Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

DataGrid.GenerateColumns-Methode: (IItemProperties)

.NET Framework (current version)
 

Veröffentlicht: Oktober 2016

Generiert Spalten für die angegebenen Eigenschaften eines Objekts.

Namespace:   System.Windows.Controls
Assembly:  PresentationFramework (in PresentationFramework.dll)

public static Collection<DataGridColumn> GenerateColumns(
	IItemProperties itemProperties
)

Parameter

itemProperties
Type: System.ComponentModel.IItemProperties

Die Eigenschaften des Objekts, um die Spalten dargestellt werden.

Rückgabewert

Type: System.Collections.ObjectModel.Collection<DataGridColumn>

Die Auflistung von Spalten für die Eigenschaften des Objekts.

Exception Condition
ArgumentNullException

itemProperties ist null.

Jede Zeile im Datenraster ist an ein Objekt in der Datenquelle gebunden, und jede Spalte im Datenraster an eine Eigenschaft des Objekts gebunden ist. Diese Methode generiert eine Auflistung, die eine Spalte für jede Eigenschaft enthält.

Aufrufen der GenerateColumns Methode bietet dieselbe Funktionalität wie das Festlegen der AutoGenerateColumns Eigenschaft true. Sie müssen diese Methode normalerweise nicht aus dem Code aufrufen.

Diese Methode dient zum Aktivieren von Designer-Tools, um eine Auflistung von Spalten zu generieren, die vom Benutzer bearbeitet und dann das Datenraster platziert werden können. Ein Designer-Tool können Sie die GenerateColumns Methode, um eine Auflistung von automatisch generierten Spalten zurückzugeben. Das Designer-Tool kann dann eine Benutzeroberfläche, damit Benutzer die Spaltentypen bearbeiten und hinzufügen oder Entfernen von Spalten nach Bedarf bereitstellen. Die Auflistung kann dann zum Auffüllen verwendet werden die Columns Auflistung des Datenblatts jede Spalte der Auflistung hinzufügen.

.NET Framework
Verfügbar seit 4.0
Zurück zum Anfang
Anzeigen: