Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

SelectionPatternIdentifiers-Klasse

 

Veröffentlicht: Oktober 2016

Enthält Werte, die als Bezeichner für ISelectionProvider verwendet werden.

Namespace:   System.Windows.Automation
Assembly:  UIAutomationTypes (in UIAutomationTypes.dll)

System.Object
  System.Windows.Automation.SelectionPatternIdentifiers

public static class SelectionPatternIdentifiers

NameBeschreibung
System_CAPS_pubfieldSystem_CAPS_staticCanSelectMultipleProperty

Gibt die CanSelectMultiple-Eigenschaft an.

System_CAPS_pubfieldSystem_CAPS_staticInvalidatedEvent

Bezeichnet das Ereignis, das ausgelöst wird, wenn eine Auswahl in einem Container maßgeblich geändert wurde und dies das Senden von mehr Hinzufügen- und Entfernen-Ereignisse erfordert, als die InvalidateLimit-Konstante gestattet.

System_CAPS_pubfieldSystem_CAPS_staticIsSelectionRequiredProperty

Gibt die IsSelectionRequired-Eigenschaft an.

System_CAPS_pubfieldSystem_CAPS_staticPattern

Bezeichnet das SelectionPattern-Muster.

System_CAPS_pubfieldSystem_CAPS_staticSelectionProperty

Bezeichnet die Eigenschaft, die die in einem Container ausgewählten Elemente abruft.

Diese Bezeichner werden von Benutzeroberflächenautomatisierungs-Anbietern verwendet. Benutzeroberflächenautomatisierungs-Clientanwendungen verwenden, sollten die entsprechenden Felder in SelectionPattern.

.NET Framework
Verfügbar seit 3.0
Silverlight
Verfügbar seit 2.0
Windows Phone Silverlight
Verfügbar seit 7.0

Alle öffentlichen statischen Member ( Shared in Visual Basic) dieses Typs sind threadsicher. Die Threadsicherheit für Instanzmember ist nicht garantiert.

Zurück zum Anfang
Anzeigen: