Exportieren (0) Drucken
Alle erweitern
Erweitern Minimieren
Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Sätze im Artikel, um den Originaltext anzuzeigen. Weitere Informationen
Übersetzung
Original

System.Windows.Automation-Namespace

Unterstützt Windows Presentation Foundation (WPF)-Benutzeroberflächenautomatisierungs-Clients.

  Klasse Beschreibung
Öffentliche Klasse AndCondition Stellt eine Kombination von zwei oder mehr PropertyCondition-Objekten dar, deren Übereinstimmung true sein muss.
Öffentliche Klasse AsyncContentLoadedEventArgs Stellt Daten für ein AsyncContentLoadedEvent bereit.
Öffentliche Klasse Automation Enthält Methoden und Felder für Benutzeroberflächenautomatisierungs-Client-Anwendungen.
Öffentliche Klasse AutomationElement Stellt ein UI-Automatisierung-Element in der UI-Automatisierung-Struktur dar und enthält Werte, die von Benutzeroberflächenautomatisierungs-Client-Anwendungen als Bezeichner verwendet werden.
Öffentliche Klasse AutomationElementCollection Stellt eine Auflistung von AutomationElement-Objekten dar.
Öffentliche Klasse AutomationElementIdentifiers Enthält Werte, die von Benutzeroberflächenautomatisierungs-Anbietern als Bezeichner verwendet werden.
Öffentliche Klasse AutomationEvent Bezeichnet ein UI-Automatisierung-Ereignis.
Öffentliche Klasse AutomationEventArgs Stellt Daten für UI-Automatisierung-Ereignisse bereit, die an einen AutomationEventHandler-Delegaten übergeben werden.
Öffentliche Klasse AutomationFocusChangedEventArgs Stellt Daten für ein Ereignis bereit, dessen Fokus geändert wurde.
Öffentliche Klasse AutomationIdentifier Basisklasse für Typen, die in UI-AutomatisierungSteuerelementtypen, Ereignisse, Muster, Eigenschaften und Textattribute identifizieren.
Öffentliche Klasse AutomationPattern Bezeichnet ein Steuerelementmuster.
Öffentliche Klasse AutomationProperties Stellt eine Möglichkeit zum Abrufen oder Festlegen des Werts von verknüpften Eigenschaften der Instanz des AutomationPeer-Elements dar.
Öffentliche Klasse AutomationProperty Bezeichnet eine Eigenschaft eines AutomationElement.
Öffentliche Klasse AutomationPropertyChangedEventArgs Stellt Informationen zu einem Eigenschaftenänderungsereignis bereit.
Öffentliche Klasse AutomationTextAttribute Bezeichnet UI-Automatisierung-Textattribute.
Öffentliche Klasse BasePattern Stellt die Basisimplementierung für Steuerelementmuster-Klassen bereit.
Öffentliche Klasse CacheRequest Gibt Eigenschaften und Muster an, die das UI-Automatisierung-Framework beim Abrufen eines AutomationElement zwischenspeichert.
Öffentliche Klasse ClientSettings Enthält Methoden, die clientseitige Anbieter für den Client verfügbar machen.
Öffentliche Klasse Condition Basistyp für Bedingungen, die beim Suchen von Elementen in der UI-Automatisierung-Struktur zum Filtern verwendet werden.
Öffentliche Klasse ControlType Bezeichnet den Typ eines Benutzeroberfläche (user interface, UI)-Steuerelements.
Öffentliche Klasse DockPattern Stellt Steuerelemente dar, die ihre Andockeigenschaften in einem Andockcontainer verfügbar machen.
Öffentliche Klasse DockPatternIdentifiers Enthält Werte, die als Bezeichner für IDockProvider verwendet werden.
Öffentliche Klasse ElementNotAvailableException Enthält Informationen zu der Ausnahme, die ausgelöst wird, wenn versucht wird, auf ein UI-Automatisierung-Element zuzugreifen, das einem nicht mehr verfügbaren Teil der Benutzeroberfläche entspricht.
Öffentliche Klasse ElementNotEnabledException Enthält Informationen zu der Ausnahme, die bei dem Versuch ausgelöst wird, ein nicht aktiviertes Steuerelement zu ändern.
Öffentliche Klasse ExpandCollapsePattern Stellt Steuerelemente dar, die visuell erweitert werden, um Inhalt anzuzeigen, und reduziert werden, um Inhalt auszublenden.
Öffentliche Klasse ExpandCollapsePatternIdentifiers Enthält von IExpandCollapseProvider als Bezeichner verwendete Werte.
Öffentliche Klasse GridItemPattern Stellt untergeordnete Steuerelemente von Containern dar, die GridPattern unterstützen.
Öffentliche Klasse GridItemPatternIdentifiers Enthält von IGridItemProvider als Bezeichner verwendete Werte.
Öffentliche Klasse GridPattern Stellt Steuerelemente dar, die als Container für eine Auflistung untergeordneter Elemente verwendet werden. Die untergeordneten Elemente dieses Steuerelements unterstützen GridItemPattern und sind in einem zweidimensionalen logischen Koordinatensystem organisiert, das nach Zeilen und Spalten durchlaufen werden kann.
Öffentliche Klasse GridPatternIdentifiers Enthält von IGridProvider als Bezeichner verwendete Werte.
Öffentliche Klasse InvokePattern Stellt Steuerelemente dar, die eine einzelne, eindeutige Aktion initiieren oder ausführen und bei der Aktivierung den Zustand nicht beibehalten.
Öffentliche Klasse InvokePatternIdentifiers Enthält von IInvokeProvider als Bezeichner verwendete Werte.
Öffentliche Klasse ItemContainerPattern Stellt ein Objekt dar, von dem Elemente verwaltet werden und das Abrufen eines Elements nach Eigenschaftswert unterstützt wird.
Öffentliche Klasse ItemContainerPatternIdentifiers Enthält von IItemContainerProvider als Bezeichner verwendete Werte.
Öffentliche Klasse MultipleViewPattern Stellt Steuerelemente dar, die mehrere Darstellungen derselben Informationen oder untergeordneten Steuerelemente bereitstellen und zwischen diesen wechseln können.
Öffentliche Klasse MultipleViewPatternIdentifiers Enthält von IMultipleViewProvider als Bezeichner verwendete Werte.
Öffentliche Klasse NoClickablePointException Enthält Informationen zu dem Ereignis, das ausgelöst wird, wenn GetClickablePoint für ein UI-Automatisierung-Element ohne durch Klicken aktivierbaren Punkt aufgerufen wird.
Öffentliche Klasse NotCondition Stellt eine Condition dar, die dem negativen Wert einer angegebenen Condition entspricht.
Öffentliche Klasse OrCondition Stellt eine Kombination von zwei oder mehr Bedingungen dar, wobei eine Übereinstimmung vorliegt, wenn eine der Bedingungen true ist.
Öffentliche Klasse PropertyCondition Stellt eine Condition dar, die überprüft, ob eine Eigenschaft über einen angegebenen Wert verfügt.
Öffentliche Klasse ProxyAssemblyNotLoadedException Enthält Informationen zu einer Ausnahme, die bei einem Problem beim Laden einer Assembly mit clientseitigen Anbietern ausgelöst wird
Öffentliche Klasse RangeValuePattern Stellt ein Steuerelement dar, das auf einen Wert innerhalb eines Bereichs festgelegt werden kann.
Öffentliche Klasse RangeValuePatternIdentifiers Enthält für IRangeValueProvider als Bezeichner verwendete Werte.
Öffentliche Klasse ScrollItemPattern Stellt die untergeordneten Steuerelemente von Containern dar, die das ScrollPatternSteuerelementmuster unterstützen.
Öffentliche Klasse ScrollItemPatternIdentifiers Enthält von IScrollItemProvider als Bezeichner verwendete Werte.
Öffentliche Klasse ScrollPattern Stellt Steuerelemente dar, die als bildlauffähige Container für eine Auflistung untergeordneter Elemente verwendet werden. Die untergeordneten Elemente dieses Elements unterstützen ScrollItemPattern.
Öffentliche Klasse ScrollPatternIdentifiers Enthält Werte, die als Bezeichner für IScrollProvider verwendet werden.
Öffentliche Klasse SelectionItemPattern Stellt auswählbare untergeordnete Elemente von Containersteuerelementen dar, die SelectionPattern unterstützen.
Öffentliche Klasse SelectionItemPatternIdentifiers Enthält von ISelectionItemProvider als Bezeichner verwendete Werte.
Öffentliche Klasse SelectionPattern Stellt ein Steuerelement dar, das als Container für eine Auflistung auswählbarer untergeordneter Elemente verwendet wird. Die untergeordneten Elemente dieses Elements unterstützen das SelectionItemPattern.
Öffentliche Klasse SelectionPatternIdentifiers Enthält für ISelectionProvider als Bezeichner verwendete Werte.
Öffentliche Klasse StructureChangedEventArgs Enthält Informationen zu dem Ereignis, das bei einer Änderung der UI-Automatisierung-Struktur ausgelöst wird.
Öffentliche Klasse SynchronizedInputPattern Stellt Objekte dar, die synchronisierte Eingabeereignisse unterstützen.
Öffentliche Klasse SynchronizedInputPatternIdentifiers Enthält von ISynchronizedInputProvider als Bezeichner verwendete Werte.
Öffentliche Klasse TableItemPattern Stellt die untergeordneten Steuerelemente von Containern dar, die das TablePattern unterstützen.
Öffentliche Klasse TableItemPatternIdentifiers Enthält von ITableItemProvider als Bezeichner verwendete Werte.
Öffentliche Klasse TablePattern Stellt Steuerelemente dar, die als Container für eine Auflistung untergeordneter Elemente verwendet werden. Die untergeordneten Elemente dieses Elements unterstützen TableItemPattern und sind in einem zweidimensionalen logischen Koordinatensystem angeordnet, das nach Zeile und Spalte durchlaufen werden kann.
Öffentliche Klasse TablePatternIdentifiers Enthält Werte, die als Bezeichner für TablePattern verwendet werden.
Öffentliche Klasse TextPattern Stellt Steuerelemente dar, die Text enthalten.
Öffentliche Klasse TextPatternIdentifiers Enthält für ITextProvider als Bezeichner verwendete Werte.
Öffentliche Klasse TogglePattern Stellt ein Steuerelement dar, das einen Satz von Zuständen durchlaufen und einen Zustand nach dem Festlegen beibehalten kann.
Öffentliche Klasse TogglePatternIdentifiers Enthält von IToggleProvider als Bezeichner verwendete Werte.
Öffentliche Klasse TransformPattern Stellt ein Steuerelement dar, das in einem zweidimensionalen Bereich verschoben oder gedreht und dessen Größe geändert werden kann.
Öffentliche Klasse TransformPatternIdentifiers Enthält für ITransformProvider als Bezeichner verwendete Werte.
Öffentliche Klasse TreeWalker Stellt Methoden und Eigenschaften bereit, mit denen in der UI-Automatisierung-Struktur navigiert werden kann.
Öffentliche Klasse ValuePattern Stellt ein Steuerelement mit einem systeminternen Wert dar, der keinen Bereich einnimmt und als Zeichenfolge dargestellt werden kann. Abhängig vom Steuerelement und seinen Einstellungen ist diese Zeichenfolge bearbeitbar oder nicht bearbeitbar.
Öffentliche Klasse ValuePatternIdentifiers Enthält Werte, die als Bezeichner für IValueProvider verwendet werden.
Öffentliche Klasse VirtualizedItemPattern Stellt Elemente in Containern dar, die virtualisiert werden, und die vollständig als Benutzeroberflächen-Automatisierungelemente verfügbar gemacht werden müssen.
Öffentliche Klasse VirtualizedItemPatternIdentifiers Enthält von IVirtualizedItemProvider als Bezeichner verwendete Werte.
Öffentliche Klasse WindowClosedEventArgs Enthält Informationen zu dem Ereignis, das beim Schließen eines Fensters ausgelöst wird.
Öffentliche Klasse WindowPattern Stellt ein Steuerelement dar, das grundlegende fensterbasierte Funktionen in einer herkömmlichen grafischen Benutzeroberfläche bereitstellt.
Öffentliche Klasse WindowPatternIdentifiers Enthält von IWindowProvider als Bezeichner verwendete Werte.

  Struktur Beschreibung
Öffentliche Struktur AutomationElement.AutomationElementInformation Enthält die von der Cached-Eigenschaft oder der Current-Eigenschaft verwendeten Eigenschaftenaccessoren.
Öffentliche Struktur ClientSideProviderDescription Beschreibt den Bereich von einem clientseitigen Benutzeroberflächenautomatisierungs-Anbieter, damit dieser vom Benutzeroberflächenautomatisierungs-Client registriert werden kann.
Öffentliche Struktur DockPattern.DockPatternInformation Gewährt mithilfe des zugehörigen Current-Accessors oder Cached-Accessors Zugriff auf die Eigenschaftswerte eines DockPattern-Objekts.
Öffentliche Struktur ExpandCollapsePattern.ExpandCollapsePatternInformation Gewährt mithilfe des zugehörigen Current-Accessors oder Cached-Accessors Zugriff auf die Eigenschaftswerte eines ExpandCollapsePattern-Objekts.
Öffentliche Struktur GridItemPattern.GridItemPatternInformation Gewährt mithilfe des zugehörigen Current-Accessors oder Cached-Accessors Zugriff auf die Eigenschaftswerte eines GridItemPattern-Objekts.
Öffentliche Struktur GridPattern.GridPatternInformation Gewährt mithilfe des zugehörigen Current-Accessors oder Cached-Accessors Zugriff auf die Eigenschaftswerte eines GridPattern-Objekts.
Öffentliche Struktur MultipleViewPattern.MultipleViewPatternInformation Gewährt mithilfe des zugehörigen Current-Accessors oder Cached-Accessors Zugriff auf die Eigenschaftswerte eines MultipleViewPattern-Objekts.
Öffentliche Struktur RangeValuePattern.RangeValuePatternInformation Gewährt mithilfe des zugehörigen Current-Accessors oder Cached-Accessors Zugriff auf die Eigenschaftswerte eines RangeValuePattern-Objekts.
Öffentliche Struktur ScrollPattern.ScrollPatternInformation Gewährt mithilfe des zugehörigen Current-Accessors oder Cached-Accessors Zugriff auf die Eigenschaftswerte eines ScrollPattern-Objekts.
Öffentliche Struktur SelectionItemPattern.SelectionItemPatternInformation Gewährt mithilfe des zugehörigen Current-Accessors oder Cached-Accessors Zugriff auf die Eigenschaftswerte eines SelectionItemPattern-Objekts.
Öffentliche Struktur SelectionPattern.SelectionPatternInformation Gewährt mithilfe des zugehörigen Current-Accessors oder Cached-Accessors Zugriff auf die Eigenschaftswerte eines SelectionPattern-Objekts.
Öffentliche Struktur TableItemPattern.TableItemPatternInformation Gewährt mithilfe des zugehörigen Current-Accessors oder Cached-Accessors Zugriff auf die Eigenschaftswerte eines TableItemPattern-Objekts.
Öffentliche Struktur TablePattern.TablePatternInformation Gewährt mithilfe des zugehörigen Current-Accessors oder Cached-Accessors Zugriff auf die Eigenschaftswerte eines TablePattern-Objekts.
Öffentliche Struktur TogglePattern.TogglePatternInformation Gewährt mithilfe des zugehörigen Current-Accessors oder Cached-Accessors Zugriff auf die Eigenschaftswerte eines TogglePattern-Objekts.
Öffentliche Struktur TransformPattern.TransformPatternInformation Gewährt mithilfe des zugehörigen Current-Accessors oder Cached-Accessors Zugriff auf die Eigenschaftswerte eines TransformPattern-Objekts.
Öffentliche Struktur ValuePattern.ValuePatternInformation Gewährt mithilfe des zugehörigen Current-Accessors oder Cached-Accessors Zugriff auf die Eigenschaftswerte eines ValuePattern-Objekts.
Öffentliche Struktur WindowPattern.WindowPatternInformation Gewährt mithilfe des zugehörigen Current-Accessors oder Cached-Accessors Zugriff auf die Eigenschaftswerte eines WindowPattern-Objekts.

  Delegat Beschreibung
Öffentlicher Delegat AutomationEventHandler Stellt die von der Benutzeroberflächenautomatisierungs-Client-Anwendung implementierte Methode zum Behandeln des Ereignisses dar, das von einem Benutzeroberflächenautomatisierungs-Anbieter ausgelöst wird.
Öffentlicher Delegat AutomationFocusChangedEventHandler Stellt die von der Benutzeroberflächenautomatisierungs-Client-Anwendung implementierte Methode zum Behandeln des Ereignisses dar, das von einem Benutzeroberflächenautomatisierungs-Anbieter ausgelöst wird, wenn sich der Fokus geändert hat.
Öffentlicher Delegat AutomationPropertyChangedEventHandler Stellt die von der Benutzeroberflächenautomatisierungs-Client-Anwendung implementierte Methode zum Behandeln des Ereignisses dar, das von einem Benutzeroberflächenautomatisierungs-Anbieter ausgelöst wird, wenn sich eine Eigenschaft geändert hat.
Öffentlicher Delegat ClientSideProviderFactoryCallback Stellt die Methode dar, die für ein Fenster einen clientseitigen Benutzeroberflächenautomatisierungs-Anbieter erstellt.
Öffentlicher Delegat StructureChangedEventHandler Stellt die von der Clientanwendung implementierte Methode zum Behandeln des Ereignisses dar, das bei Änderungen der UI-Automatisierung-Struktur ausgelöst wird.

  Enumeration Beschreibung
Öffentliche Enumeration AsyncContentLoadedState Enthält Werte, die den Zustand des Inhalts angeben, der in ein Inhaltselement geladen wird.
Öffentliche Enumeration AutomationElementMode Enthält Werte, die den beim Zurückgeben von UI-Automatisierung-Elementen zu verwendenden Verweistyp angeben. Diese Werte werden in der CacheRequest.AutomationElementMode-Eigenschaft verwendet.
Öffentliche Enumeration ClientSideProviderMatchIndicator Enthält Werte, die das Verhalten beim Zuordnen von Klassennamen in einer ClientSideProviderDescription angeben.
Öffentliche Enumeration DockPosition Enthält Werte, die die Andockposition eines Objekts, das von einem DockPattern angegeben wird, in einem Andockcontainer angeben.
Öffentliche Enumeration ExpandCollapseState Enthält Werte, die den ExpandCollapseState eines Benutzeroberflächenautomatisierungs-Elements angeben.
Öffentliche Enumeration IsOffscreenBehavior Gibt an, wie die IsOffscreen-Eigenschaft bestimmt wird.
Öffentliche Enumeration OrientationType Enthält Werte, die die Ausrichtung eines Steuerelements angeben.
Öffentliche Enumeration PropertyConditionFlags Enthält Werte, die angeben, wie ein Eigenschaftswert in einer PropertyCondition getestet wird.
Öffentliche Enumeration RowOrColumnMajor Enthält Werte, die angeben, ob die Daten in einer Tabelle in erster Linie nach Zeile oder Spalte gelesen werden sollen.
Öffentliche Enumeration ScrollAmount Enthält die von ScrollPattern verwendeten Werte, um die Richtung und Entfernung des Bildlaufs anzugeben.
Öffentliche Enumeration StructureChangeType Enthält Werte, die Änderungen in der Microsoft-UI-Automatisierung-Elementstruktur angeben.
Öffentliche Enumeration SupportedTextSelection Enthält Werte, die angeben, ob ein Textanbieter Auswahl unterstützt und ob in diesem Fall eine einzelne, zusammenhängende Auswahl oder zusammenhanglose Mehrfachauswahl.
Öffentliche Enumeration SynchronizedInputType Enthält Werte, die den Typ synchronisierter Eingaben angeben.
Öffentliche Enumeration ToggleState Enthält Werte, die den ToggleState eines Benutzeroberflächenautomatisierungs-Elements angeben.
Öffentliche Enumeration TreeScope Enthält Werte, die den Bereich der Elemente innerhalb der UI-Automatisierung-Struktur angeben.
Öffentliche Enumeration WindowInteractionState Enthält Werte, die für Zwecke der Benutzer- oder Programminteraktion den aktuellen Zustand des Fensters angeben.
Öffentliche Enumeration WindowVisualState Enthält Werte, die den visuellen Zustand eines Fensters angeben.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2015 Microsoft