Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

DependencyProperty-Klasse

 

Veröffentlicht: Oktober 2016

Stellt eine Eigenschaft dar, die durch Methoden festgelegt werden kann, z. B. Formatierung, Datenbindung, Animation und Vererbung.

Namespace:   System.Windows
Assembly:  WindowsBase (in WindowsBase.dll)

System.Object
  System.Windows.DependencyProperty

[TypeConverterAttribute("System.Windows.Markup.DependencyPropertyConverter, PresentationFramework, Version=4.0.0.0, Culture=neutral, PublicKeyToken=31bf3856ad364e35, Custom=null")]
public sealed class DependencyProperty

NameBeschreibung
System_CAPS_pubpropertyDefaultMetadata

Ruft die Standardmetadaten der Abhängigkeitseigenschaft.

System_CAPS_pubpropertyGlobalIndex

Ruft einen intern generierten Wert, der die Abhängigkeitseigenschaft eindeutig identifiziert.

System_CAPS_pubpropertyName

Ruft den Namen der Abhängigkeitseigenschaft ab.

System_CAPS_pubpropertyOwnerType

Ruft den Typ des Objekts ab, das die Abhängigkeitseigenschaft im Eigenschaftensystem registriert oder sich selbst als Besitzer der Eigenschaft hinzugefügt hat.

System_CAPS_pubpropertyPropertyType

Ruft den Typ ab, dem die Abhängigkeitseigenschaft für den Wert verwendet.

System_CAPS_pubpropertyReadOnly

Ruft einen Wert, der angibt, ob dies die Abhängigkeitseigenschaft identifizierte DependencyProperty Instanz ist eine schreibgeschützte Abhängigkeitseigenschaft.

System_CAPS_pubpropertyValidateValueCallback

Ruft den Wertvalidierungsrückruf für die Abhängigkeitseigenschaft.

NameBeschreibung
System_CAPS_pubmethodAddOwner(Type)

Fügt einen weiteren Typ als Besitzer einer Abhängigkeitseigenschaft hinzu, die bereits registriert wurde.

System_CAPS_pubmethodAddOwner(Type, PropertyMetadata)

Fügt einen anderen Typ als Besitzer einer Abhängigkeitseigenschaft hinzu, die bereits registriert wurde. Dabei werden Abhängigkeitseigenschaft-Metadaten für die Abhängigkeitseigenschaft bereitgestellt, wie sie für den bereitgestellten Besitzertyp vorhanden sind.

System_CAPS_pubmethodEquals(Object)

Bestimmt, ob das angegebene Objekt mit dem aktuellen Objekt identisch ist.(Geerbt von „Object“.)

System_CAPS_pubmethodGetHashCode()

Gibt einen Hashcode für diese DependencyProperty zurück.(Überschreibt Object.GetHashCode().)

System_CAPS_pubmethodGetMetadata(DependencyObject)

Gibt die Metadaten für diese Abhängigkeitseigenschaft zurück, da sie für die angegebene Objektinstanz vorhanden sind.

System_CAPS_pubmethodGetMetadata(DependencyObjectType)

Gibt die Metadaten für diese Abhängigkeitseigenschaft zurück, wie sie für einen angegebenen Typ vorhanden sind.

System_CAPS_pubmethodGetMetadata(Type)

Gibt die Metadaten für diese Abhängigkeitseigenschaft zurück, wie sie für einen angegebenen vorhanden Typ vorhanden sind.

System_CAPS_pubmethodGetType()

Ruft den Type der aktuellen Instanz ab.(Geerbt von „Object“.)

System_CAPS_pubmethodIsValidType(Object)

Bestimmt, ob ein angegebener Wert für den Typ dieser Abhängigkeitseigenschaft, akzeptabel ist, als für den Eigenschaftentyp in der ursprünglichen Registrierung der Abhängigkeitseigenschaft bereitgestellt überprüft.

System_CAPS_pubmethodIsValidValue(Object)

Bestimmt, ob der angegebene Wert für den Typ der Eigenschaft durch typüberprüfung der grundlegenden akzeptiert wird, und möglicherweise auch wenn es innerhalb der zulässigen Werte für diesen Typ.

System_CAPS_pubmethodOverrideMetadata(Type, PropertyMetadata)

Gibt alternative Metadaten für diese Abhängigkeitseigenschaft an, wenn sie in Instanzen eines angegebenen Typs vorhanden ist. Dabei werden die Metadaten überschrieben, die für die Abhängigkeitseigenschaft bei der Vererbung von Basistypen vorhanden waren.

System_CAPS_pubmethodOverrideMetadata(Type, PropertyMetadata, DependencyPropertyKey)

Stellt alternative Metadaten für eine schreibgeschützte Abhängigkeitseigenschaft bereit, wenn sie in Instanzen eines angegebenen Typs vorhanden ist, wodurch die Metadaten überschrieben werden, die bei der ersten Registrierung der Abhängigkeitseigenschaft bereitgestellt wurden. Sie müssen die DependencyPropertyKey für die schreibgeschützte Abhängigkeitseigenschaft übergeben, um das Auslösen einer Ausnahme zu vermeiden.

System_CAPS_pubmethodSystem_CAPS_staticRegister(String, Type, Type)

Registriert eine Abhängigkeitseigenschaft mit dem angegebenen Eigenschaftsnamen, Eigenschaftstyp und Besitzertyp.

System_CAPS_pubmethodSystem_CAPS_staticRegister(String, Type, Type, PropertyMetadata)

Registriert eine Abhängigkeitseigenschaft mit dem angegebenen Eigenschaftsnamen, Eigenschaftstyp und Besitzertyp sowie den angegebenen Eigenschaftsmetadaten.

System_CAPS_pubmethodSystem_CAPS_staticRegister(String, Type, Type, PropertyMetadata, ValidateValueCallback)

Registriert eine Abhängigkeitseigenschaft mit dem angegebenen Eigenschaftsnamen, Eigenschaftstyp, Besitzertyp, den angegebenen Eigenschaftsmetadaten und einem angegebenen Wertvalidierungsrückruf für die Eigenschaft.

System_CAPS_pubmethodSystem_CAPS_staticRegisterAttached(String, Type, Type)

Registriert eine angefügte Eigenschaft mit dem angegebenen Eigenschaftsnamen, Eigenschaftstyp und Besitzertyp.

System_CAPS_pubmethodSystem_CAPS_staticRegisterAttached(String, Type, Type, PropertyMetadata)

Registriert eine angefügte Eigenschaft mit dem angegebenen Eigenschaftsnamen, Eigenschaftstyp und Besitzertyp sowie den angegebenen Eigenschaftenmetadaten.

System_CAPS_pubmethodSystem_CAPS_staticRegisterAttached(String, Type, Type, PropertyMetadata, ValidateValueCallback)

Registriert eine angefügte Eigenschaft mit dem angegebenen Eigenschaftstyp, Besitzertyp, den angegebenen Eigenschaftsmetadaten und dem angegebenen Wertvalidierungsrückruf für die Eigenschaft.

System_CAPS_pubmethodSystem_CAPS_staticRegisterAttachedReadOnly(String, Type, Type, PropertyMetadata)

Registriert eine schreibgeschützte angefügte Eigenschaft mit dem angegebenen Eigenschaftstyp und Besitzertyp sowie den angegebenen Eigenschaftsmetadaten.

System_CAPS_pubmethodSystem_CAPS_staticRegisterAttachedReadOnly(String, Type, Type, PropertyMetadata, ValidateValueCallback)

Registriert eine schreibgeschützte Eigenschaft mit dem angegebenen Eigenschaftstyp, Besitzertyp, den angegebenen Eigenschaftsmetadaten und einem Validierungsrückruf.

System_CAPS_pubmethodSystem_CAPS_staticRegisterReadOnly(String, Type, Type, PropertyMetadata)

Registriert eine schreibgeschützte Abhängigkeitseigenschaft mit dem angegebenen Eigenschaftstyp und Besitzertyp sowie den angegebenen Eigenschaftsmetadaten.

System_CAPS_pubmethodSystem_CAPS_staticRegisterReadOnly(String, Type, Type, PropertyMetadata, ValidateValueCallback)

Registriert eine schreibgeschützte Abhängigkeitseigenschaft mit dem angegebenen Eigenschaftstyp, Besitzertyp, den angegebenen Eigenschaftsmetadaten und einem Validierungsrückruf.

System_CAPS_pubmethodToString()

Gibt die Zeichenfolgendarstellung der Abhängigkeitseigenschaft zurück.(Überschreibt Object.ToString().)

NameBeschreibung
System_CAPS_pubfieldSystem_CAPS_staticUnsetValue

Gibt einen statischen Wert an, mit dem die WPF Eigenschaftensystem statt null an, dass die Eigenschaft vorhanden ist, nicht jedoch dessen Wert von Eigenschaftenwerten.

A T:System.Windows.DependencyProperty supports the following capabilities in TLA#tla_winclient:

  • The property can be set in a style. For more information, see Styling and Templating.

  • The property can be set through data binding. For more information about data binding dependency properties, see How to: Bind the Properties of Two Controls.

  • The property can be set with a dynamic resource reference. For more information, see XAML Resources.

  • The property can inherit its value automatically from a parent element in the element tree. For more information, see Property Value Inheritance.

  • The property can be animated. For more information, see Animation Overview.

  • The property can report when the previous value of the property has been changed and the property value can be coerced. For more information, see Dependency Property Callbacks and Validation.

  • The property reports information to TLA2#tla_winclient, such as whether changing a property value should require the layout system to recompose the visuals for an element.

  • The property receives support in the wpfdesigner_current_long. For example, the property can be edited in the Properties window.

To learn more about dependency properties, see Dependency Properties Overview. If you want properties on your custom types to support the capabilities in the preceding list, you should create a dependency property. To learn how to create custom dependency properties, see Custom Dependency Properties.

An attached property is a property that enables any object to report information to the type that defines the attached property. In TLA2#tla_winclient, any type that inherits from T:System.Windows.DependencyObject can use an attached property regardless of whether the type inherits from the type that defines the property. An attached property is a feature of the TLA2#tla_xaml language.  To set an attached property in TLA2#tla_xaml, use the ownerType.propertyName syntax. An example of an attached property is the P:System.Windows.Controls.DockPanel.Dock property. If you want to create a property that can be used on all T:System.Windows.DependencyObject types, then you should create an attached property. To learn more about attached properties, including how to create them, see Attached Properties Overview.

<object property="dependencyPropertyName"/>
- or -
<object property="ownerType.dependencyPropertyName"/>
- or -
<object property="attachedPropertyOwnerType.attachedPropertyName"/>

dependencyPropertyName

A string that specifies the P:System.Windows.DependencyProperty.Name of the desired dependency property. This can be preceded by an XML namespace prefix if the property is not in the default XML namespace (for details, see XAML Namespaces and Namespace Mapping for WPF XAML.)

ownerType.dependencyPropertyName

A string that specifies an owner type of a dependency property, a dot (.), then the P:System.Windows.DependencyProperty.Name. ownerType can also be preceded by an XML namespace prefix. This usage is particular to late-bound styles and templates, where the owner of the dependency property must be specified for parsing context because the TargetType is not yet known. For more information, see Styling and Templating.

attachedPropertyOwnerType.attachedPropertyName

A string that specifies the owner of an attached property, a dot (.), then the attached property name. attachedPropertyOwnerType can also be preceded by an XML namespace prefix.

.NET Framework
Verfügbar seit 3.0
Silverlight
Verfügbar seit 2.0
Windows Phone Silverlight
Verfügbar seit 7.0

Alle öffentlichen statischen Member ( Shared in Visual Basic) dieses Typs sind threadsicher. Die Threadsicherheit für Instanzmember ist nicht garantiert.

Zurück zum Anfang
Anzeigen: