War diese Seite hilfreich?
Ihr Feedback ist uns wichtig. Teilen Sie uns Ihre Meinung mit.
Weiteres Feedback?
1500 verbleibende Zeichen
Exportieren (0) Drucken
Alle erweitern
Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Sätze im Artikel, um den Originaltext anzuzeigen. Weitere Informationen
Übersetzung
Original

ObjectDataSourceView.ExecuteDelete-Methode

Führt mithilfe der DeleteMethod-Methode sowie der angegebenen keys-Auflistung und der angegebenen oldValues-Auflistung einen Löschvorgang aus.

Namespace:  System.Web.UI.WebControls
Assembly:  System.Web (in System.Web.dll)

protected override int ExecuteDelete(
	IDictionary keys,
	IDictionary oldValues
)

Parameter

keys
Typ: System.Collections.IDictionary
Ein IDictionary von Parametern, die mit der DeleteMethod-Eigenschaft zum Ausführen des Löschvorgangs verwendet werden. Wenn der Methode keine Parameter zugeordnet sind, muss null übergeben werden.
oldValues
Typ: System.Collections.IDictionary
Ein IDictionary mit Zeilenwerten, die nur ausgewertet werden, wenn die ConflictDetection-Eigenschaft auf das CompareAllValues-Feld festgelegt ist.

Rückgabewert

Typ: System.Int32
Die Anzahl der gelöschten Zeilen, andernfalls -1 (wenn die Anzahl unbekannt ist). Weitere Informationen finden Sie unter Delete.

AusnahmeBedingung
NotSupportedException

Die CanDelete-Eigenschaft gibt false zurück.

InvalidOperationException

Die ConflictDetection-Eigenschaft ist auf den CompareAllValues-Wert festgelegt, und es werden keine Werte an die oldValues-Auflistung übergeben.

Die ObjectDataSourceView-Klasse implementiert die geerbte ExecuteDelete-Methode, um Daten mithilfe eines Geschäftsobjekts aus einem zugrunde liegenden Datenspeicher zu löschen. Entwickler von Seiten und Ersteller von datengebundenen Steuerelementen rufen die ExecuteDelete-Methode nicht direkt auf, sondern verwenden stattdessen die öffentlich verfügbare Delete-Methode.

Vor dem Ausführen des Löschvorgangs wird die OnDeleting-Methode aufgerufen, um das Deleting-Ereignis auszulösen. Sie können dieses Ereignis behandeln, um die Werte der Parameter zu untersuchen und die Vorverarbeitung vor dem Aufruf der Delete-Methode auszuführen.

Zum Ausführen eines Löschvorgangs ruft die ObjectDataSourceView unter Verwendung der Reflektion die von der DeleteMethod-Eigenschaft angegebene Methode mit allen zugeordneten Parametern in der keys-Auflistung und der oldValues-Auflistung auf und führt diesen Vorgang aus. Nach Abschluss des Vorgangs wird die OnDeleted-Methode zur Auslösung des Deleted-Ereignisses aufgerufen. Sie können eine Ereignisbehandlung definieren, mit der Sie Rückgabewerte und Fehlercodes überprüfen und eine möglicherweise erforderliche Nachbearbeitung durchführen können.

.NET Framework

Unterstützt in: 4.5.2, 4.5.1, 4.5, 4, 3.5, 3.0, 2.0

Windows Phone 8.1, Windows Phone 8, Windows 8.1, Windows Server 2012 R2, Windows 8, Windows Server 2012, Windows 7, Windows Vista SP2, Windows Server 2008 (Server Core-Rolle wird nicht unterstützt), Windows Server 2008 R2 (Server Core-Rolle wird mit SP1 oder höher unterstützt; Itanium wird nicht unterstützt)

.NET Framework unterstützt nicht alle Versionen sämtlicher Plattformen. Eine Liste der unterstützten Versionen finden Sie unter Systemanforderungen für .NET Framework.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Microsoft führt eine Onlineumfrage durch, um Ihre Meinung zur MSDN-Website zu erfahren. Wenn Sie sich zur Teilnahme entscheiden, wird Ihnen die Onlineumfrage angezeigt, sobald Sie die MSDN-Website verlassen.

Möchten Sie an der Umfrage teilnehmen?
Anzeigen:
© 2015 Microsoft