaptureWithinChanged(DependencyPropertyChangedEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes IsStylusCaptureWithinChanged-Ereignis für dieses Element ausgelöst wird. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_protmethodOnIsStylusDirectlyOverChanged(DependencyPropertyChangedEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes IsStylusDirectlyOverChanged-Ereignis für dieses Element ausgelöst wird. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_protmethodOnKeyDown(KeyEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes, angefügtes Keyboard.KeyDown-Ereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_protmethodOnKeyUp(KeyEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes, angefügtes Keyboard.KeyUp-Ereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_protmethodOnLostFocus(RoutedEventArgs)

Löst das LostFocus- Routingereignis mithilfe der bereitgestellten Ereignisdaten aus.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_protmethodOnLostKeyboardFocus(KeyboardFocusChangedEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes, angefügtes Keyboard.LostKeyboardFocus-Ereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_protmethodOnLostMouseCapture(MouseEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes, angefügtes Mouse.LostMouseCapture-Ereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_protmethodOnLostStylusCapture(StylusEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes angefügtes Stylus.LostStylusCapture-Ereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_protmethodOnLostTouchCapture(TouchEventArgs)

Stellt eine Klassenbehandlung für das LostTouchCapture Routingereignis, das auftritt, wenn dieses Element keine Fingereingaben erfasst mehr.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_protmethodOnMouseDown(MouseButtonEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes angefügtes Mouse.MouseDown-Ereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_protmethodOnMouseEnter(MouseEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes angefügtes Mouse.MouseEnter-Ereignis für dieses Element ausgelöst wird. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_protmethodOnMouseLeave(MouseEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes angefügtes Mouse.MouseLeave-Ereignis für dieses Element ausgelöst wird. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_protmethodOnMouseLeftButtonDown(MouseButtonEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes geroutetes MouseLeftButtonDown-Ereignis für dieses Element ausgelöst wird. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_protmethodOnMouseLeftButtonUp(MouseButtonEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes MouseLeftButtonUp-Routingereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_protmethodOnMouseMove(MouseEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes, angefügtes Mouse.MouseMove-Ereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_protmethodOnMouseRightButtonDown(MouseButtonEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes MouseRightButtonDown-Routingereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_protmethodOnMouseRightButtonUp(MouseButtonEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes MouseRightButtonUp-Routingereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_protmethodOnMouseUp(MouseButtonEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes Mouse.MouseUp-Routingereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_protmethodOnMouseWheel(MouseWheelEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes, angefügtes Mouse.MouseWheel-Ereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_protmethodOnPreviewDragEnter(DragEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes angefügtes DragDrop.PreviewDragEnter-Ereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_protmethodOnPreviewDragLeave(DragEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes angefügtes DragDrop.PreviewDragLeave-Ereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_protmethodOnPreviewDragOver(DragEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes, angefügtes DragDrop.PreviewDragOver-Ereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_protmethodOnPreviewDrop(DragEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes angefügtes DragDrop.PreviewDrop-Ereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_protmethodOnPreviewGiveFeedback(GiveFeedbackEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes, angefügtes DragDrop.PreviewGiveFeedback-Ereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_protmethodOnPreviewGotKeyboardFocus(KeyboardFocusChangedEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes angefügtes Keyboard.PreviewGotKeyboardFocus-Ereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_protmethodOnPreviewKeyDown(KeyEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes angefügtes Keyboard.PreviewKeyDown-Ereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_protmethodOnPreviewKeyUp(KeyEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes, angefügtes Keyboard.PreviewKeyUp-Ereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_protmethodOnPreviewLostKeyboardFocus(KeyboardFocusChangedEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes angefügtes Keyboard.PreviewKeyDown-Ereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_protmethodOnPreviewMouseDown(MouseButtonEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes angefügtes Mouse.PreviewMouseDown-Routingereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_protmethodOnPreviewMouseLeftButtonDown(MouseButtonEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes PreviewMouseLeftButtonDown-Routingereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_protmethodOnPreviewMouseLeftButtonUp(MouseButtonEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes PreviewMouseLeftButtonUp-Routingereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_protmethodOnPreviewMouseMove(MouseEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes angefügtes Mouse.PreviewMouseMove-Ereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_protmethodOnPreviewMouseRightButtonDown(MouseButtonEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes PreviewMouseRightButtonDown-Routingereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_protmethodOnPreviewMouseRightButtonUp(MouseButtonEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes PreviewMouseRightButtonUp-Routingereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_protmethodOnPreviewMouseUp(MouseButtonEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes angefügtes Mouse.PreviewMouseUp-Ereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_protmethodOnPreviewMouseWheel(MouseWheelEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes angefügtes Mouse.PreviewMouseWheel-Ereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_protmethodOnPreviewQueryContinueDrag(QueryContinueDragEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes angefügtes DragDrop.PreviewQueryContinueDrag-Ereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_protmethodOnPreviewStylusButtonDown(StylusButtonEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes angefügtes Stylus.PreviewStylusButtonDown-Ereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_protmethodOnPreviewStylusButtonUp(StylusButtonEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes angefügtes Stylus.PreviewStylusButtonUp-Ereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_protmethodOnPreviewStylusDown(StylusDownEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes, angefügtes Stylus.PreviewStylusDown-Ereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_protmethodOnPreviewStylusInAirMove(StylusEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes, angefügtes Stylus.PreviewStylusInAirMove-Ereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_protmethodOnPreviewStylusInRange(StylusEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes angefügtes Stylus.PreviewStylusInRange-Ereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_protmethodOnPreviewStylusMove(StylusEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes, angefügtes Stylus.PreviewStylusMove-Ereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_protmethodOnPreviewStylusOutOfRange(StylusEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes angefügtes Stylus.PreviewStylusOutOfRange-Ereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_protmethodOnPreviewStylusSystemGesture(StylusSystemGestureEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes angefügtes Stylus.PreviewStylusSystemGesture-Ereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_protmethodOnPreviewStylusUp(StylusEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes angefügtes Stylus.PreviewStylusUp-Ereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_protmethodOnPreviewTextInput(TextCompositionEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes, angefügtes TextCompositionManager.PreviewTextInput-Ereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_protmethodOnPreviewTouchDown(TouchEventArgs)

Stellt eine Klassenbehandlung für das PreviewTouchDown Routingereignis, das auftritt, wenn eine Fingereingabe in diesem Element erfasst.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_protmethodOnPreviewTouchMove(TouchEventArgs)

Stellt eine Klassenbehandlung für das PreviewTouchMove Routingereignis, das auftritt, wenn eine Fingereingabe innerhalb dieses Elements.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_protmethodOnPreviewTouchUp(TouchEventArgs)

Stellt eine Klassenbehandlung für das PreviewTouchUp Routingereignis, das auftritt, wenn eine Fingereingabe innerhalb dieses Elements freigegeben wird.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_protmethodOnPropertyChanged(DependencyPropertyChangedEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn die effektiven Werte mindestens einer für das Element vorhandenen Abhängigkeitseigenschaft geändert wurden.(Überschreibt FrameworkContentElement.OnPropertyChanged(DependencyPropertyChangedEventArgs).)

System_CAPS_protmethodOnQueryContinueDrag(QueryContinueDragEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes angefügtes DragDrop.QueryContinueDrag-Ereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_protmethodOnQueryCursor(QueryCursorEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes angefügtes Mouse.QueryCursor-Ereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_protmethodOnStyleChanged(Style, Style)

Wird aufgerufen, wenn das Format, die auf dieses Element geändert wird.(Geerbt von „FrameworkContentElement“.)

System_CAPS_protmethodOnStylusButtonDown(StylusButtonEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes angefügtes Stylus.StylusButtonDown-Ereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_protmethodOnStylusButtonUp(StylusButtonEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes, angefügtes Stylus.StylusButtonUp-Ereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_protmethodOnStylusDown(StylusDownEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes angefügtes Stylus.StylusDown-Ereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_protmethodOnStylusEnter(StylusEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes angefügtes Stylus.StylusEnter-Ereignis von diesem Element ausgelöst wird. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_protmethodOnStylusInAirMove(StylusEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes angefügtes Stylus.StylusInAirMove-Ereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_protmethodOnStylusInRange(StylusEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes angefügtes Stylus.StylusInRange-Ereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_protmethodOnStylusLeave(StylusEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes angefügtes Stylus.StylusLeave-Ereignis von diesem Element ausgelöst wird. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_protmethodOnStylusMove(StylusEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes angefügtes Stylus.StylusMove-Ereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_protmethodOnStylusOutOfRange(StylusEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes, angefügtes Stylus.StylusOutOfRange-Ereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_protmethodOnStylusSystemGesture(StylusSystemGestureEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes angefügtes Stylus.StylusSystemGesture-Ereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_protmethodOnStylusUp(StylusEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes angefügtes Stylus.StylusUp-Ereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_protmethodOnTextInput(TextCompositionEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes angefügtes TextCompositionManager.TextInput-Ereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_protmethodOnToolTipClosing(ToolTipEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn die ToolTipClosing Routingereignis diese Klasse auf der Route erreicht. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.(Geerbt von „FrameworkContentElement“.)

System_CAPS_protmethodOnToolTipOpening(ToolTipEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn die ToolTipOpening Routingereignis diese Klasse auf der Route erreicht. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.(Geerbt von „FrameworkContentElement“.)

System_CAPS_protmethodOnTouchDown(TouchEventArgs)

Stellt eine Klassenbehandlung für das TouchDown Routingereignis, das auftritt, wenn eine Fingereingabe innerhalb dieses Elements erfasst.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_protmethodOnTouchEnter(TouchEventArgs)

Stellt eine Klassenbehandlung für das TouchEnter Routingereignis, das auftritt, wenn eine Fingereingabe von außerhalb der Grenzen dieses Elements nach innen.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_protmethodOnTouchLeave(TouchEventArgs)

Stellt eine Klassenbehandlung für das TouchLeave Routingereignis, das auftritt, wenn eine Fingereingabe von innerhalb der Grenzen dieses Elements nach außen.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_protmethodOnTouchMove(TouchEventArgs)

Stellt eine Klassenbehandlung für das TouchMove Routingereignis, das auftritt, wenn eine Fingereingabe innerhalb dieses Elements.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_protmethodOnTouchUp(TouchEventArgs)

Stellt eine Klassenbehandlung für das TouchUp Routingereignis, das auftritt, wenn eine Fingereingabe innerhalb dieses Elements freigegeben wird.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubmethodPredictFocus(FocusNavigationDirection)

Bestimmt das folgende Element, das den Fokus relativ zu diesem Element für eine bereitgestellte Richtungbewegung des Fokus erhalten würde, aber den Fokus nicht wirklich verschiebt. Diese Methode ist versiegelt und kann nicht überschrieben werden.(Geerbt von „FrameworkContentElement“.)

System_CAPS_pubmethodRaiseEvent(RoutedEventArgs)

Löst ein bestimmtes Routingereignis aus. Das auszulösende RoutedEvent wird innerhalb der RoutedEventArgs-Instanz identifiziert, die bereitgestellt wird (als RoutedEvent-Eigenschaft für diese Ereignisdaten).(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubmethodReadLocalValue(DependencyProperty)

Gibt den lokalen Wert einer Abhängigkeitseigenschaft zurück, wenn dieser vorhanden ist.(Geerbt von „DependencyObject“.)

System_CAPS_pubmethodRegisterName(String, Object)

Stellt einen Accessor, der Zugriff auf vereinfacht die NameScope Registrierungsmethode.(Geerbt von „FrameworkContentElement“.)

System_CAPS_pubmethodReleaseAllTouchCaptures()

Gibt alle von diesem Element gefangenen Finereingabegeräte wieder frei.
(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubmethodReleaseMouseCapture()

Gibt das Erfassen von Mauseingaben frei, wenn dieses Element die Erfassung festgelegt war.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubmethodReleaseStylusCapture()

Gibt das Erfassen von Tablettstifteingaben Gerät frei, wenn dieses Element die Erfassung festgelegt war.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubmethodReleaseTouchCapture(TouchDevice)

Versucht, das angegebene Fingereingabegerät von diesem Element frei.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubmethodRemoveHandler(RoutedEvent, Delegate)

Entfernt den angegebenen Routingereignishandler aus diesem Element.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_protmethodRemoveLogicalChild(Object)

Entfernt das angegebene Element aus der logischen Struktur dieses Elements.(Geerbt von „FrameworkContentElement“.)

System_CAPS_pubmethodSetBinding(DependencyProperty, BindingBase)

Fügt auf der Grundlage des bereitgestellten Bindungsobjekts eine Bindung an dieses Element an.(Geerbt von „FrameworkContentElement“.)

System_CAPS_pubmethodSetBinding(DependencyProperty, String)

Fügt eine Bindung an dieses Element basierend auf den bereitgestellten Quellcode Eigenschaftennamen als Pfadangabe zur Datenquelle an.(Geerbt von „FrameworkContentElement“.)

System_CAPS_pubmethodSetCurrentValue(DependencyProperty, Object)

Legt den Wert einer Abhängigkeitseigenschaft fest, ohne deren Wertquelle zu ändern.(Geerbt von „DependencyObject“.)

System_CAPS_pubmethodSetDpi(DpiScale)

Legt den DPI-Wert für das FlowDocument fest, sodass dieses erneut berechnet und gerendert wird.

System_CAPS_pubmethodSetResourceReference(DependencyProperty, Object)

Sucht nach einer Ressource mit dem angegebenen Namen und richtet einen entsprechenden Ressourcenverweis für die angegebene Eigenschaft.(Geerbt von „FrameworkContentElement“.)

System_CAPS_pubmethodSetValue(DependencyProperty, Object)

Legt den lokalen Wert einer Abhängigkeitseigenschaft fest, die durch ihren Bezeichner angegeben ist.(Geerbt von „DependencyObject“.)

System_CAPS_pubmethodSetValue(DependencyPropertyKey, Object)

Legt den lokalen Wert einer schreibgeschützten Abhängigkeitseigenschaft fest, die durch den DependencyPropertyKey-Bezeichner der Abhängigkeitseigenschaft angegeben ist.(Geerbt von „DependencyObject“.)

System_CAPS_pubmethodShouldSerializeCommandBindings()

Gibt zurück, ob Serialisierungsprozesse den Inhalt der serialisieren sollen die CommandBindings -Eigenschaft für Instanzen dieser Klasse.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubmethodShouldSerializeInputBindings()

Gibt zurück, ob Serialisierungsprozesse den Inhalt der serialisieren sollen die InputBindings -Eigenschaft für Instanzen dieser Klasse.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_protmethodShouldSerializeProperty(DependencyProperty)

Gibt einen Wert zurück, der angibt, ob Serialisierungsprozesse den Wert der bereitgestellten Abhängigkeitseigenschaft serialisieren sollen.(Geerbt von „DependencyObject“.)

System_CAPS_pubmethodShouldSerializeResources()

Gibt zurück, ob Serialisierungsprozesse den Inhalt der serialisieren sollen die Resources -Eigenschaft für Instanzen dieser Klasse.(Geerbt von „FrameworkContentElement“.)

System_CAPS_pubmethodShouldSerializeStyle()

Gibt zurück, ob Serialisierungsprozesse den Inhalt der serialisieren sollen die Style -Eigenschaft für Instanzen dieser Klasse.(Geerbt von „FrameworkContentElement“.)

System_CAPS_pubmethodToString()

Gibt eine Zeichenfolge zurück, die das aktuelle Objekt darstellt.(Geerbt von „Object“.)

System_CAPS_pubmethodTryFindResource(Object)

Sucht nach einer Ressource mit dem angegebenen Schlüssel und gibt diese Ressource zurück, sofern sie gefunden wurde.(Geerbt von „FrameworkContentElement“.)

System_CAPS_pubmethodUnregisterName(String)

Vereinfacht den Zugriff auf die NameScope Aufhebung der Registrierung Methode.(Geerbt von „FrameworkContentElement“.)

System_CAPS_pubmethodUpdateDefaultStyle()

Wendet den Standardstil für das aktuelle FrameworkContentElement.(Geerbt von „FrameworkContentElement“.)

System_CAPS_pubmethodVerifyAccess()

Erzwingt, dass der aufrufende Thread den Zugriff auf diese kann DispatcherObject.(Geerbt von „DispatcherObject“.)

NameBeschreibung
System_CAPS_pubfieldSystem_CAPS_staticBackgroundProperty

Bezeichnet die Background-Abhängigkeitseigenschaft.

System_CAPS_pubfieldSystem_CAPS_staticColumnGapProperty

Bezeichnet die ColumnGap-Abhängigkeitseigenschaft.

System_CAPS_pubfieldSystem_CAPS_staticColumnRuleBrushProperty

Bezeichnet die ColumnRuleBrush-Abhängigkeitseigenschaft.

System_CAPS_pubfieldSystem_CAPS_staticColumnRuleWidthProperty

Bezeichnet die ColumnRuleWidth-Abhängigkeitseigenschaft.

System_CAPS_pubfieldSystem_CAPS_staticColumnWidthProperty

Bezeichnet die ColumnWidth-Abhängigkeitseigenschaft.

System_CAPS_pubfieldSystem_CAPS_staticFlowDirectionProperty

Bezeichnet die FlowDirection-Abhängigkeitseigenschaft.

System_CAPS_pubfieldSystem_CAPS_staticFontFamilyProperty

Bezeichnet die FontFamily-Abhängigkeitseigenschaft.

System_CAPS_pubfieldSystem_CAPS_staticFontSizeProperty

Bezeichnet die FontSize-Abhängigkeitseigenschaft.

System_CAPS_pubfieldSystem_CAPS_staticFontStretchProperty

Bezeichnet die FontStretch-Abhängigkeitseigenschaft.

System_CAPS_pubfieldSystem_CAPS_staticFontStyleProperty

Bezeichnet die FontStyle-Abhängigkeitseigenschaft.

System_CAPS_pubfieldSystem_CAPS_staticFontWeightProperty

Bezeichnet die FontWeight-Abhängigkeitseigenschaft.

System_CAPS_pubfieldSystem_CAPS_staticForegroundProperty

Bezeichnet die Foreground-Abhängigkeitseigenschaft.

System_CAPS_pubfieldSystem_CAPS_staticIsColumnWidthFlexibleProperty

Bezeichnet die IsColumnWidthFlexible-Abhängigkeitseigenschaft.

System_CAPS_pubfieldSystem_CAPS_staticIsHyphenationEnabledProperty

Bezeichnet die IsHyphenationEnabled-Abhängigkeitseigenschaft.

System_CAPS_pubfieldSystem_CAPS_staticIsOptimalParagraphEnabledProperty

Bezeichnet die IsOptimalParagraphEnabled-Abhängigkeitseigenschaft.

System_CAPS_pubfieldSystem_CAPS_staticLineHeightProperty

Bezeichnet die LineHeight-Abhängigkeitseigenschaft.

System_CAPS_pubfieldSystem_CAPS_staticLineStackingStrategyProperty

Bezeichnet die LineStackingStrategy-Abhängigkeitseigenschaft.

System_CAPS_pubfieldSystem_CAPS_staticMaxPageHeightProperty

Bezeichnet die MaxPageHeight-Abhängigkeitseigenschaft.

System_CAPS_pubfieldSystem_CAPS_staticMaxPageWidthProperty

Bezeichnet die MaxPageWidth-Abhängigkeitseigenschaft.

System_CAPS_pubfieldSystem_CAPS_staticMinPageHeightProperty

Bezeichnet die MinPageHeight-Abhängigkeitseigenschaft.

System_CAPS_pubfieldSystem_CAPS_staticMinPageWidthProperty

Bezeichnet die MinPageWidth-Abhängigkeitseigenschaft.

System_CAPS_pubfieldSystem_CAPS_staticPageHeightProperty

Bezeichnet die PageHeight-Abhängigkeitseigenschaft.

System_CAPS_pubfieldSystem_CAPS_staticPagePaddingProperty

Bezeichnet die PagePadding-Abhängigkeitseigenschaft.

System_CAPS_pubfieldSystem_CAPS_staticPageWidthProperty

Bezeichnet die PageWidth-Abhängigkeitseigenschaft.

System_CAPS_pubfieldSystem_CAPS_staticTextAlignmentProperty

Bezeichnet die TextAlignment-Abhängigkeitseigenschaft.

System_CAPS_pubfieldSystem_CAPS_staticTextEffectsProperty

Bezeichnet die TextEffects-Abhängigkeitseigenschaft.

NameBeschreibung
System_CAPS_pubeventContextMenuClosing

Tritt auf, unmittelbar bevor ein Kontextmenü für das Element geschlossen wird.(Geerbt von „FrameworkContentElement“.)

System_CAPS_pubeventContextMenuOpening

Tritt auf, wenn ein Kontextmenü für das Element geöffnet wird.(Geerbt von „FrameworkContentElement“.)

System_CAPS_pubeventDataContextChanged

Tritt auf, wenn Datenkontext für dieses Element geändert wird.(Geerbt von „FrameworkContentElement“.)

System_CAPS_pubeventDragEnter

Tritt auf, wenn das Eingabesystem ein zugrunde liegendes Drag-Ereignis mit diesem Element als Drag-Ziel meldet.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubeventDragLeave

Tritt auf, wenn das Eingabesystem ein zugrunde liegendes Drag-Ereignis mit diesem Element als Drag-Quelle meldet.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubeventDragOver

Tritt auf, wenn das Eingabesystem ein zugrunde liegendes Drag-Ereignis mit diesem Element als potenzielles Drop-Ziel meldet.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubeventDrop

Tritt auf, wenn das Eingabesystem ein zugrunde liegendes Drop-Ereignis meldet, das dieses Element als Drop-Ziel aufweist.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubeventFocusableChanged

Tritt auf, wenn sich der Wert der Focusable-Eigenschaft ändert.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubeventGiveFeedback

Tritt auf, wenn das Eingabesystem ein zugrunde liegendes Drag & Drop-Ereignis meldet, das dieses Element betrifft.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubeventGotFocus

Tritt auf, wenn dieses Element den logischen Fokus erhält.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubeventGotKeyboardFocus

Tritt auf, wenn sich der Fokus der Tastatur auf diesem Element befindet.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubeventGotMouseCapture

Tritt auf, wenn dieses Element die Mausauswahl erhält.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubeventGotStylusCapture

Tritt auf, wenn dieses Element die Stiftauswahl erhält.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubeventGotTouchCapture

Tritt auf, wenn eine Fingereingabe für dieses Element erfasst wird.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubeventInitialized

Tritt auf, wenn dies FrameworkContentElement initialisiert wird. Dies stimmt überein mit Fällen, in denen der Wert des der IsInitialized Eigenschaft ändert sich von false (oder nicht definiert), true.(Geerbt von „FrameworkContentElement“.)

System_CAPS_pubeventIsEnabledChanged

Tritt auf, wenn der Wert von der IsEnabled Eigenschaft dieses Elements ändert.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubeventIsKeyboardFocusedChanged

Tritt auf, wenn der Wert der IsKeyboardFocused -Eigenschaft für dieses Element geändert wird.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubeventIsKeyboardFocusWithinChanged

Tritt auf, wenn der Wert der IsKeyboardFocusWithinChanged -Eigenschaft für dieses Element geändert wird.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubeventIsMouseCapturedChanged

Tritt auf, wenn der Wert der IsMouseCaptured -Eigenschaft für dieses Element geändert wird.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubeventIsMouseCaptureWithinChanged

Tritt auf, wenn der Wert der IsMouseCaptureWithinProperty für dieses Element geändert wird.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubeventIsMouseDirectlyOverChanged

Tritt auf, wenn der Wert der IsMouseDirectlyOver -Eigenschaft für dieses Element geändert wird.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubeventIsStylusCapturedChanged

Tritt auf, wenn der Wert der IsStylusCaptured -Eigenschaft für dieses Element geändert wird.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubeventIsStylusCaptureWithinChanged

Tritt auf, wenn der Wert der IsStylusCaptureWithin -Eigenschaft für dieses Element geändert wird.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubeventIsStylusDirectlyOverChanged

Tritt auf, wenn der Wert der IsStylusDirectlyOver -Eigenschaft für dieses Element geändert wird.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubeventKeyDown

Tritt auf, wenn eine Taste gedrückt wird, während sich der Fokus auf diesem Element befindet.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubeventKeyUp

Tritt auf, wenn eine Taste losgelassen wird, während sich der Fokus auf diesem Element befindet.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubeventLoaded

Tritt auf, wenn das Element ausgerichtet und gerendert sowie zur Interaktion vorbereitet wurde.(Geerbt von „FrameworkContentElement“.)

System_CAPS_pubeventLostFocus

Tritt auf, wenn dieses Element den logischen Fokus verliert.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubeventLostKeyboardFocus

Tritt auf, wenn sich der Fokus der Tastatur nicht mehr auf diesem Element befindet.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubeventLostMouseCapture

Tritt auf, wenn dieses Element die Mausauswahl verliert.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubeventLostStylusCapture

Tritt auf, wenn dieses Element die Stiftauswahl verliert.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubeventLostTouchCapture

Tritt auf, wenn dieses Element keine Fingereingaben erfasst mehr.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubeventMouseDown

Tritt auf, wenn eine Maustaste gedrückt wird, während sich der Mauszeiger über diesem Element befindet.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubeventMouseEnter

Tritt auf, wenn der Mauszeiger in den Bereich dieses Elements eintritt.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubeventMouseLeave

Tritt auf, wenn der Mauszeiger den Bereich dieses Elements verlässt.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubeventMouseLeftButtonDown

Tritt auf, wenn die linke Maustaste gedrückt wird, während sich der Mauszeiger über diesem Element befindet.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubeventMouseLeftButtonUp

Tritt auf, wenn die linke Maustaste losgelassen wird, während sich der Mauszeiger über diesem Element befindet.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubeventMouseMove

Tritt auf, wenn der Mauszeiger bewegt wird, während er sich über diesem Element befindet.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubeventMouseRightButtonDown

Tritt auf, wenn die rechte Maustaste gedrückt wird, während sich der Mauszeiger über diesem Element befindet.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubeventMouseRightButtonUp

Tritt auf, wenn die rechte Maustaste losgelassen wird, während sich der Mauszeiger über diesem Element befindet.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubeventMouseUp

Tritt ein, wenn eine Maustaste über diesem Element wieder losgelassen wird. (Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubeventMouseWheel

Tritt auf, wenn der Benutzer das Mausrad dreht, während sich der Mauszeiger über diesem Element befindet.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubeventPreviewDragEnter

Tritt auf, wenn das Eingabesystem ein zugrunde liegendes Drag-Ereignis mit diesem Element als Drag-Ziel meldet.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubeventPreviewDragLeave

Tritt auf, wenn das Eingabesystem ein zugrunde liegendes Drag-Ereignis mit diesem Element als Drag-Quelle meldet.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubeventPreviewDragOver

Tritt auf, wenn das Eingabesystem ein zugrunde liegendes Drag-Ereignis mit diesem Element als potenzielles Drop-Ziel meldet.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubeventPreviewDrop

Tritt auf, wenn das Eingabesystem ein zugrunde liegendes Ablageereignis meldet, das dieses Element als Ablageziel aufweist.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubeventPreviewGiveFeedback

Tritt auf, wenn ein Drag & Drop-Vorgang gestartet wird.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubeventPreviewGotKeyboardFocus

Tritt auf, wenn sich der Fokus der Tastatur auf diesem Element befindet.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubeventPreviewKeyDown

Tritt auf, wenn eine Taste gedrückt wird, während sich der Fokus der Tastatur auf diesem Element befindet.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubeventPreviewKeyUp

Tritt auf, wenn eine Taste losgelassen wird, während sich der Fokus der Tastatur auf diesem Element befindet.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubeventPreviewLostKeyboardFocus

Tritt auf, wenn sich der Fokus der Tastatur nicht mehr auf diesem Element befindet.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubeventPreviewMouseDown

Tritt auf, wenn eine Maustaste gedrückt wird, während sich der Mauszeiger über diesem Element befindet.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubeventPreviewMouseLeftButtonDown

Tritt auf, wenn die linke Maustaste gedrückt wird, während sich der Mauszeiger über diesem Element befindet.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubeventPreviewMouseLeftButtonUp

Tritt auf, wenn die linke Maustaste losgelassen wird, während sich der Mauszeiger über diesem Element befindet.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubeventPreviewMouseMove

Tritt auf, wenn der Mauszeiger bewegt wird, während er sich über diesem Element befindet.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubeventPreviewMouseRightButtonDown

Tritt auf, wenn die rechte Maustaste gedrückt wird, während sich der Mauszeiger über diesem Element befindet.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubeventPreviewMouseRightButtonUp

Tritt auf, wenn die rechte Maustaste losgelassen wird, während sich der Mauszeiger über diesem Element befindet.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubeventPreviewMouseUp

Tritt auf, wenn eine Maustaste losgelassen wird, während sich der Mauszeiger über diesem Element befindet.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubeventPreviewMouseWheel

Tritt auf, wenn der Benutzer das Mausrad dreht, während sich der Mauszeiger über diesem Element befindet.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubeventPreviewQueryContinueDrag

Tritt auf, wenn sich der Status der Tastatur oder der Maustaste während eines Drag & Drop-Vorgangs ändert.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubeventPreviewStylusButtonDown

Tritt ein, wenn die Tablettstiftschaltfläche gedrückt wird, während sich der Mauszeiger über diesem Element befindet. (Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubeventPreviewStylusButtonUp

Tritt ein, wenn die Tablettstiftschaltfläche losgelassen wird, während sich der Mauszeiger über diesem Element befindet. (Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubeventPreviewStylusDown

Tritt auf, wenn der Stift den Digitizer berührt, während dieser sich über diesem Element befindet.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubeventPreviewStylusInAirMove

Tritt auf, wenn der Stift über ein Element bewegt wird, ohne den Digitizer zu berühren.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubeventPreviewStylusInRange

Tritt auf, wenn sich der Tablettstift nah genug am Digitizer befindet, um erkannt zu werden, während er sich über diesem Element befindet.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubeventPreviewStylusMove

Tritt auf, wenn der Tablettstift bewegt wird, während er sich über dem Element befindet. Der Tablettstift muss während der Erkennung durch den Digitizer bewegt werden, damit dieses Ereignis ausgelöst wird, andernfalls wird stattdessen PreviewStylusInAirMove ausgelöst.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubeventPreviewStylusOutOfRange

Tritt auf, wenn der Stift zu weit vom Digitizer entfernt ist, um erkannt zu werden.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubeventPreviewStylusSystemGesture

Tritt ein, wenn ein Benutzer eine von mehreren Tablettstiftbewegungen ausführt. (Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubeventPreviewStylusUp

Tritt auf, wenn der Benutzer den Tablettstift vom Digitizer hebt, während er sich über diesem Element befindet.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubeventPreviewTextInput

Tritt auf, wenn dieses Element Text geräteunabhängig empfängt.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubeventPreviewTouchDown

Tritt auf, wenn ein Finger den Bildschirm berührt und sich dieser über diesem Element befindet.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubeventPreviewTouchMove

Tritt auf, wenn sich ein Finger auf dem Bildschirm bewegt, während sich der Finger über diesem Element befindet.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubeventPreviewTouchUp

Tritt auf, wenn ein Finger vom Bildschirm genommen wird, während sich der Finger über diesem Element befindet.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubeventQueryContinueDrag

Tritt auf, wenn sich der Status der Tastatur oder der Maustaste während eines Drag & Drop-Vorgangs ändert.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubeventQueryCursor

Tritt ein, wenn der Cursor zum aktualisieren der Anzeige aufgefordert wird. Dieses Ereignis wird immer dann für ein Element ausgelöst, wenn der Mauszeiger an eine neue Position bewegt wird, d  h., das Cursorobjekt muss möglicherweise in Abhängigkeit von seiner neuen Position geändert werden.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubeventSourceUpdated

Tritt auf, wenn eine zugeordnete Datenquelle, die Teil einer Bindung dieses Elements ändert.(Geerbt von „FrameworkContentElement“.)

System_CAPS_pubeventStylusButtonDown

Tritt ein, wenn die Tablettstiftschaltfläche gedrückt wird, während sich der Mauszeiger über diesem Element befindet. (Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubeventStylusButtonUp

Tritt ein, wenn die Tablettstiftschaltfläche losgelassen wird, während sich der Mauszeiger über diesem Element befindet. (Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubeventStylusDown

Tritt auf, wenn der Stift den Digitizer berührt, während sich der Stift über diesem Element befindet.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubeventStylusEnter

Tritt auf, wenn der Stift in den Bereich dieses Elements eintritt.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubeventStylusInAirMove

Tritt auf, wenn der Stift über ein Element bewegt wird, ohne den Digitizer zu berühren.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubeventStylusInRange

Tritt auf, wenn sich der Tablettstift nah genug am Digitizer befindet, um erkannt zu werden, während er sich über diesem Element befindet.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubeventStylusLeave

Tritt auf, wenn der Stift den Bereich des Elements verlässt.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubeventStylusMove

Tritt ein, wenn sich der Tablettstift über diesem Element bewegt. Zum Auslösen dieses Ereignisses muss der Stift auf dem Digitizer bewegt werden. Andernfalls wird StylusInAirMove ausgelöst.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubeventStylusOutOfRange

Tritt auf, wenn der Stift zu weit vom Digitizer entfernt ist, um erkannt zu werden, während er sich über diesem Element befindet.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubeventStylusSystemGesture

Tritt ein, wenn ein Benutzer eine von mehreren Tablettstiftbewegungen ausführt. (Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubeventStylusUp

Tritt auf, wenn ein Benutzer den Stift vom Digitizer hebt, während sich der Stift über diesem Element befindet.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubeventTargetUpdated

Tritt auf, wenn eine zugeordnete Zieleigenschaft, die Teil einer Bindung dieses Elements ist, geändert wird.(Geerbt von „FrameworkContentElement“.)

System_CAPS_pubeventTextInput

Tritt auf, wenn dieses Element Text geräteunabhängig empfängt.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubeventToolTipClosing

Tritt auf, kurz bevor eine QuickInfo für das Element geschlossen wird.(Geerbt von „FrameworkContentElement“.)

System_CAPS_pubeventToolTipOpening

Tritt auf, wenn eine QuickInfo für das Element geöffnet wird.(Geerbt von „FrameworkContentElement“.)

System_CAPS_pubeventTouchDown

Tritt auf, wenn ein Finger den Bildschirm berührt und sich dieser über diesem Element befindet.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubeventTouchEnter

Tritt auf, wenn eine Fingereingabe von außerhalb der Grenzen dieses Elements nach innen.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubeventTouchLeave

Tritt auf, wenn eine Fingereingabe von innerhalb der Grenzen dieses Elements nach außen.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubeventTouchMove

Tritt auf, wenn sich ein Finger auf dem Bildschirm bewegt, während sich der Finger über diesem Element befindet.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubeventTouchUp

Tritt auf, wenn ein Finger vom Bildschirm genommen wird, während sich der Finger über diesem Element befindet.(Geerbt von „ContentElement“.)

System_CAPS_pubeventUnloaded

Tritt auf, wenn das Element aus einer Elementstruktur geladener Elemente entfernt wird.(Geerbt von „FrameworkContentElement“.)

NameBeschreibung
System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privmethodIServiceProvider.GetService(Type)

Ruft das Dienstobjekt des angegebenen Typs ab.

System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privmethodIAddChild.AddChild(Object)

Fügt ein untergeordnetes Objekt hinzu.

System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privmethodIAddChild.AddText(String)

Fügt dem Objekt den Textinhalt eines Knotens hinzu.

System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privmethodIQueryAmbient.IsAmbientPropertyAvailable(String)

Eine Beschreibung dieses Members finden Sie unter der IsAmbientPropertyAvailable-Methode.(Geerbt von „FrameworkContentElement“.)

System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privpropertyIDocumentPaginatorSource.DocumentPaginator

Definiert das Quellobjekt, das tatsächliche Inhalt Paginierung ausführt.

FlowDocument Erzwingt ein starkes Inhaltsmodell für den Inhalt des untergeordneten Elements. Auf der obersten Ebene der untergeordneten Elemente in einer FlowDocument abgeleitet werden müssen Block. Folgende: gültige der obersten Ebene untergeordnete Elemente

Die Standardeinstellung DataTemplate für FlowDocument enthält eine FlowDocumentReader mit der das Dokument anzuzeigen, falls Sie FlowDocument als Stammelement in einer XAML-Datei. Wenn FlowDocument ist nicht das Stammelement im Dokument angezeigt werden kann ein FlowDocumentScrollViewer, ein FlowDocumentPageViewer, oder ein FlowDocumentReader Steuerelement. Sie können auch Bearbeiten einer FlowDocument in einer RichTextBox Steuerelement.

.NET Framework
Verfügbar seit 3.0

Alle öffentlichen statischen Member ( Shared in Visual Basic) dieses Typs sind threadsicher. Die Threadsicherheit für Instanzmember ist nicht garantiert.

Zurück zum Anfang
Anzeigen: