Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

Binding.XPath-Eigenschaft

 

Veröffentlicht: Oktober 2016

Ruft eine XPath-Abfrage ab, die den Wert der zu verwendenden XML-Bindungsquelle zurückgibt, oder legt sie fest.

Namespace:   System.Windows.Data
Assembly:  PresentationFramework (in PresentationFramework.dll)

public string XPath { get; set; }

Eigenschaftswert

Type: System.String

Die XPath-Abfrage. Der Standardwert ist null.

Wann die Bindungsquelle ist XML statt einer Common Language Runtime (CLR) -Objekt, die XPath Eigenschaft wird verwendet, statt die Path Eigenschaft an, dass der Pfad zu einem Wert in der Bindungsquelle verwenden.

Durch Festlegen der XPath -Eigenschaft, Sie erstellen eine XPath Abfrage wählen Sie einen Knoten oder eine Auflistung von Knoten (System.Xml.XmlElement und System.Xml.XmlAttribute sowohl ableiten System.Xml.XmlNode). System.Xml.XmlNode ist ein Common Language Runtime (CLR) -Objekt, d. h., Sie können die Eigenschaften binden die Path Eigenschaft.

Die XmlNode.SelectNodes Methode behandelt das XPath Ausdrücke aus der XPath Eigenschaft. XPath Funktionen werden nicht unterstützt. Für XPath Ausdrucksinformationen finden Sie unter der SelectNodes Dokumentation und Beispielen im Beispielabschnitt.

LINQ to XML-Objekte XDocument und XElement Verwenden Sie keine XPath. Weitere Informationen finden Sie unter Gewusst wie: Binden an XDocument, XElement oder LINQ für XML-Abfrageergebnisse.

.NET Framework
Verfügbar seit 3.0
Zurück zum Anfang
Anzeigen: