Diese Dokumentation wurde archiviert und wird nicht länger gepflegt.

Popup.Closed-Ereignis

Aktualisiert: November 2007

Tritt ein, wenn sich der Wert der IsOpen-Eigenschaft in false ändert.

Namespace:  System.Windows.Controls.Primitives
Assembly:  PresentationFramework (in PresentationFramework.dll)
XMLNS für XAML: http://schemas.microsoft.com/winfx/xaml/presentation

public event EventHandler Closed
/** @event */
public void add_Closed (EventHandler value)
/** @event */
public void remove_Closed (EventHandler value)

JScript unterstützt keine Ereignisse.
<object Closed="EventHandler" .../>

Ein Popup wird durch Umschalten der IsOpen-Eigenschaft geöffnet und geschlossen.

Im folgenden Beispiel wird das Definieren eines Ereignishandlers für das Closed-Ereignis veranschaulicht.

private void PopupClosing(object sender, EventArgs e)
{
    //Code to execute when Popup closes
}


<DockPanel>
  <Popup Closed="PopupClosing">
    <TextBlock Background="Yellow">Popup Text</TextBlock>
  </Popup>
</DockPanel>


Windows Vista

.NET Framework und .NET Compact Framework unterstützen nicht alle Versionen sämtlicher Plattformen. Eine Liste der unterstützten Versionen finden Sie unter Systemanforderungen für .NET Framework.

.NET Framework

Unterstützt in: 3.5, 3.0
Anzeigen: