Diese Dokumentation wurde archiviert und wird nicht länger gepflegt.

ItemsPresenter-Klasse

Aktualisiert: November 2007

Wird innerhalb der Vorlage eines Elementsteuerelements verwendet, um die Position in der visuellen Struktur des Steuerelements anzugeben, an der das ItemsPanel hinzugefügt werden soll, das durch das ItemsControl definiert wird.

Namespace:  System.Windows.Controls
Assembly:  PresentationFramework (in PresentationFramework.dll)
XMLNS für XAML: http://schemas.microsoft.com/winfx/xaml/presentation

[LocalizabilityAttribute(LocalizationCategory.NeverLocalize)]
public class ItemsPresenter : FrameworkElement
/** @attribute LocalizabilityAttribute(LocalizationCategory.NeverLocalize) */
public class ItemsPresenter extends FrameworkElement
public class ItemsPresenter extends FrameworkElement

Im folgenden Beispiel wird veranschaulicht, wie ein ItemsPresenter in einer Steuerelementvorlage für ein HeaderedItemsControl verwendet wird.

<!--Define a control template for a HeaderedItemsControl-->
<Style TargetType="HeaderedItemsControl">
  <Setter Property="Template">
    <Setter.Value>
      <ControlTemplate TargetType="{x:Type HeaderedItemsControl}">
        <StackPanel>
          <Grid>
            <Rectangle Fill="{TemplateBinding Background}"/>
            <ContentPresenter ContentSource="Header"/>
          </Grid>
          <Grid>
            <Rectangle Stroke="{TemplateBinding BorderBrush}"/>
            <ItemsPresenter Margin="2,0,0,0"/>
          </Grid>
        </StackPanel>
      </ControlTemplate>
    </Setter.Value>
  </Setter>
</Style>


Alle öffentlichen static (Shared in Visual Basic)-Member dieses Typs sind threadsicher. Bei Instanzmembern ist die Threadsicherheit nicht gewährleistet.

Windows Vista

.NET Framework und .NET Compact Framework unterstützen nicht alle Versionen sämtlicher Plattformen. Eine Liste der unterstützten Versionen finden Sie unter Systemanforderungen für .NET Framework.

.NET Framework

Unterstützt in: 3.5, 3.0
Anzeigen: