Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

IItemContainerGenerator-Schnittstelle

 

Veröffentlicht: Oktober 2016

Eine Schnittstelle, die von Klassen, die zum Generieren von verantwortlich sind implementiert wird Benutzeroberfläche (User Interface, UI) -Inhalten für einen Host.

Namespace:   System.Windows.Controls.Primitives
Assembly:  PresentationFramework (in PresentationFramework.dll)

public interface IItemContainerGenerator

NameBeschreibung
System_CAPS_pubmethodGenerateNext()

Gibt das Containerelement verwendet, um das nächste Element anzuzeigen.

System_CAPS_pubmethodGenerateNext(Boolean)

Gibt das Containerelement, das zum Anzeigen des nächsten Elements, und gibt an, ob das Containerelement neu generiert wurde (realisiert).

System_CAPS_pubmethodGeneratorPositionFromIndex(Int32)

Gibt die GeneratorPosition -Objekt, das das Element am angegebenen Index zugeordnet ist.

System_CAPS_pubmethodGetItemContainerGeneratorForPanel(Panel)

Gibt die ItemContainerGenerator für die Verwendung mit dem angegebenen Bereich geeignet.

System_CAPS_pubmethodIndexFromGeneratorPosition(GeneratorPosition)

Gibt den Index, der zur angegebenen GeneratorPosition.

System_CAPS_pubmethodPrepareItemContainer(DependencyObject)

Bereitet das angegebene Element als Container für das entsprechende Element.

System_CAPS_pubmethodRemove(GeneratorPosition, Int32)

Entfernt eines oder mehrere generierte (realisierte) Elemente.

System_CAPS_pubmethodRemoveAll()

Entfernt alle generierten (realisierte) Elementen.

System_CAPS_pubmethodStartAt(GeneratorPosition, GeneratorDirection)

Bereitet den Generator zum Generieren von Elementen, beginnend am angegebenen GeneratorPosition, und in der angegebenen GeneratorDirection.

System_CAPS_pubmethodStartAt(GeneratorPosition, GeneratorDirection, Boolean)

Bereitet den Generator zum Generieren von Elementen, beginnend am angegebenen GeneratorPosition, und in der angegebenen GeneratorDirection, und steuern, ob bei einem generierten (realisierten) Element begonnen werden soll oder nicht.

ItemsControl ist die Basisklasse zum Anzeigen von ein oder mehrere Datenelemente. ItemContainerGenerator verwaltet eine Zuordnung zwischen ItemsControl und die Liste der Elemente, die angezeigt werden ItemsControl. ItemContainerGenerator dient auch zum Generieren der UI für diese Elemente im Auftrag von ItemsControl. Panel, VirtualizingPanel, und VirtualizingStackPanel auch ItemContainerGenerator aus demselben Grund.

ItemContainerGenerator implementiert IItemContainerGenerator und ist die Schnittstelle, über die jedes der erwähnten Layoutelemente mit ItemContainerGenerator.

.NET Framework
Verfügbar seit 3.0
Silverlight
Verfügbar seit 3.0
Windows Phone Silverlight
Verfügbar seit 7.0
Zurück zum Anfang
Anzeigen: