Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

DataObject-Klasse

 

Veröffentlicht: Oktober 2016

Stellt eine grundlegende Implementierung der IDataObject -Schnittstelle, die einen formatunabhängige Mechanismus zum Übertragen von Daten definiert.

Namespace:   System.Windows
Assembly:  PresentationCore (in PresentationCore.dll)

System.Object
  System.Windows.DataObject

public sealed class DataObject : IDataObject, IDataObject

NameBeschreibung
System_CAPS_pubmethodDataObject()

Initialisiert eine neue Instanz der DataObject-Klasse.

System_CAPS_pubmethodDataObject(Object)

Initialisiert eine neue Instanz der DataObject -Klasse, die die angegebenen Daten enthält.

System_CAPS_pubmethodDataObject(String, Object)

Initialisiert eine neue Instanz der der DataObject Klasse, die die angegebenen Daten und das zugeordnete Format enthält, das Format wird durch eine Zeichenfolge angegeben.

System_CAPS_pubmethodDataObject(String, Object, Boolean)

Initialisiert eine neue Instanz der der DataObject Klasse, die die angegebenen Daten und das zugeordnete Format enthält, das Format wird durch eine Zeichenfolge angegeben. Diese Überladung umfasst ein Boolean Kennzeichen, das angibt, ob die Daten in ein anderes Format auf Abruf konvertiert werden können.

System_CAPS_pubmethodDataObject(Type, Object)

Initialisiert eine neue Instanz der der DataObject Klasse, die die angegebenen Daten und das zugeordnete Format enthält, das Format wird angegeben, indem ein Type Objekt.

NameBeschreibung
System_CAPS_pubmethodSystem_CAPS_staticAddCopyingHandler(DependencyObject, DataObjectCopyingEventHandler)

Fügt ein Copying -Ereignishandler, um ein angegebenes Abhängigkeitsobjekt.

System_CAPS_pubmethodSystem_CAPS_staticAddPastingHandler(DependencyObject, DataObjectPastingEventHandler)

Fügt ein Pasting -Ereignishandler, um ein angegebenes Abhängigkeitsobjekt.

System_CAPS_pubmethodSystem_CAPS_staticAddSettingDataHandler(DependencyObject, DataObjectSettingDataEventHandler)

Fügt ein SettingData -Ereignishandler, um ein angegebenes Abhängigkeitsobjekt.

System_CAPS_pubmethodContainsAudio()

Fragt ein Datenobjekt auf das Vorhandensein von Daten in der WaveAudio -Datenformat.

System_CAPS_pubmethodContainsFileDropList()

Fragt ein Datenobjekt auf das Vorhandensein von Daten in der FileDrop -Datenformat.

System_CAPS_pubmethodContainsImage()

Fragt ein Datenobjekt auf das Vorhandensein von Daten in der Bitmap -Datenformat.

System_CAPS_pubmethodContainsText()

Fragt ein Datenobjekt auf das Vorhandensein von Daten in die UnicodeText Format.

System_CAPS_pubmethodContainsText(TextDataFormat)

Fragt ein Datenobjekt auf das Vorhandensein von Daten in einem Text-Datenformat.

System_CAPS_pubmethodEquals(Object)

Bestimmt, ob das angegebene Objekt mit dem aktuellen Objekt identisch ist.(Geerbt von „Object“.)

System_CAPS_pubmethodGetAudioStream()

Gibt einen Stream, der Daten in der WaveAudio -Datenformat.

System_CAPS_pubmethodGetData(String)

Gibt Daten in einem Format einer Zeichenfolge zurück.

System_CAPS_pubmethodGetData(String, Boolean)

Gibt ein Objekt in einem angegebenen Format konvertiert die Daten optional in das angegebene Format zurück.

System_CAPS_pubmethodGetData(Type)

Gibt ein Objekt in einem angegebenen Format eine Type Objekt.

System_CAPS_pubmethodGetDataPresent(String)

Bestimmt, ob die Daten in verfügbar ist, oder einem durch eine Zeichenfolge angegebene Format konvertiert werden können.

System_CAPS_pubmethodGetDataPresent(String, Boolean)

Bestimmt, ob die Daten in verfügbar ist, oder in einem angegebenen Format konvertiert werden können. Ein Boolean Flag gibt an, ob überprüft, ob die Daten in das angegebene Format konvertiert werden können, wenn er nicht in diesem Format verfügbar ist.

System_CAPS_pubmethodGetDataPresent(Type)

Bestimmt, ob die Daten in verfügbar ist, oder in einem angegebenen Format konvertiert werden können ein Type Objekt.

System_CAPS_pubmethodGetFileDropList()

Gibt eine Auflistung von Zeichenfolgen, die eine Liste der gelöschten Dateien enthält.

System_CAPS_pubmethodGetFormats()

Gibt eine Liste der Formate, in denen die Daten in diesem Datenobjekt gespeichert oder umgewandelt werden kann.

System_CAPS_pubmethodGetFormats(Boolean)

Gibt eine Liste der Formate, in denen die Daten in diesem Datenobjekt gespeichert werden. Ein Boolean -Flag gibt an, ob auch Formate eingeschlossen werden sollen, der die Daten automatisch konvertiert werden können.

System_CAPS_pubmethodGetHashCode()

Fungiert als die Standardhashfunktion.(Geerbt von „Object“.)

System_CAPS_pubmethodGetImage()

Gibt ein BitmapSource -Objekt, das Daten in der Bitmap Format.

System_CAPS_pubmethodGetText()

Gibt eine Zeichenfolge mit der UnicodeText Daten in dieses Objekt.

System_CAPS_pubmethodGetText(TextDataFormat)

Gibt eine Zeichenfolge, die von dem angegebenen Format in diesem Datenobjekt Textdaten enthält.

System_CAPS_pubmethodGetType()

Ruft den Type der aktuellen Instanz ab.(Geerbt von „Object“.)

System_CAPS_pubmethodSystem_CAPS_staticRemoveCopyingHandler(DependencyObject, DataObjectCopyingEventHandler)

Entfernt einen Copying-Ereignishandler aus einem angegebenen Abhängigkeitsobjekt.

System_CAPS_pubmethodSystem_CAPS_staticRemovePastingHandler(DependencyObject, DataObjectPastingEventHandler)

Entfernt einen Pasting -Ereignishandler aus einem angegebenen Abhängigkeitsobjekt.

System_CAPS_pubmethodSystem_CAPS_staticRemoveSettingDataHandler(DependencyObject, DataObjectSettingDataEventHandler)

Entfernt einen SettingData-Ereignishandler aus einem angegebenen Abhängigkeitsobjekt.

System_CAPS_pubmethodSetAudio(Byte[])

Speichert Audiodaten (WaveAudio Datenformat) in diesem Datenobjekt. Die Audiodaten werden als Bytearray angegeben.

System_CAPS_pubmethodSetAudio(Stream)

Speichert Audiodaten (WaveAudio Datenformat) in diesem Datenobjekt. Die Audiodaten werden als Stream angegeben.

System_CAPS_pubmethodSetData(Object)

Speichert die angegebenen Daten in diesem Datenobjekt, das Datenformat aus dem Objekttyp der Datenquelle automatisch bestimmt.

System_CAPS_pubmethodSetData(String, Object)

Speichert die angegebenen Daten in diesem Datenobjekt zusammen mit einem oder mehreren angegebenen Datenformaten. Das Datenformat wird durch eine Zeichenfolge angegeben.

System_CAPS_pubmethodSetData(String, Object, Boolean)

Speichert die angegebenen Daten in diesem Datenobjekt, zusammen mit einem oder mehreren angegebenen Datenformaten. Diese Überladung umfasst ein Boolean Kennzeichen, das angibt, ob die Daten in ein anderes Format auf Abruf konvertiert werden können.

System_CAPS_pubmethodSetData(Type, Object)

Speichert die angegebenen Daten in diesem Datenobjekt, zusammen mit einem oder mehreren angegebenen Datenformaten. das Format wird angegeben, indem ein Type Objekt.

System_CAPS_pubmethodSetFileDropList(StringCollection)

Speichert FileDrop Daten in dieses Objekt. Die Liste der gelöschten Datei wird als Auflistung von Zeichenfolgen angegeben.

System_CAPS_pubmethodSetImage(BitmapSource)

Speichert Bitmap Daten in dieses Objekt. Die Bilddaten werden angegeben, wie ein BitmapSource.

System_CAPS_pubmethodSetText(String)

Speichert UnicodeText Daten als Zeichenfolge in dieses Objekt angegeben.

System_CAPS_pubmethodSetText(String, TextDataFormat)

Speichert Textdaten in diesem Datenobjekt. Das Format der zu speichernden Textdaten wird angegeben, mit einem Mitglied TextDataFormat.

System_CAPS_pubmethodToString()

Gibt eine Zeichenfolge zurück, die das aktuelle Objekt darstellt.(Geerbt von „Object“.)

NameBeschreibung
System_CAPS_pubfieldSystem_CAPS_staticCopyingEvent

Bezeichnet das angefügte Copying-Ereignis.

System_CAPS_pubfieldSystem_CAPS_staticPastingEvent

Bezeichnet das angefügte Pasting-Ereignis.

System_CAPS_pubfieldSystem_CAPS_staticSettingDataEvent

Bezeichnet das angefügte SettingData-Ereignis.

NameBeschreibung
System_CAPS_pubeventSystem_CAPS_staticCopying

Tritt auf, wenn das zugeordnete Abhängigkeitsobjekt entsprechende Datenformate vorbereitet hat, die die Kopierauswahl darstellen, die Kopierauswahlformate zu einem DataObject hinzugefügt hat und bereit ist, das DataObject in die Clipboard zu stellen oder einen Drag & Drop-Vorgang zu beginnen.

System_CAPS_pubeventSystem_CAPS_staticPasting

Tritt auf, wenn das zugeordnete Abhängigkeitsobjekt bereit ist, Daten einzufügen.

System_CAPS_pubeventSystem_CAPS_staticSettingData

Tritt auf, wenn das zugeordnete Abhängigkeitsobjekt versucht, ein neues Format zu einem DataObject hinzuzufügen.

NameBeschreibung
System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privmethodIDataObject.DAdvise(FORMATETC, ADVF, IAdviseSink, Int32)

Erstellt eine Verbindung zwischen einem Datenobjekt und einer Advise-Senke. Diese Methode wird von einem Objekt aufgerufen, das eine Advise-Senke unterstützt, und aktiviert die Advise-Senke für den Empfang von Änderungsbenachrichtigungen für Daten des Objekts.

System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privmethodIDataObject.DUnadvise(Int32)

Zerstört eine Benachrichtigungsverbindung, die zuvor hergestellt wurde.

System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privmethodIDataObject.EnumDAdvise(IEnumSTATDATA)

Erstellt ein Objekt, mit dem die aktuellen Advise-Verbindungen aufgelistet werden können.

System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privmethodIDataObject.EnumFormatEtc(DATADIR)

Erstellt ein Objekt für das Auflisten der FORMATETC -Strukturen für ein Datenobjekt. Diese Strukturen werden in Aufrufen verwendet GetData oder SetData.

System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privmethodIDataObject.GetCanonicalFormatEtc(FORMATETC, FORMATETC)

Stellt eine FORMATETC -Struktur, die einer komplexeren Struktur logisch entspricht. Mit dieser Methode können Sie bestimmen, ob zwei unterschiedliche FORMATETC -Strukturen dieselben Daten doppelt Rendern überflüssig zurückgeben würde.

System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privmethodIDataObject.GetData(FORMATETC, STGMEDIUM)

Ruft Daten aus einem Quelldatenobjekt ab. Die GetData -Methode, die von einem Datennutzer aufgerufen wird, werden die Daten, die in der angegebenen beschrieben FORMATETC Struktur und überträgt diese über den angegebenen STGMEDIUM Struktur. Der Aufrufer, übernimmt die Verantwortung für die Freigabe der STGMEDIUM Struktur.

System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privmethodIDataObject.GetDataHere(FORMATETC, STGMEDIUM)

Ruft Daten aus einem Quelldatenobjekt ab. Diese Methode, die von einem Datennutzer aufgerufen wird, unterscheidet sich von der GetData Methode, dass der Aufrufer muss reservieren und das angegebene Speichermedium frei.

System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privmethodIDataObject.QueryGetData(FORMATETC)

Bestimmt, ob das Datenobjekt beschriebenen Daten rendern kann die FORMATETC Struktur. -Objekte versucht einen Einfüge- oder Ablagevorgang ausführen, können Sie diese Methode vor dem Aufruf von Aufrufen GetData um zu bestimmen, ob der Vorgang erfolgreich durchgeführt werden kann.

System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privmethodIDataObject.SetData(FORMATETC, STGMEDIUM, Boolean)

Überträgt Daten an das Objekt, das diese Methode implementiert. Diese Methode wird von einem Objekt aufgerufen, das eine Datenquelle enthält.

Im folgenden Beispiel wird die Verwendung dieser Klasse veranschaulicht.

string stringData = "Some string data to store...";
string dataFormat = DataFormats.UnicodeText;
DataObject dataObject = new DataObject(dataFormat, stringData);

.NET Framework
Verfügbar seit 3.0
Silverlight
Verfügbar seit 4.0

Alle öffentlichen statischen Member ( Shared in Visual Basic) dieses Typs sind threadsicher. Die Threadsicherheit für Instanzmember ist nicht garantiert.

Zurück zum Anfang
Anzeigen: