Exportieren (0) Drucken
Alle erweitern

PasswordRecovery.HelpPageText-Eigenschaft

Aktualisiert: November 2007

Ruft den Text des Links zur Hilfeseite für die Kennwortwiederherstellung ab oder legt diesen fest.

Namespace:  System.Web.UI.WebControls
Assembly:  System.Web (in System.Web.dll)

public virtual string HelpPageText { get; set; }
/** @property */
public String get_HelpPageText()
/** @property */
public  void set_HelpPageText(String value)

public function get HelpPageText () : String
public function set HelpPageText (value : String)
<asp:PasswordRecovery HelpPageText="String" />

Eigenschaftenwert

Typ: System.String
Der Text des Links zur Hilfeseite für die Anmeldung. Der Standardwert ist Empty.

Die HelpPageText-Eigenschaft enthält den Text des Links zur Hilfeseite für die Kennwortwiederherstellung. Wenn in der HelpPageText-Eigenschaft eine URL angegeben ist, zeigt das PasswordRecovery-Steuerelement einen Link zu Informationen zur Kennwortwiederherstellung in der UserName-Ansicht und in der Frageansicht an (jedoch nicht in der Erfolgsansicht).

Wenn die HelpPageUrl-Eigenschaft auf Empty festgelegt ist, wird kein Link angezeigt.

Die Darstellung des Links zur Hilfeseite wird durch die HyperLinkStyle-Eigenschaft definiert.

Wenn Sie die Darstellung des PasswordRecovery-Steuerelements anhand von Vorlagen definieren, haben die HelpPageText-Eigenschaft und die HelpPageUrl-Eigenschaft keine Auswirkungen.

Wenn der Wert dieser Eigenschaft festgelegt ist, kann er mithilfe eines Designertools automatisch in einer Ressourcendatei gespeichert werden. Weitere Informationen finden Sie unter LocalizableAttribute und unter ASP.NET-Globalisierung und -Lokalisierung.

Im folgenden Codebeispiel wird die HelpPageText-Eigenschaft für den Link zu einer Hilfeseite verwendet. Wenn Benutzer ihren Benutzernamen nicht korrekt eingeben, wird der Link mithilfe des UserLookupError-Ereignishandlers hervorgehoben.

<%@ page language="C#" %>

<!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Transitional//EN"
    "http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-transitional.dtd">
<script runat="server">

    void PasswordRecovery1_UserLookupError(object sender, EventArgs e)
    {
        PasswordRecovery1.HelpPageText = "Need help with recovering your password?";
        PasswordRecovery1.HyperLinkStyle.BackColor = System.Drawing.Color.DarkGreen;
        PasswordRecovery1.HyperLinkStyle.ForeColor = System.Drawing.Color.White;
    }

</script>

<html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml" >
<head runat="server">
    <title>ASP.NET Example</title>
</head>
<body>
<form id="form1" runat="server">
    <asp:passwordrecovery id="PasswordRecovery1" runat="server"
      helppagetext="Help with recovering your password" 
      helppageurl="recoveryHelp.aspx" OnUserLookupError="PasswordRecovery1_UserLookupError">
        <hyperlinkstyle backcolor="#E0E0E0"></hyperlinkstyle>
    </asp:passwordrecovery>

</form>
</body>
</html>


Windows Vista, Windows XP SP2, Windows XP Media Center Edition, Windows XP Professional x64 Edition, Windows XP Starter Edition, Windows Server 2003, Windows Server 2000 SP4, Windows Millennium Edition, Windows 98

.NET Framework und .NET Compact Framework unterstützen nicht alle Versionen sämtlicher Plattformen. Eine Liste der unterstützten Versionen finden Sie unter Systemanforderungen für .NET Framework.

.NET Framework

Unterstützt in: 3.5, 3.0, 2.0

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2015 Microsoft