Diese Dokumentation wurde archiviert und wird nicht länger gepflegt.

XmlNamespaceMappingCollection-Klasse

Aktualisiert: November 2007

Stellt eine Auflistung von XmlNamespaceMapping-Objekten dar.

Namespace:  System.Windows.Data
Assembly:  PresentationFramework (in PresentationFramework.dll)
XMLNS für XAML: http://schemas.microsoft.com/winfx/xaml/presentation

[LocalizabilityAttribute(LocalizationCategory.NeverLocalize)]
public class XmlNamespaceMappingCollection : XmlNamespaceManager, 
	ICollection<XmlNamespaceMapping>, IEnumerable<XmlNamespaceMapping>, IEnumerable, 
	IAddChild
/** @attribute LocalizabilityAttribute(LocalizationCategory.NeverLocalize) */
public class XmlNamespaceMappingCollection extends XmlNamespaceManager implements ICollection<XmlNamespaceMapping>, 
	IEnumerable<XmlNamespaceMapping>, IEnumerable, IAddChild
public class XmlNamespaceMappingCollection extends XmlNamespaceManager implements ICollection<XmlNamespaceMapping>, IEnumerable<XmlNamespaceMapping>, IEnumerable, IAddChild
<XmlNamespaceMappingCollection .../>

Die XmlNamespaceMapping-Klasse stellt eine Zuordnung zwischen dem in der XML-Bindungsquelle angegebenen Namespace und einem angegebenen Präfix bereit, das in Extensible Application Markup Language (XAML) verwendet werden kann.

Dieses Beispiel zeigt, wie in der XML Bindungsquelle angegebene Namespaces behandelt werden.

Wenn die XML-Daten die folgende XML-Namespacedefinition aufweisen:

<rss version="2.0" xmlns:dc="http://purl.org/dc/elements/1.1/">

Mit dem XmlNamespaceMapping-Element können Sie den Namespace einem Prefix zuordnen, wie im folgenden Beispiel. Sie können dann mit dem Prefix auf den XML-Namespace verweisen. Das ListBox in diesem Beispiel zeigt Titel und dc:date jedes Elements an.

<StackPanel.Resources>
  <XmlNamespaceMappingCollection x:Key="mapping">
    <XmlNamespaceMapping Uri="http://purl.org/dc/elements/1.1/" Prefix="dc" />
  </XmlNamespaceMappingCollection>

  <XmlDataProvider Source="http://msdn.microsoft.com/subscriptions/rss.xml"
                   XmlNamespaceManager="{StaticResource mapping}"
                   XPath="rss/channel/item" x:Key="provider"/>

  <DataTemplate x:Key="dataTemplate">
    <Border BorderThickness="1" BorderBrush="Gray">
      <Grid Width="600" Height="50">
        <Grid.RowDefinitions>
          <RowDefinition Height="25"/>
          <RowDefinition Height="25"/>
        </Grid.RowDefinitions>
        <TextBlock Grid.Row="0" Text="{Binding XPath=title}" />
        <TextBlock Grid.Row="1" Text="{Binding XPath=dc:date}" />
      </Grid>
    </Border>
  </DataTemplate>
</StackPanel.Resources>

<ListBox
  Width="600"
  Height="600"
  Background="Honeydew"
  ItemsSource="{Binding Source={StaticResource provider}}"
  ItemTemplate="{StaticResource dataTemplate}"/>


Beachten Sie, dass das angegebene Prefix nicht mit dem in der XML-Quelle verwendeten Präfix übereinstimmen muss. Wenn das Präfix in der XML-Quelle geändert wird, funktioniert die Zuordnung weiterhin.

In diesem speziellen Beispiel stammen die XML-Daten aus einem Webdienst, das XmlNamespaceMapping-Element funktioniert jedoch auch mit Inline-XML oder XML-Daten in einer eingebetteten Datei.

Das vollständige Beispiel finden Sie unter Beispiel zum Binden mit XML-Namespaces.

System.Object
  System.Xml.XmlNamespaceManager
    System.Windows.Data.XmlNamespaceMappingCollection

Alle öffentlichen static (Shared in Visual Basic)-Member dieses Typs sind threadsicher. Bei Instanzmembern ist die Threadsicherheit nicht gewährleistet.

Windows Vista

.NET Framework und .NET Compact Framework unterstützen nicht alle Versionen sämtlicher Plattformen. Eine Liste der unterstützten Versionen finden Sie unter Systemanforderungen für .NET Framework.

.NET Framework

Unterstützt in: 3.5, 3.0
Anzeigen: