Diese Dokumentation wurde archiviert und wird nicht länger gepflegt.

Menu.SkipLinkText-Eigenschaft

Hinweis: Diese Eigenschaft ist neu in .NET Framework, Version 2.0.

Ruft den alternativen Text für ein ausgeblendetes Bild ab, das von Bildschirmsprachausgaben gelesen wird und das Überspringen der Verknüpfungsliste ermöglicht, oder legt diesen Text fest.

Namespace: System.Web.UI.WebControls
Assembly: System.Web (in system.web.dll)

[LocalizableAttribute(true)] 
public string SkipLinkText { get; set; }
/** @property */
public String get_SkipLinkText ()

/** @property */
public void set_SkipLinkText (String value)

public function get SkipLinkText () : String

public function set SkipLinkText (value : String)

Eigenschaftenwert

Der alternative Text für ein ausgeblendetes Bild, das von Bildschirmsprachausgaben gelesen wird und das Überspringen der Verknüpfungsliste ermöglicht. Der Standardwert ist eine leere Zeichenfolge (""), die angibt, dass diese Eigenschaft nicht festgelegt wurde.

Verwenden Sie die SkipLinkText-Eigenschaft, um den alternativen Text für ein ausgeblendetes Bild anzugeben, das von Bildschirmsprachausgaben gelesen wird und das Überspringen der Verknüpfungsliste ermöglicht. Der angegebene Text stellt Hilfsgeräten eine Beschreibung des ausgeblendeten Bilds zum Überspringen der Verknüpfungen bereit, wodurch der Zugriff auf das Steuerelement vereinfacht wird.

Der Wert dieser Eigenschaft (sofern festgelegt) kann mit einem Designertool automatisch in einer Ressourcendatei gespeichert werden. Weitere Informationen finden Sie unter LocalizableAttribute und unter ASP.NET-Globalisierung und -Lokalisierung.

Die von dem Menu-Steuerelement bereitgestellte SkipLinkText-Eigenschaft ermöglicht, dass das gesamte Steuerelement von Bildschirmsprachausgaben übersprungen werden kann. Wenn die SkipLinkText-Eigenschaft festgelegt ist, wird ein unsichtbares Bild mit alternativem Text wiedergegeben. Benutzer haben dadurch die Möglichkeit, an das Ende des Steuerelements zu springen. Bildschirmsprachausgaben lesen den alternativen Text vor. Das Bild hingegen nimmt nur 1 Pixel Platz ein. Für die pixelgenaue Steuerung der Wiedergabe einer Seite legen Sie die SkipLinkText-Eigenschaft auf eine leere Zeichenfolge ("") fest. Stellen Sie außerdem Ihren eigenen Mechanismus zum Überspringen des Menüs bereit. Die SkipLinkText-Eigenschaft ist standardmäßig auf die leere Zeichenfolge festgelegt.

Im folgenden Codebeispiel wird die Verwendung der SkipLinkText-Eigenschaft veranschaulicht, um den alternativen Text für ein ausgeblendetes Bild anzugeben, das von Bildschirmsprachausgaben gelesen wird und das Überspringen der Verknüpfungsliste ermöglicht.


<%@ Page Language="C#" %>

<html>
  <body>
    <form runat="server">
    
      <h3>Menu SkipLinkText Example</h3>

      <asp:menu id="NavigationMenu"
        staticdisplaylevels="2"
        staticsubmenuindent="10" 
        orientation="Vertical"
        skiplinktext="Skip Menu" 
        runat="server">
      
        <items>
          <asp:menuitem text="Home"
            tooltip="Home">
            <asp:menuitem text="Music"
              tooltip="Music">
              <asp:menuitem text="Classical"
                tooltip="Classical"/>
              <asp:menuitem text="Rock"
                tooltip="Rock"/>
              <asp:menuitem text="Jazz"
                tooltip="Jazz"/>
            </asp:menuitem>
            <asp:menuitem text="Movies"
              tooltip="Movies">
              <asp:menuitem text="Action"
                tooltip="Action"/>
              <asp:menuitem text="Drama"
                tooltip="Drama"/>
              <asp:menuitem text="Musical"
                tooltip="Musical"/>
            </asp:menuitem>
          </asp:menuitem>
        </items>
      
      </asp:menu>

    </form>
  </body>
</html>


Windows 98, Windows 2000 SP4, Windows Server 2003, Windows XP Media Center Edition, Windows XP Professional x64 Edition, Windows XP SP2, Windows XP Starter Edition

.NET Framework unterstützt nicht alle Versionen sämtlicher Plattformen. Eine Liste der unterstützten Versionen finden Sie unter Systemanforderungen.

.NET Framework

Unterstützt in: 2.0
Anzeigen: