Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

EditorZoneBase.LoadViewState-Methode: (Object)

 

Veröffentlicht: Oktober 2016

Lädt zuvor gespeicherte Zustandsinformationen für eine Zone.

Namespace:   System.Web.UI.WebControls.WebParts
Assembly:  System.Web (in System.Web.dll)

protected override void LoadViewState(
	object savedState
)

Parameter

savedState
Type: System.Object

Der zuvor gespeicherten Zustand.

Exception Condition
ArgumentException

Die Größe der savedState Objekt ist nicht gleich der Größe des aktuellen Ansichtszustand Objekts.

Diese Methode wird in erster Linie von der .NET Framework-Infrastruktur verwendet und sollte nicht direkt aus dem Code verwendet werden. Allerdings können Entwickler diese Methode, um anzugeben, wie ein benutzerdefiniertes Serversteuerelement seinen Ansichtszustand wiederherstellt überschreiben. Weitere Informationen finden Sie unter ASP.NET State Management Overview.

Die LoadViewState Methode überschreibt die Basismethode, um zu überprüfen, ob die Seite geladen wurde, weil in der Zone ein OK, Abbrechen oder anwenden geklickt wurde. Wenn dies der Fall ist, behandelt die Methode den Zustand, der mit dem jeweiligen Szenario.

.NET Framework
Verfügbar seit 2.0
Zurück zum Anfang
Anzeigen: